1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Schnelle Soforthilfe

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8703
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 2075 Mal
Amen! erhalten: 2025 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 12. Jan 2020, 14:41

Herr Vögelfreier,

wozu das Fehlen keuscher Vorhänge führen kann, sieht man im Hanfgiftgomorrha Holland.

Dort im westlichen Friesland, war der Verzicht auf redlichen Sichtschutz schon von jeher üblich.

Dies lockt Spanner und andere Perverse an, der Verfall der Sitten schritt unaufhaltsam voran.

Die ordnungsgemäße Verdunklung im Dorf überprüfend,
Schnabel
Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann ein Messer in der Tasche haben dürfte und wir würden die Schwerkriminellen einsperren. Das wäre der richtige Weg.
Hubert Aiwanger Landwirt u. stellvertretender Ministerpräsident.

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 90
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 18 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Hinrich Hammerschmidt » So 12. Jan 2020, 22:13

Herr ehemaliger Vogelfreier,

wenn ich mich des Mittags in mein Lesezimmer zurückziehe, während mein Weib das Essen zubereitet, fällt bei gutem Wetter die Sonne in einem so ungünstigen Winkel auf meinen Schaukelstuhl, daß es schier unmöglich wäre in der Bibel zu lesen, ohne töfte Gardinen.

Für welches Verbrechen sprach man Sie denn einst vogelfrei? Sitzen Sie gar hinter schwedischen Gardinen?

Das Weib mit dem Gardinen-Waschen beauftragend,
Hinrich Hammerschmidt
„Ein frommer Muslim in der Moschee ist mir lieber als ein besoffener Atheist im Freudenhaus.“
Norbert Blüm, Bundesarbeitsminister a.D., 1998.

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 318
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Christ Cornelius » Mo 13. Jan 2020, 14:48

Hinrich Hammerschmidt hat geschrieben:
wenn ich mich des Mittags in mein Lesezimmer zurückziehe, fällt bei gutem Wetter die Sonne in einem so ungünstigen Winkel auf meinen Schaukelstuhl, daß es schier unmöglich wäre in der Bibel zu lesen, ohne töfte Gardinen.



Werter Herr Hammerschmidt,

wir alten Kadaver können eben nicht mehr ohne Bibel. Auch ich kenne die von Ihnen beschriebene Problematik nur zu gut. In der frühe ist es zu trüb, um die Bibel zu lesen. Am Mittag scheint die Sonne drauf und am Abend können unsere schwachen Augen, ob der Dunkelheit nicht mehr die heiligen Worte entziffern.

Nicht ohne Grund wird behauptet die Schrift sei dunkel und ein zweischneidig Schwert ! Heidnische Bücher strahlen hell auf die Sinne und das Fleisch aus, die Heilige Schrift tötet aber unsere Sinne und das sündhafte Fleisch. Deshalb scheint auch jede Umgebung dunkel, sobald man die Heilige Schrift zur Hand nimmt.

Die Lehre vom Seelenheil studierend
Christ Cornelius
Alles menschliche ist Narrheit und Sünde !

Frommer_Bastian
Neuer Brettgast
Beiträge: 7
Registriert: Do 2. Jan 2020, 03:32

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Frommer_Bastian » Mo 13. Jan 2020, 16:55

Werter Herr Einsiedler,
Das Bubenalter habe ich wohl schon überschritten. Ich habe ihren Ratschlag befolgt leider schrie mein weib so laut das die werten Sittenwächter kamen und sie befreiten.Nun habe ich eine Anzeige wegen Freiheitsberaubung bekommen.

Verwundert Bastian

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 90
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 18 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Hinrich Hammerschmidt » Mo 13. Jan 2020, 17:31

Frommer_Bastian hat geschrieben:Ich habe ihren Ratschlag befolgt leider schrie mein weib so laut das die werten Sittenwächter kamen und sie befreiten.


Herr Bastian,

sind Sie sicher, daß die Sittenwächter kamen? Diese sind für gewöhnlich schon ausreichend damit beschäftigt, in diesem Plauderbrett für Ordnung zu sorgen. War es nicht vielmehr die Polizei?
Wenn ja, haben Sie sich vor den Herren Polizisten deutlich als redlicher Christ kenntlich gemacht und von den Verfehlungen Ihres Weibes berichtet? Wenn Sie nichts sagen, dann mussten die Herren Polizisten Sie ja für einen unknorken Unhold halten.

Von der Redlichkeit der deutschen Polizei felsenfest überzeugt,
Hinrich Hammerschmidt
„Ein frommer Muslim in der Moschee ist mir lieber als ein besoffener Atheist im Freudenhaus.“
Norbert Blüm, Bundesarbeitsminister a.D., 1998.

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 1313
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 414 Mal
Amen! erhalten: 507 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Martin Frischfeld » Di 14. Jan 2020, 11:14

Hinrich Hammerschmidt hat geschrieben:sind Sie sicher, daß die Sittenwächter kamen? Diese sind für gewöhnlich schon ausreichend damit beschäftigt, in diesem Plauderbrett für Ordnung zu sorgen. War es nicht vielmehr die Polizei?


Werter Herr Hammerschmidt,

soweit ich weiß, gehört die keusche Administranz, obgleich sie mit der Sittenwacht eng und geradezu symbiotisch zusammenarbeitet, nicht zu eben jener. Überdies ist die Arche Internetz wohl der einzige Ort im Zwischengewebe, der nicht von einem Sittenwart überwacht werden muß.

Bezüglich all dieser Vorgänge kann ich jedoch auch nur aus zweiter Hand und vom Hörensagen berichten, ist mir doch der Zugang zum redlichen Bereich, wie den meisten Mitgliedern, verschlossen.

Selbst in Dunkelheit tappend,
Martin Frischfeld

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 318
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Christ Cornelius » Di 14. Jan 2020, 11:25

Werte Gemeinde,

Herr Bastian scheint ein Fakir zu sein.Desweiteren vermute ich eine Mehrfachregistrierung von Seiten dieses Witzboldes.

Vor einem Unhold warnend
Christ Cornelius
Alles menschliche ist Narrheit und Sünde !

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 90
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 18 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Hinrich Hammerschmidt » Di 14. Jan 2020, 15:11

Werter Herr Cornelius,

sehr aufmerksam beobachtet, ich glaube, Sie haben Recht.


Werter Herr Frischfeld,

Martin Frischfeld hat geschrieben:Selbst in Dunkelheit tappend,
Martin Frischfeld


wenn Sie schon im Dunkeln tappen, wie groß ist dann erst die Finsternis, die meine kläglichen Wahrnehmungsorgane umgibt? Ich bin heilfroh, daß ich als redlicher Christ nicht redlich und zugleich intelligent seien muss. Redlichkeit reicht völlig aus, denn ich muss nicht alles wissen und schon gar nicht alles verstehen.
Denn wenn schon ein dummer Schäfer das knorke Vorgehen der Sittenwarte und der Administranz verstehen könnte, dann könnten es die Lumpen und die Kriminellen auch und das Bollwerk der Redlichkeit bekäme gar Risse!

Den Apfel dankend zurückweisend,
Hinrich Hamerschmidt
„Ein frommer Muslim in der Moschee ist mir lieber als ein besoffener Atheist im Freudenhaus.“
Norbert Blüm, Bundesarbeitsminister a.D., 1998.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12204
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2642 Mal
Amen! erhalten: 2679 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Martin Berger » Di 14. Jan 2020, 15:59

Hinrich Hammerschmidt hat geschrieben:Ich bin heilfroh, daß ich als redlicher Christ nicht redlich und zugleich intelligent seien muss. Redlichkeit reicht völlig aus, denn ich muss nicht alles wissen und schon gar nicht alles verstehen.

Werter Herr Hammerschmidt,

Sie wissen, daß Sie ein redliches, GOTTgefälliges Leben führen und Jesus Christus als Erlöser annehmen müssen, so Sie nicht in der ewigen Verdammnis enden wollen. An Intelligenz ist das im Grunde ausreichend. Doch obwohl diese einfache Wahrheit leicht verständlich ist, wissen das viele Atheisten, Satanisten, Hanfgiftler, Klebstoffspritzer, Tätowierte, gretlerische Ökofaschisten und sonstige Deppen nicht. Wie dumm diese doch sind. :hinterfragend:

Das Intelligenteste im Leben ist,
wenn man lebt als guter Christ.
:kreuz1:

Das genannte Gesocks bedauernd,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Hinrich Hammerschmidt
Aus dem Herabladbereich: Neufassungen schnafter Weihnachtslieder.

Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Frommer_Bastian
Neuer Brettgast
Beiträge: 7
Registriert: Do 2. Jan 2020, 03:32

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Frommer_Bastian » Mi 15. Jan 2020, 21:12

Nicht ganz so werter Heer Cornelius

Was fällt ihnen ein mich als Fakir zu betiteln oder sogar über mich zu richten? "Richtet nicht, auf dass ihr nicht gerichtet werdet." (Matthäus 7,1) Gott selbst ist min Zeuge das ich einfach nur ein frommer Christ bin.

Erbost Bastian

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 90
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 18 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Hinrich Hammerschmidt » Do 16. Jan 2020, 10:20

Werter Herr Berger,

Martin Berger hat geschrieben:Das Intelligenteste im Leben ist,
wenn man lebt als guter Christ.
:kreuz1:



wie schön!

Inspiriert von Ihren wie immer schnaften Zeilen möchte ich hinzufügen:

Zum Lesenlernen dient die Fibel,
als zweites Buch da reicht die Bibel.


Sich auf das Wesentliche besinnend,
Hinrich Hammerschmidt
„Ein frommer Muslim in der Moschee ist mir lieber als ein besoffener Atheist im Freudenhaus.“
Norbert Blüm, Bundesarbeitsminister a.D., 1998.

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 318
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Christ Cornelius » Do 16. Jan 2020, 10:49

Werter Herr Bastian,

ich richte ja gerade deshalb, damit meine alte Persönlichkeit verdammt wird und eine neue entsteht. Ist der Ihnen gemachte Vorwurf also ungerechtfertigt, ist dies gut, da hierdurch die Verdammung meiner verachtenswerten Persönlichkeit vorangetrieben wird. Desweiteren hat HERR Christus ebenfalls gerichtet. Nehmen Sie diesen etwa nicht als Vorbild ?

Merkspruch für fromme Christen : " Schlimmstes Richten ist besser als die kleinste Sünde "

Zum täglichen Richten ermahnend
Christ Cornelius
Alles menschliche ist Narrheit und Sünde !

Benutzeravatar
Herr Mann
Häufiger Besucher
Beiträge: 61
Registriert: Do 10. Okt 2019, 12:43
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Herr Mann » Do 16. Jan 2020, 12:15

Christ Cornelius hat geschrieben:Werter Herr Bastian,

ich richte ja gerade deshalb, damit meine alte Persönlichkeit verdammt wird und eine neue entsteht. Ist der Ihnen gemachte Vorwurf also ungerechtfertigt, ist dies gut, da hierdurch die Verdammung meiner verachtenswerten Persönlichkeit vorangetrieben wird. Desweiteren hat HERR Christus ebenfalls gerichtet. Nehmen Sie diesen etwa nicht als Vorbild ?

Merkspruch für fromme Christen : " Schlimmstes Richten ist besser als die kleinste Sünde "

Zum täglichen Richten ermahnend
Christ Cornelius

Herr Cornelius,
wenn ich mir so einige Ihrer Kommentare anschaue muss ich mich wirklich wundern. Wie kann man in so wenigen Zeilen so viel Unsinn verbreiten.
Man möge mir meine Wortwahl verzeihen aber,
Schlimmstes Richten ist besser als die kleinste Sünde
ist wohl das dümmste was ich in letzter Zeit hier gelesn habe.

An der geistigen Helligkeit des Herrn Cornelius zweifelnd
HerrMann

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 318
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitragvon Christ Cornelius » Do 16. Jan 2020, 14:02

Herr Mann,

freilich waren meine Worte nicht sehr bedacht gewählt und so schwach wie gewöhnlich. Dennoch bin ich überzeugt, dass Sündenhass immer noch besser ist als kleine Sünden ohne schlechtes Gewissen zu begehen.

Setzen wir den Fall ein tugendhafter Christ richtet wie der HERR Jesu und sagt in seinem Zorn ein Ehebrecher habe höllisches Feuer verdient. Ein anderer setzt sich dagegen für Toleranz und Frieden ein, wird aber bei dem Anblick schöner Frauen erregt und würde bei Gelegenheit mit diesen einen außerehelichen Akt vollziehen. Ist nun nicht das Verhalten des ersten lobenswert und das Verhalten des zweiten sehr tadelnswert ?

Klarstellend und fragend
Christ Cornelius
Alles menschliche ist Narrheit und Sünde !


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast