1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

DeutschLaßtunsspielen (unredlich: GermanLetsPlay) - Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Gottfuerchtender
Treuer Besucher
Beiträge: 170
Registriert: So 9. Nov 2014, 17:33

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Gottfuerchtender » Sa 17. Jan 2015, 12:57

Werter Herr Kaiser,

Ihr Benehmen in diesem Faden ist sehr befremdlich. Sie pöbeln auf juvenile Art herum, und beleidigen knorke Mitglieder der Anschnurgemeinde. Bitte schieben Sie dieses unredliche Verhalten nicht wieder auf irgendwelche körperlichen Wehwehchen. Der HERR lehrt uns, die von ihm auferlegten Prüfungen, mit Demut zu ertragen.
Also jammern Sie nicht weiter darüber herum, und benehmen Sie sich löblich.

Eine angemessene Entschuldigung, von Ihnen, bei den Herrn Quirinius und LehrerHistoriker erwartend,
Hasso Gottfuerchtender
Du sollst nicht zweierlei Gewicht in deinem Sack, groß und klein, haben. [ 5.Mose 25,13 ]

Benutzeravatar
Dr Karl Savitius
Stammgast
Beiträge: 592
Registriert: Do 19. Jun 2014, 16:52
Hat Amen! gesprochen: 16 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dr Karl Savitius » Sa 17. Jan 2015, 13:03

Herr Kaiser,
eine kleine Milderung Ihrer Ausdrucksweise würde Ihnen ganz gut tun. Eine Erkältung ist doch ein Beweis, dass der HERR Sie überwacht und Sie auf den richtigen Weg weisen will. Also hören Sie auf sich hier über angebliche Masochisten zu beschweren und denken Sie lieber nach, inwiefern Sie gesündigt haben und tun Sie Buße.
In jeder Krankheit Bestätigung sehend,
Dr. Karl Savitius
Lasst ab vom Bösen!
Lernt Gutes tun!

Jes 1,16-17

"Es ist nicht wichtig wo ein Mensch herkommt, sondern wo er hin will." (Pater Bartholomäus)

Entzünden Sie das Licht in der Dunkelheit!
Wählen Sie ARA, für Deutschland, für den HERRn!

Benutzeravatar
LehrerHistoriker
Häufiger Besucher
Beiträge: 72
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 21:05
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon LehrerHistoriker » Sa 17. Jan 2015, 13:03

Weib Kaiser,

jetzt beschimpfen Sie nicht nur mich, sondern auch den redlichen Herrn Quirinius. Des weiteren gedenke ich, dass Sie eher Sechsunterricht abhalten, denn Ihre wüsten Fantasien finden auf diesem löblichen Plauderbrett keinen Platz. Und schwer vom Begriff sind dann wohl eher Sie, als ich.

Die Wurfbibel zielend,
LehrerHistoriker
Die ganze Schrift ist von Gott inspiriert und nützlich zum Lehren, zum Zurechtweisen, zum Richtigstellen, zur Erziehung in der Gerechtigkeit; damit ein Mensch Gottes tauglich sei und ausgerüstet für jedes gute Werk (2.Tim 3:16-17).

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 934
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 101 Mal
Amen! erhalten: 68 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Sa 17. Jan 2015, 15:45

Werter Herr Gotfürchtender,
ich habe in keinem meiner Beiträge jemanden beschimpft oder angepöbelt, sondern nur liebevoll auf Fehler hingewiesen. Dass Sie mir sowas unterstellen, ist eine bodenlose Frechheit Ihrerseits! Ich erwarte eine Entschuldigung!

Werter Herr Dr. Savitius,
Sie haben vermutlich recht. Ich sollte mich vielleicht doch nicht ganz so harsch ausdrücken wie bisher. Wie Sie vielleicht wissen, lebe ich auf dem Land und dort sind die Umgangsformen bekanntermaßen etwas rauer.

Depp SchwererHistoriker,
hören Sie gefälligst auf, mir Beleidigungen zu unterstellen, die ich nie geäußert habe! Dass Sie in meiner Erklärung an den Herrn Quirinius sechsuelle Inhalte sehen, ist wohl ein erstes Symptom von Besessenheit. Sie sollten öfter beten, damit der HERR Sie von diesem Dämon befreit. Alternativ dürfte ein knorker Exorzismus wohl die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Das Vieh fütternd,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: https://twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

GemanLesMilDefender
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 16:01

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon GemanLesMilDefender » Sa 17. Jan 2015, 16:12

Werte Damen und Herren!
"DeutschLassUnsSpielen" (GermanLetsPlay) ist kein strenggläubiger Katholike!
Das sollten sie bei dieser Diskussion bedenken. Er hat nunmal einen eigenen Humor, den seine Zuschauer schätzen.
Seine Videos bringen in ganz Deutschland Menschen (auch Christen), die unter Umständen Leid erfahren, zum Lachen und lindern so ihren Schmerz.
Darum würde ich gerne von ihnen Wissen:
Was wollen sie hiermit erreichen?

grüßend, der wohl einzige Verteidiger GermanLetsPlays

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1165
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 203 Mal
Amen! erhalten: 407 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » Sa 17. Jan 2015, 16:39

Hochgeehrte Herrschaften!

In diesem redlichen Brette gibt es Regularien, die unter anderem allen Mitgliedern einen freundlichen Umgang miteinander vorschreiben, Potztausend. Insbesondere dem Bürschlein Kaiser, dessen Beiträge mich in diesem Faden am allermeisten erzürn(t)en, wäre es zu empfehlen, sich jene nochmals gründlich zu Gemüte zu führen. Krankheiten wie eine von GOTT gewollte Erklärung sind keine Entschuldigung für proletenhaftes Verhalten. Jemanden wie Jüngling Levitikus, der sich der Bekehrung der Maid Kiwi annahm, eines klitzekleinen Rechtschreibfehlers wegen zu beleidigen, ist eines Christenmenschen unwürdig, Sapperdei! Auch das seine Verhalten gegenüber Herrn Historiker missfällt mir auf das äusserste.

Hochgeehrtes Bürschlein Kaiser!

Verfassen Sie im krankheitsbedingten Rauschzustand keine Beiträge, deren Konsequenzen Sie sich nicht bewusst sind, Sackerlot. Üben Sie sich im Schweigen und in Demut - es war ganz offensitchtlich das, was der HERR Ihnen durch eine Infektion, die wohl auch den Hals betrifft, mitteilen wollte. Dass Sie diesem göttlichen Willen zum Trotze nun im Internetz durch Injurien negativ auffallen, wird Ihnen GOTT gewiss einst heimzahlen, Donnerfaust! :kreuz4:

Zur Milde sowie Vergebung ratend,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Benutzeravatar
Dr Karl Savitius
Stammgast
Beiträge: 592
Registriert: Do 19. Jun 2014, 16:52
Hat Amen! gesprochen: 16 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dr Karl Savitius » Sa 17. Jan 2015, 16:46

Werter Herr Kaiser,
wohlan, Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung. Herr Historiker, nun lassen Sie Herrn Kaiser doch erstmal hier angekommen. Er ist noch neu und wird sich sicher erst mit unseren Umgangsformen und -gewohnheiten anfreunden müssen. Ich bin mir sicher, dass hier nur ein kleines Missverständnis vorliegt. Herr Kaiser, auch ich komme vom Lande. Rauer Umgangston ist hier in der Tat an der Tagesordnung, doch hier innerhalb der Gemeinde, als Brüder und Schwestern im Glauben, sollten wir zusammenhalten und nicht spitzfindig sein.
Um Eintracht bittend,
Dr. Karl Savitius
Lasst ab vom Bösen!
Lernt Gutes tun!

Jes 1,16-17

"Es ist nicht wichtig wo ein Mensch herkommt, sondern wo er hin will." (Pater Bartholomäus)

Entzünden Sie das Licht in der Dunkelheit!
Wählen Sie ARA, für Deutschland, für den HERRn!

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 934
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 101 Mal
Amen! erhalten: 68 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Sa 17. Jan 2015, 16:59

Werter Herr Dr. Drechsler,
vielen lieben Dank für Ihren redlichen Ratschlag, ich werde mich sogleich an die Selbstzüchtigung machen und hoffe, dass sowohl der HERR als auch die redliche Gemeinde mir verzeihen.

Geschätzter Herr Dr. Savitius,
ich bin voll und ganz Ihrer Meinung. An Ihren weisen und redlichen Worten erkennt man, dass Sie ein aüßerst löblicher und gestandener Christenmensch sind.

Herrn Dr. Savitius ventilierend und sich selbst züchtigend,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: https://twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Miraikiwi
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Jan 2015, 23:16

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Miraikiwi » Sa 17. Jan 2015, 17:24

Lieber der Einsichtige
Schreibfehler sind menschlich. Nett sich zu entschuldigen aber das währe doch nicht nötig gewesen ;)
Erfreut über die Freundlichkeit
Miraikiwi

Dagmar Kloetz
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Sep 2015, 00:29
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dagmar Kloetz » So 6. Sep 2015, 01:09

Sehr geehrter Herr Ork

Sie wollten ursprünglich mehr Informationen über den Werten 'DeutschLassUnsSpielen' erlangen. Diese kann ich Ihnen liefern, allerdings möchte ich Sie höflichst darauf hinweisen, dass Sie diesen 23 Jahre alten Jüngling zu Unrecht als wahnsinnigen dargestellt haben. Ich fürchte ihnen ist nicht nicht bewusst, dass hinter dieser, wie sie es nennen 'gespaltenen Persönlichkeit' auch ein Lehrwert und zugleich eine Wahrnung steckt. Mit der Tumorstimme warnt er vor dem Zigarretenkonsum und dessen Folgen, welche, wie Ihnen hoffentlich bekannt ist, mit der unheilbaren Krankheit (!) Krebs enden können.
Die von ihm selbst erfundene Lehrgestallt 'GemanLesMil' (Eigenname) warnt mit ihrem eigenen aussehen vor dem übermäßigen Verzehr übersüßer Speisen und Kuchen und der darauf folgenden Fettsucht.
Der Werte 'DeutschLasstUnsSpielen' hat sich zur Übermittlung dieser wichtigen (!) Informationen an die unhorchsame Jugend einen höchst kreativen und einzigartigen Weg ausgedacht, dies gehört geehrt und nicht in dieser Weise kritisiert. Ich bitte Sie höflichst dem werten Elpeh (so wird der von mir angesprochene ebenfalls genannt) noch eine weitere Chance zu geben und sich nochmals auf seine höchst anspruchsvollen Videos einzulassen.
Natürlich dürfen Sie sich hierzu ebenfalls ein paar Eimer Weihwasser bereitstellen.
Außerdem möchte ich noch anmerken, dass der werte Herr Elpeh sich nur mit den niveauvollsten Wesen der ganzen 'DuRöhre' Szene abgibt. Einer von ihnen ist sogar ein waschechter Lehrer.
Die von Ihnen angesprochenen 'Fratzen' auf den Tumbnägeln des Herr Elpeh's nicht beibemerkt nur emotionsvolle Gesichter seinerseits.

zu Gott betend,
Frau Klötz

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1165
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 203 Mal
Amen! erhalten: 407 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » So 6. Sep 2015, 18:00

Hochgeehrte Madame Klotz!

Auch wenn dem Ihrem stupiden Geschwafel auf so manch weibischem Kaffeekränzchen mit Sicherheit interessiert gefolgt wird, so sollten Sie alte Quasselstrippe während Ihrer Stehsegelaktivitäten auf diesem redlichen Brette doch bitte stets bedenken, dass wir hauptsächlich männlichen Mitglieder solch ennuyierende Faselei Ihrerseits nur mit einem lauten Gähnen zur Kenntnis nehmen, Sackerlot. Sie harangierten unseresgleichen zuletzt mit einem schier endlos langen Kommentar, welcher redlicherweise mit "Blablabla" abgekürzt hätte werden können, gell. Nehmen Sie in Zukunft bitte Rücksicht auf uns redliche Mannsbilder & zensieren Sie grosszügig öde Textstellen. :kreuz2:

Desinteressiert,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Dagmar Kloetz
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Sep 2015, 00:29
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dagmar Kloetz » So 6. Sep 2015, 20:59

Herr Dechsler,
Sie sind leider ein eher langweiliger Nutzer dieser Seite. Nehmen sie sich meinen Kommentar zu Herzen und schauen Sie doch auch einmal bei dem werten Herr Elpeh vorbei. Dieser ist nebenbei bemerkt auch in meinem Profil verlinkt. Ihr Kommentar ist wenn ich bitten darf auch nicht viel spannender oder kürzer als mein Schriftzug. Außerdem enthält ihr Kommentar keinerlei für mich erwähnenswerte Infortmation. Jedoch vielen Dank für Ihre konstruktive Kritik und noch einen schönen Abend.

Augenrollend aber lächelnd,
Fräulein Klötz.

Dagmar Kloetz
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Sep 2015, 00:29
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dagmar Kloetz » Mo 7. Sep 2015, 00:03

Herr Drechsler,
Von allem abgesehen lautet mein Name Frau Klötz (oder Kloetz) jedoch nicht Frau Klotz.
Danke.

Kopfschüttelnd,
Frau Klötz

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1165
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 203 Mal
Amen! erhalten: 407 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » Mo 7. Sep 2015, 16:26

Hochgeehrte Madame Klöte!

Huch, welch peinlicher Fauxpas! Ich entschuldige mich demütigst, den Ihren geschätzten Namen inkorrekt zu Anschnurpapier gebracht zu haben, Donnerknipsel. Trotz Lesebrille weisen die mein'gen Texte bisweilen kleine Makel auf - zeigen Sie sich doch bitte nachsichtig, seien Sie doch bitte gnädig mit einem älteren Herren! :kreuz2:

Dagmar Kloetz hat geschrieben:Außerdem enthält ihr Kommentar keinerlei für mich erwähnenswerte Infortmation.

Nun, man hat Ihnen auf der Haupt- oder Hilfsschule wohl nie das sinnerfassende Lesen gelehrt - verzeihen Sie vielmals, Ihrem mickrigen Spatzenhirne zu viel der Buchstaben & Wörter zugemtutet zu haben. Als promovierter Akademiker vergisst man (leider) von Zeit zu Zeit, wie dumm die Weibsbilder der proletenhaften Unterschicht doch allesamt sind, Sackerlot.

Devot um Vergebung flehend,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Dagmar Kloetz
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Sep 2015, 00:29
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Dagmar Kloetz » So 13. Sep 2015, 12:55

Werter Herr Dr. Drechsler,

Ob sie es glauben oder nicht aber ich habe einGymnasium besucht. Im Gegensatz zu ihnen renne ich nicht allen möglichen stupiden,mittelalterlichen Vorurteilen hinterher und erzähle wildfremden Menschen aus dem Internetz, dass Frauen dumm seien. Es tut mir leid aber bei Ihnen muss ich wohl ein stark verzerrtes Weldbild feststellen. Da haben sie wohl auf ihrer Sonderschule zu viel stupiden Blödsinn gemacht...Schade nicht? :D

Lachend über Sie,
Dagmar K.


Anrede angepaßt und einige Fehler markiert durch Martin Berger


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste