0 Tage und 3 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ich prangere die Hexen an!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Verlorener
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 18
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 20:59
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Verlorener » So 21. Jul 2013, 09:57

Guten Morgen, werte Gemeinde!
Unser redlicher Gottesdienst ist bereits zu Ende, meiner Meinung nach lässt sich heute aber noch mehr Christliches vollziehen. So habe ich in mühsamer Arbeit viele Schaltungen zusammen getragen, welche zu unredlichen Hexen und Satansdienern führen. Aufgrund der "Meinungs- und Religionsfreiheit" im Internetz werden alle diese Seiten wohl nicht durch Beschwedern Abschnur genommen werden, dies habe ich bereits mehrfach erfolglos versucht - jedoch steht es uns frommen Brettmitgliedern dank der "Meinungs- und Religionsfreiheit" umgekehrt ebenso zu, diese verwirrten Seelen mit belehrenden Kommentaren wieder auf den rechten Weg zu führen. Und natürlich kann die Liste jederzeit ergänzt werden, sollten noch weitere Hexen auftauchen, vor welchen dringend gewarnt werden muss...

Auf dass der HERR sich den Verführten annehmen mag! Amen!

Es grüsst hoffend,
Johannes-Fabian

:kreuz3:

ACHTUNG!!! Nur schalten, wenn Ihr Geist gefestigt ist und wenn ein Fass Weihwasser bereit steht!

http://www.napgyermek.de
http://www.pureza.de.vu
http://jessicaszauberwelt.blogspot.de
http://dreamdancer.ch
http://www.zwischenwelt.ch
http://www.hexe-claire.de
http://ninianesblog.blogspot.ch
http://finnys-magical.npage.de
http://hexen-hof.blogspot.ch
http://www.hexenladen.ch
http://ouija.ch
http://www.nomhoras.de
http://www.spirit-atlantica.ch
http://manubrius.de.to
http://www.tahuti.tv
http://www.astrotv.de
http://www.shiva.tv
http://www.druidenwissen.ch
http://veritasvidere.blogspot.de
http://carlinssecrets.blogspot.ch
http://lous-crystals.npage.de
http://www.esoterikladen.ch
http://www.esoterikforum.de
http://www.esoterikforum.at
http://www.houseofspirit.ch
http://www.akasha.ch
http://www.seraphim-institut.de
http://www.horus-mystery-school.com
http://www.questico.de
http://hexentagebuch-bonnie.blogspot.ch
http://www.kartenlegen-hellsehen.ch
http://blog.gofeminin.de/blog/see_275162_3/Leben-als-Hexe
http://mittelalter-hexen.blogspot.ch
http://hexesofia.wordpress.com
http://hexe-werden.over-blog.de
http://holunderhexe.wordpress.com
http://minihexen.blogspot.ch
http://hexentagebuch-sarah.over-blog.de
http://hexentagebuecher.over-blog.de
http://www.hexen24.com
http://www.hexenzauber.org
http://mels_hexenzauber.beepworld.de
http://www.hexen.org
http://www.liebeszaubermagie.com
http://www.partnerrueckfuehrung-lennart-wolff.de
http://www.fernando-hellsehen.ch
http://www.voodoozauber.ch
http://www.Geistesgestörte.ch
http://www.aurarium.com
Folgende Benutzer sprechen Verlorener ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Helmut K
--- Johannes der Hexenjäger ---

"Eine Zauberin sollst du nicht leben lassen." (2. Mose, 22:17)

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41
Hat Amen! gesprochen: 40 Mal
Amen! erhalten: 113 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Herr Jalu » So 21. Jul 2013, 10:23

Herr Verlorener,

das Zwischengewebe quillt geradezu über von derlei Hexenbrettern. In jedem einzelnen davon zu missionieren, wäre ein uferloses Unterfangen. Ist das Internetz erst einmal abgeschaltet, werden sich solche Probleme von alleine lösen.

Auf die Netzwacht vertrauend,

Herr Jalu
Folgende Benutzer sprechen Herr Jalu ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Verlorener
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

Benutzeravatar
Verlorener
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 18
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 20:59
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Verlorener » So 21. Jul 2013, 10:30

Werter Herr Jalu,

ich hoffe so sehr, dass Ihr Recht habt - diese teuflischen Heiden scheinen überall zu sein und mindestens die Hälfte denkt nicht einmal im Traum daran, Ihr ketzerisches Werk darnieder zu legen, um endlich den Pfad des HERRn zu betreten.

Zutiefst betrübt,
Johannes-Fabian
--- Johannes der Hexenjäger ---

"Eine Zauberin sollst du nicht leben lassen." (2. Mose, 22:17)

Helmut K
Treuer Besucher
Beiträge: 178
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:13
Hat Amen! gesprochen: 23 Mal
Amen! erhalten: 45 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Helmut K » So 21. Jul 2013, 11:03

Herr Verlorener!

Ich danke Ihnen vielmals für die oberkonorke Zusammenstellung dieser Liste.
Ich hoffe, Sie haben diese bereits der Netzwacht übermittelt, um besagte Seiten schnellstmöglich unschädlich zu machen.
Möge die Feuerwand (unredl. Firewall) der Arche standhalten,

Besorgt,

Helmut K
Folgende Benutzer sprechen Helmut K ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Verlorener
Und Gott der Herr sprach: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei; ich will ihm eine Gehilfin machen, die um ihn sei. (1. Mose 2,18)

Benutzeravatar
Verlorener
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 18
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 20:59
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Verlorener » So 21. Jul 2013, 11:08

Werter Herr K,

es erscheint mir nur recht und wichtig, diese fromme Gemeinde vor diesen Sündern zu warnen! Nur fürchte ich, dass diese lange Liste wohl erst ein Bruchteil ist, die Spitze des Eisberges... Erschreckend, wie viele Heiden sich nur schon im Internetz herum treiben. Wie viele müssen es erst jenseits davon sein?

Selbstverständlich wurden bereits alle Schaltungen von mir persönlich verzeigt, unter Anderem auch bei den Heimseitengebern selbst. Diese scheinen sich jedoch im teuflischen Sinne zusammengeschlossen zu haben, denn sie weigern sich allesamt, diese unredlichen Seiten Abschnur zu nehmen, mittels der Begründung der "Meinungs- und Religionsfreiheit". Es ist zum Rosenkranz beten!

Zutiefst schockiert,
Johannes-Fabian
--- Johannes der Hexenjäger ---

"Eine Zauberin sollst du nicht leben lassen." (2. Mose, 22:17)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11903
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2476 Mal
Amen! erhalten: 2544 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Martin Berger » So 21. Jul 2013, 11:55

Herr Verlorener,

mich trafe beinahe der Schlag, als ich wahllos auf eine der Seiten schaltete und dort sah, daß man gezielt nach jungen Menschen sucht, die man vom rechten Pfad abbringen möchte. Ich zitiere:
Unsere Hexen – Seite richtet sich an alle Interessierten, vor allem aber an Mädchen und junge Frauen.....

Man sucht gezielt nach den Dümmsten. Eine erwachsene Frau ist schon nicht sonderlich klug, ein Mädchen oder eine junge Frau erst recht nicht. Man wird ein leichtes Spiel haben, denn wie schon Eva im Paradies, fallen Frauen generell auf beinahe jede Verführung herein. Umso wichtiger ist es, daß dem Weibsvolk der unbeaufsichtigte Zutritt zum Internetz verwehrt wird, da andernfalls ein Abfall vom Glauben droht.

Auch das Angebotene könnte fürchterlicher nicht sein:
Wir bieten Hintergrundwissen zu Themen wie Hexenschule, Hexenausbildung, Hexenzirkel, Hexenwissen, Legende der Hexen, Hexenverfolgung, Hexengeschichte, Hexenkraft, Hexenmagie, Hexenzauberei, Hexenhammer, Hexenmeister, Hexenmittel, Hexenkräuter, Zaubersprüche, Hexenflüche, Hexentränke, Hexenrituale, Hexenbuch, Hexensprüche, Hexenlieder, Hexenkultur, Hexenprozesse.

Betend die Hexenseiten durchstöbernd,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
VerlorenerSören Korschio

Benutzeravatar
Verlorener
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 18
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 20:59
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Verlorener » So 21. Jul 2013, 12:40

Werter Herr Berger,

ich kann Ihr Entsetzen nur zu gut nachvollziehen! Diese Hexenweiber sind allesamt satanisch und entsprechend schrecken sie nicht davor zurück, dem Anitchristen neue, willige, dumme Sklaven zu beschaffen.

Es ist also umso wichtiger, dass man um solche Seiten weiss und die Weiber doppelt und dreifach genau beobachtet, wenn sie gnädigerweise kurz an den Heimrechner dürfen!

Auf dass die keuschen Jungfrauen die Seiten meiden mögen,
Johannes-Fabian
--- Johannes der Hexenjäger ---

"Eine Zauberin sollst du nicht leben lassen." (2. Mose, 22:17)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11903
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2476 Mal
Amen! erhalten: 2544 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Martin Berger » So 21. Jul 2013, 12:52

Herr Verlorener,

damit eine keusche Jugfrau sowohl keusch als auch Jungfrau bleibt, ist sie vom Internetz fernzuhalten. Da ein Weib, egal welchen Alters, zu keiner Zeit ihres Lebens die geistige Reife erlangt, um sich halbwegs gefahrlos im Internetz aufzuhalten, ist es schwer zu sagen, ab welchem Alter einem Weib (unter Aufsicht) der Zugang zum Internetz gewährt werden soll. Vor dem Erreichen des 40. Lebensjahrs sollte dies jedoch keinesfalls geschehen.

Anmerkend,
Martin Berger

Benutzeravatar
A. Grillmeister
Netzwächter
Beiträge: 816
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 17:50
Hat Amen! gesprochen: 92 Mal
Amen! erhalten: 227 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon A. Grillmeister » So 21. Jul 2013, 15:07

Was soll dieser Schwachsinn? Wollen wir in Kürze alle Seiten des Internetzes hier auflisten um sie zu verdammen?
Bedauerlicherweise wurde der Mist nicht sofort gelöscht.

:kreuz2: :kuehl: :kreuz2:
A. Grillmeister

"Wer Oreo-Kekse liebt, der haßt den HERRn." (Martin Berger)

Alexander Wiese
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 2
Registriert: So 21. Jul 2013, 16:12

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Alexander Wiese » So 21. Jul 2013, 16:57

Laa shay'a waqu'in moutlaq bale kouloun moumkine

Helmut K
Treuer Besucher
Beiträge: 178
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:13
Hat Amen! gesprochen: 23 Mal
Amen! erhalten: 45 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Helmut K » So 21. Jul 2013, 17:01

Lump Wiese!

Vollziehen Sie Ihre ketzerischen Riten in Ihrer Rauschgifthöle, und nicht auf diesem löblichen Plauderbrett!

Erzürnt,

Helmut K
Folgende Benutzer sprechen Helmut K ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Heinulf Harthelm
Und Gott der Herr sprach: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei; ich will ihm eine Gehilfin machen, die um ihn sei. (1. Mose 2,18)

Benutzeravatar
Ansgar Stichling
Treuer Besucher
Beiträge: 156
Registriert: Di 9. Apr 2013, 19:02
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Ansgar Stichling » So 21. Jul 2013, 17:52

Herr Wiese,

was bitteschön ist das denn für ein Buchstabensalat? Haben Sie Ihre Zunge verschluckt
oder von Mutters Reinigungsmitteln genascht?


Kopfschüttelnd,
Ansgar Stichling

Mag die Jugend keine Zucht, gibt es gleich die nächste Wucht!

Benutzeravatar
Heinulf Harthelm
Häufiger Besucher
Beiträge: 134
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 18:40
Hat Amen! gesprochen: 17 Mal
Amen! erhalten: 27 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Heinulf Harthelm » So 21. Jul 2013, 18:06

Werter Herr Stichling, werter Herr K,

Ich habe soeben den Wieseschen Buchstabensalat gegockelt und herausgefunden, dass es sich hierbei um einen arabischen Spruch aus dem Mörderspiel "Meuchelmörders Glaubensbekenntnis" (unredl: Assassin´s Creed) handeln soll. Übersetzt bedeutet es angeblich "Nichts ist wahr, alles ist erlaubt". Wie dies allerdings in den Zusammenhang dieses Fadens passt, ist mir unklar. Die Erklärung hierfür steckt wohl irgendwo in den verworrenen Hirnwindungen des Frl. Wiese.

Aufklärend,
Heinulf Harthelm
"Der Sohnemann benimmt sich nicht, da ist die Rute Vaterpflicht.
Die Tochter bringt nur Weh und Jammer, flugs kommt sie in die Besenkammer.
Lässt das Weib Gehorsam missen, wird der Stock die Lösung wissen."

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41
Hat Amen! gesprochen: 40 Mal
Amen! erhalten: 113 Mal

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon Herr Jalu » So 21. Jul 2013, 20:52

Herr Harthelm,

machen Sie sich doch keine unnötigen Gedanken über die Halluzinationen dieses irren Mörderspielventilators. Lump Wiese streift wohl den ganzen Tag umher und murmelt dabei solche Zauberformeln.

Mutmaßend,

Herr Jalu
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

SimonS
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 19
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:29

Re: Ich prangere die Hexen an!

Beitragvon SimonS » Di 23. Jul 2013, 14:05

An alle anwesenden Herren hier,

für Euch wird mein Beitrag nun schwachsinnig erscheinen, aber ich muss ihnen sagen:
Ich kann mich vor lachen kaum mehr halten. Fällt ihnen nicht auf, dass all diese Seiten nur schlechte Fälschungen sind? Glauben sie ernsthaft, es handle sich dabei um echte Hexen und Zauberer? Diese existieren nicht und haben auch nie existiert. Und das noch gepaart mit Wörtern wie "gegockelt". Ihr seid einfach nur "obertöfte".

Sich den Bauch haltend,
SimonS
Bitte keine deutschen Wörter ins Deutsche übersetzen, danke!


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste