0 Tage und 6 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Schnelle Soforthilfe

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Walther Zeng
Stammgast
Beiträge: 370
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 26 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Walther Zeng » Do 23. Jan 2020, 23:42

Herr Hippelsatt,
wir befinden uns hier in dem Faden der schnellen Soforthilfe.
Haben Sie denn ein Konfessionsproblem?
Schildern Sie dies!

Mit der Nougatpraline den Tag beendend
Walther Zeng
"Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen," AT Mose 3/19

Peter Schneider
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 36
Registriert: Fr 28. Feb 2020, 13:05
Hat Amen! gesprochen: 6 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Peter Schneider » Mi 25. Mär 2020, 16:21

Werter Herr Hippelsatt,
die meisten Mitglieder der Gemeinde gehören dem rechten Glauben also dem römisch-katholischen an. Protestanten werden toleriert.

Beste Grüße
P. Schneider

Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1117
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00
Hat Amen! gesprochen: 79 Mal
Amen! erhalten: 177 Mal

Re: Konfession?

Beitragvon Opa Rauschebart » Mi 25. Mär 2020, 19:57

Bübchen Hippelsatt

Alwin Hippelsatt hat geschrieben:Zu welcher Konfession bekennt sich die Gemeinde moderner Christen?


"Neu" ist nicht gleichbedeutend mit "modern", Sie Tölpel!
Wo glauben Sie denn, daß Sie hier sind?
Definieren Sie Ihre Vorstellung von "modern" oder was Sie glauben, darunter zu vermeinen!
Wieso brabbeln Sie diese Frage im Faden "Schnelle Soforthilfe", in welcher gerade die Administranz schnellstmöglich bei dringlichsten Problemen mit Rat und Tat beistehen will, ganz im Sinne wahrer Nächstenliebe?
Hier ist kein Platz für unnützes Geschwätz und hirnloses Geschreibsel!

Den in Essig eingelegten Rohrstock erbost schwingend

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 905
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 139 Mal
Amen! erhalten: 287 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon G-a-s-t » Sa 28. Mär 2020, 09:53

Werte Herren,

die letzten Male erschien bei mir beim Anmelden immer eine Fehlermeldung, die maximale Zahl der Anmeldeversuche sei überschritten (oder so ähnlich) und ich hätte deshalb einen zusätzlichen Kot einzugeben. Bedeutet dies, daß jemand versucht hat, mein Passierwort durch häufige Eingabeversuche zu ermitteln, oder ist das nur eine nutzerunspezifische Überlastungsreaktion des Servierers?

Mit verbindlichem Gruße
Gast
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12343
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2718 Mal
Amen! erhalten: 2733 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Martin Berger » Sa 28. Mär 2020, 11:56

G-a-s-t hat geschrieben:Bedeutet dies, daß jemand versucht hat, mein Passierwort durch häufige Eingabeversuche zu ermitteln, oder ist das nur eine nutzerunspezifische Überlastungsreaktion des Servierers?

Werter Herr Gast,

so eine zusätzliche Koteingabe erforderlich ist, deutet dies wohl tatsächlich darauf hin, daß vermutlich juveniles Verbrechergesindel ausprobierte, ob man Ihr Konto zerhacken kann. Der mit Weihwasser gefühlte Prozessor des Arche-Servierers wird dies aber wirkungsvoll verhindern.

G-a-s-t hat geschrieben:oder ist das nur eine nutzerunspezifische Überlastungsreaktion des Servierers?

Zu einer Überlastungsreaktion des Servierers kommt es momentan allenfalls durch die vielen knorken Chinesen, die zum HERRn fanden. Mit der zusätzlichen Koteingabe hat dies nichts zu tun.

Sich über die mehr als 800 Chinesen freuend, die momentan als Gäste mitlesen,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Bild


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste