0 Tage und 17 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Schulische Frage

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderatoren: Netzwächter, Brettleitung

Ostenacker
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 15:49

Schulische Frage

Beitragvon Ostenacker » Mi 6. Nov 2013, 16:18

Sehr geerte Gemeinde,

in der Schule ist es unsere Aufgabe, einen dem katholischen Glaubens angehörigen Menschen zu fragen,
ob in der Kirche noch immer gregoreanische Gesänge verwenden werden. Ich würde mich sehr freuen,
wenn meine Frage von ihnen frühstmöglich beantwortet wird.

sich fragend,
Ostenacker

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10
Hat Amen! gesprochen: 235 Mal
Amen! erhalten: 426 Mal

Re: Schulische Frage

Beitragvon Rotzbengel Rüdiger » Mi 6. Nov 2013, 16:28

Herr Osternacker,

leiden Sie unter einer Ohrentzündung, aufgrund der Sie die knorken Kirchenlieder nicht mehr vernehmen können? In der Internatskirche spielt die Musik immer sehr eindrucksvoll und laut, ja, ja, ja.

verwundert,
Rotzbengel Rüdiger
Folgende Benutzer sprechen Rotzbengel Rüdiger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Ludwig von Holden
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Benutzeravatar
Ludwig von Holden
Häufiger Besucher
Beiträge: 116
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:40
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 8 Mal

Re: Schulische Frage

Beitragvon Ludwig von Holden » Mi 6. Nov 2013, 18:09

Herr Ostenacker,

Warum eröffnen Sie einen Faden, indem wir Ihnen eine schulische Frage beantworten sollen?
Können Sie die Aufgabe etwa nicht selbst lösen?
Ich empfehle Ihnen einfach selbst zu recherchieren, anstatt uns zu fragen.

Den Kopf schüttelnd,
Ludwig von Holden
/ \ / \ / \ / \ / \ / \ / \ / \ / \
( V | o | n ) ( H | o | l | d | e | n )
/ \ / \ / \ / \ / \ / \ / \ / \ / \

Ich liebe die Bibel! = Ich liebe Gott!

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3823
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 370 Mal
Amen! erhalten: 430 Mal

Re: Schulische Frage

Beitragvon Sören Korschio » Do 7. Nov 2013, 11:00

Kindchen Ostenacker!

Ja sapperlot, die Aufgaben in der Waldorfschule werden auch immer schwerer und aufwendiger. Gibt es einen Grund, dass Sie nicht einfach einen Gottesdienst besuchen?

Als ich noch ein kleiner Ministrantenknabe war, wurden die Gottesdienste völlig in Latein gehalten. Heutzutage kommt einem gregorianischen Choral das gesungene Halleluja und Kyrie eleison noch am nächsten... mit der ursprünglichen Liturgie hat das aber leider nicht mehr besonders viel zu tun.

Es grüßt mit dem Hinweis, dass man besser daran täte, Ihnen das sinnerfassende Lesen beizubringen (dies hier ist der Seelsorge-Bereich),
Ihr Sören Korschio
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Ostenacker
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 15:49

Re: Schulische Frage

Beitragvon Ostenacker » Do 7. Nov 2013, 16:00

An die Herren Rüdiger, von Holden und Korschio.

Ich zitiere einmal unsere Aufgabe:
Befragt einen katholischen Gläubigen, ob in der Kirche noch immer gregoreanische Gesänge verwendet werden.
Nun sollte einiges geklärt sein, da ich nichts anderes getan habe..
Die Kyrien empfinde ich als ein Traum von redlichem Gesang, insbesondere die Kyrie IV aus dem 10. Jahrhundert liegt mir sehr am Herzen.

dem Gesang der Kyrie lauschend,
Ostenacker

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3823
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 370 Mal
Amen! erhalten: 430 Mal

Re: Schulische Frage

Beitragvon Sören Korschio » Fr 8. Nov 2013, 19:57

Tja, Herr Russenfeld, in diesem Fall: gern geschehen!

Das nächste Mal erledigen Sie Ihre Aufgaben aber gefälligst eigenständig, zum Donnerwetter! Wir sind hier schließlich nicht aktiv, um Ihren schulischen Arbeitsaufwand zu schmälern!

Gnädig,
Sören Korschio
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Wilhelm Spiesser
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 464
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 13:20
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Schulische Frage

Beitragvon Wilhelm Spiesser » Fr 8. Nov 2013, 21:01

Herr Ostenacker,
sollten Sie noch andere bescheuerte Fragen in Ihrem behinderten Hirn horten, dann habe ich einen Rat für Sie: Die Nummer-gegen-Kummer ist unter der 0800 1110333 (Mo-Sa, 14-20 Uhr) für Sie erreichbar. Belästigen Sie doch die diese, sapperlot!
Empfehlend,
W. Spiesser


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast