0 Tage und 16 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Bob Fisch
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 17
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 16:59

Re: Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Beitragvon Bob Fisch » Sa 31. Okt 2015, 19:17

In deinem Gesicht,
Sie nehmen mir die Worte aus dem Mund :D
Ernsthaft

Fisch

ioana
Neuer Brettgast
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 10:00

Re: Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Beitragvon ioana » Mo 18. Jun 2018, 10:17

Sehr geehrte Gemeinde,
ich bin keine Satanistin und wurde sehr gläubig erzogen.
Ich ging jeden Tag in die Kirche und gehe auch heute noch jeden Sonntag zum Gottesdienst.
Da auch meine Tochter Satanistin werden möchte bzw. ist habe ich mich mal in ihrem Forum umgesehen und nach Antworten gesucht und ich muss ehrlich sagen, dass Sie (die ganze Gemeinde) das dümmste Volk sind das mir je begegnet ist.
Gott ist gut und will nicht, dass wir Gewalt anwenden. Warum sollte ich mein Kind züchtigen? Damit es sich kein eigenes Leben und keine eigene Meinung aufbauen kann? Damit es mich hasst? Was bringt mir das?
Warum soll ich mein Kind auf ein katholisches Internat schicken wo es den ganzen Tag schuftet und mich dann noch mehr hasst weil ich es ihr angetan habe?
Ihr seit alle der Meinung dass Satanismus etwas gaaanz schlimmes ist. Ist es nicht, ich habe mit meiner Tochter darüber geredet, was sie so fasziniert und sie hat mir alles erklärt. Klar gibt es auch "kranke" Satanisten und Rituale aber bei meiner Tochter geht es um die Selbstverwirklichung ihrer.
Meiner Meinung nach, seid ihr die Kranken hier. Ein Kind züchtigen zu wollen, dass sich nur selbst finden möchte. Ich habe so etwas widerliches noch nie in meinem Leben gelesen/gehört.
Jeder macht Fehler und die Kinder werden von selber draufkommen wenn das nicht ihr Weg ist.
Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu.
Ich wünsche euch, die der Meinung sind ein Kind zu schlagen wäre der richtige Weg, alles erdenklich Schlechte der Welt.

kopfschüttelnd und euch hassend
Pop Ioana

Antrophos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 693
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:31
Hat Amen! gesprochen: 331 Mal
Amen! erhalten: 95 Mal

Re: Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Beitragvon Antrophos » Mo 18. Jun 2018, 13:02

Werte Frau Iona,
es gibt nur sehr wenige katholische Internate . Und auf keinem davon muss man schuften. Außer Sie bezeichnen 6 Stunden Unterricht pro Tag als schuften.
Kindern unter 15 dürfen nicht arbeiten. An allen katholischen Einrichtungen gelten die Gesetze des entsprechenden Staates.
Auch ich werde mein Kind niemals schlagen.
Mit freundlichen Grüßen,
Eduard Anthropos

ioana
Neuer Brettgast
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 10:00

Re: Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Beitragvon ioana » Mo 18. Jun 2018, 17:41

Sehr geehrter Herr Athropos,
da ich mir alle Beiträge zu diesem Thread durchgelesen habe besteht anscheinend die Gefahr, dass Kinderarbeit in katholischen Internaten doch ‚erlaubt‘ ist.
Der Frederick ist schon 15 und hat somit die gesetzliche Erlaubnis arbeiten zu dürfen. Ich würde mich nicht wundern wenn er dazu verpflichtet wird Sachen zu machen die unter seiner Würde sind da der ganze Thread hier einfach nur krank und gestört ist und ich euch allen raten würde euch einer psychologischen Betreuung unterzuziehen.
Ich habe Respekt vor Gott als auch vor Satan und bleibe nach wie vor bei meiner Meinung die ich bereits geäußert habe.
Das Sie ihr Kind schlagen habe ich Ihnen nicht vorgeworfen aber den Antworten nach zu urteilen ist es in eurer Gemeinde erlaubt Kinder zu züchtigen.
Da würde es mich nicht wundern wenn eure Kinder euch hassen werden denn sie werden sich bestimmt nicht denken „Oh mein lieber, toller Vater hat mich in ein Internat geschickt und mich geschlagen um mir meine Meinung zu verbieten und ich bin ihm so dankbar wie niemals zuvor“
Sie persönlich respektiere ich aber die die ihre Kinder schlagen sollten bitte schnellstmöglich einer grauenvollen Todes sterben.
Mit freundlichen Grüßen Pop Ioana

Antrophos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 693
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:31
Hat Amen! gesprochen: 331 Mal
Amen! erhalten: 95 Mal

Re: Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Beitragvon Antrophos » Mo 18. Jun 2018, 18:26

Werter Frau Iona,
hier herrschen in einigen Punkten verschiedene Ansichten unter den Mitgliedern.
Aber was Kinderarbeit und körperliche Züchtigung betrifft : keins von beiden finde

Antrophos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 693
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:31
Hat Amen! gesprochen: 331 Mal
Amen! erhalten: 95 Mal

Re: Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Beitragvon Antrophos » Mo 18. Jun 2018, 18:32

Werter Frau Iona,
hier herrschen in einigen Punkten verschiedene Ansichten unter den Mitgliedern.
Aber was Kinderarbeit und körperliche Züchtigung betrifft : keins von beiden findet in katholischen Schulen statt, da es verboten ist. Ich kenne auch unter den für katholische Bildungseinrichtungen Verantwortlichen Vertretern der Kirche keinen, der dies gutheißen würde.
Auch wenn ich Ihre Meinung bezüglich Erziehung teile bitte ich Sie, niemandem den Tod zu wünschen. Die Welt wird nicht besser wenn man alles hasst die anders denken als man selbst. Respekt und Toleranz sind wichtig, gerade dann, wenn man selber nur Ablehnung erfährt.
Mit freundlichen Grüßen,
Eduard Anthropos

P.S Pardon, ich hatte vorhin versehentlich zu früh auf absenden gedrückt.

Benutzeravatar
Joseph Storch
Häufiger Besucher
Beiträge: 58
Registriert: Fr 22. Sep 2017, 07:44
Hat Amen! gesprochen: 23 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Beitragvon Joseph Storch » Sa 23. Jun 2018, 19:52

Frl. Ioana,

ioana hat geschrieben:[...]Da ich mir alle Beiträge zu diesem Faden (unredl. "Thread") durchgelesen habe besteht anscheinend die Gefahr, dass Kinderarbeit in katholischen Internaten doch ‚erlaubt‘ ist.

Inwiefern ist die Möglichkeit zu christlicher Arbeit eine Gefahr?

ioana hat geschrieben:Der Frederick ist schon 15 Jahre alt und hat somit die gesetzliche Erlaubnis, arbeiten zu dürfen.

Die gesetzliche Erlaubnis, es zu dürfen hat er schon immer. Hier handelt es sich vielmehr um die Erlaubnis, es zu tun.

ioana hat geschrieben:Ich würde mich nicht wundern, wenn er dazu verpflichtet wird, Sachen zu machen, die unter seiner Würde sind, da der ganze Faden (unredl. "Thread") hier einfach nur krank und gestört ist[...]

Inwiefern hat ein Internetzfaden (welcher übrigens NICHT "krank" oder "gestört" ist) Auswirkungen auf ein Internat? Schließlich behaupten Sie, er müsse "Sachen machen, die unter seiner Würde sind", da dieser Faden "krank" und "gestört" ist.

ioana hat geschrieben:Ich habe Respekt vor Gott als auch vor Satan und bleibe nach wie vor bei meiner Meinung die ich bereits geäußert habe.

SAPPERLOT! Stellen Sie etwa den HERRn mit dem Gehörnten gleich?

ioana hat geschrieben:[...][D]ie, die ihre Kinder schlagen, solltenbitteschnellstmöglich einer grauenvollen Todes sterben.

Sie wünschen jedem, der seine Kinder liebevoll züchtigt, einen grauenvollen Tod? Nun, damit haben Sie zumindest bewiesen, dass Sie eine echte Hechse, bzw. Satanistin sind. Das muss schnellstmöglich ihrem örtlichen Pfarrer gemeldet werden.
Wütend, Joseph Storch
Sind Sie ein juveniler Lump, ein arbeitsscheuer Taugenichts und ein Verbrecher, der redliche Rentner ausraubt? Hassen Sie gar den HERRn? Ja? Wollen Sie dann nicht auch ein brutales Mörderspiel spielen? Schalten Sie hier.

Benutzeravatar
Joseph Storch
Häufiger Besucher
Beiträge: 58
Registriert: Fr 22. Sep 2017, 07:44
Hat Amen! gesprochen: 23 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Hilfe !!! Mein Sohn will Satanist werden !!!

Beitragvon Joseph Storch » So 1. Jul 2018, 21:44

POST SCRIPTUM: Haben Sie eigentlich eine schriftliche Erlaubnis für das Besuchen des Internetzes von Ihrem Vormund?
Fragend,
Joseph Storch
Sind Sie ein juveniler Lump, ein arbeitsscheuer Taugenichts und ein Verbrecher, der redliche Rentner ausraubt? Hassen Sie gar den HERRn? Ja? Wollen Sie dann nicht auch ein brutales Mörderspiel spielen? Schalten Sie hier.


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste