1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Heinulf Harthelm
Häufiger Besucher
Beiträge: 134
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 18:40
Hat Amen! gesprochen: 17 Mal
Amen! erhalten: 27 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Heinulf Harthelm » Mo 8. Jul 2013, 19:54

Herr Kain,

Rechtschreibfehlern mit Allgemeinbildung gleichzusetzen ist nun wirklich kindisch.

Das mache Ich ja auch gar nicht, das wäre tatsächlich in etwa so lächerlich und absurd wie eine Gleichsetzung der christlichen Missionsarbeit mit dem untöften Rechtsextremismus. Ich folgere lediglich aus Ihren Rechtschreib- und Grammatikschwächen, dass Sie keine ordentliche Schulbildung genossen haben und somit Ihre Allgemeinbildung auch nicht die umfassendste sein wird.
Ich muss Sie allerdings schon bewundern: Innerhalb von drei kurzen Sätzen sechs Fehler unterzubringen, das schafft wahrlich nicht jeder.

Verwundert den Kopf schüttelnd,
Heinulf Harthelm
"Der Sohnemann benimmt sich nicht, da ist die Rute Vaterpflicht.
Die Tochter bringt nur Weh und Jammer, flugs kommt sie in die Besenkammer.
Lässt das Weib Gehorsam missen, wird der Stock die Lösung wissen."

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11110
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2035 Mal
Amen! erhalten: 2173 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Martin Berger » Mo 8. Jul 2013, 20:10

Lump Kain,

Ihr schändliches Treiben findet hiermit eine Ende! Beleidigungen gegen redliche Brettgäste oder gar gegen Mitglieder der Administranz werden hier keinesfalls geduldet. Da Sie offensichtlich eines normalen Benehmens nicht fähig sind, sind Sie in diesem christlichen Brett der Nächstenliebe nicht mehr willkommen.

Verbannend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 3):
Heinulf HarthelmHerr JaluDerG

Major Tom
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 2
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:20

Beitragvon Major Tom » Mo 8. Jul 2013, 20:34

Herr Berger,
ich muss aber gestehen, dass ich ihm teilweise zustimme.
Falsch angewendete Missionierung kann schnell missverstanden werden.
So entstehen auch viele Missverständnisse zwischen Religionen und anderen Philosophien.
Major Tom

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41
Hat Amen! gesprochen: 40 Mal
Amen! erhalten: 113 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Herr Jalu » Mo 8. Jul 2013, 20:37

Herr Tom,

Lump Kain hegte einen derartigen Hass auf die christliche Gemeinde, dass er sie jähzornig auf eine Ebene mit unlöblichen Nazis und anderen Rechtsextremen stellte. Wie Sie so einem Dummfug beipflichten können, ist mir schleierhaft.

Kopfschüttelnd,

Herr Jalu
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

Major Tom
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 2
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:20

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Major Tom » Mo 8. Jul 2013, 20:47

Herr Jalu,
ich habe die Beiträge durchgearbeitet.
Er behauptete, dass Missionierungen auch eine Form von Rechtsextremismus sei. Falsch angewendet kann dies auch durchaus den Anschein haben.
Doch er stellte das Christentum nicht auf die gleiche Stufe wie Nazis.
Wie sie selbst sagten: alle Nazis sind rechtsextrem, aber alle Rechtsextreme keine Nazis.
Ich will Rechtsextremismus auf keinen Fall schön reden.
Es gibt nichts schlimmeres als den Hass gegen Ausländer und Minderheiten zu richten.
Im Laufe seines Beitrags in diesem Faden redete er sich immer weiter in Rage.
Er hätte sich ohne Zweifel zurückhaltender verhalten können.
Major Tom

Wilhelm Spiesser
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 464
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 13:20
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Wilhelm Spiesser » Mo 8. Jul 2013, 20:58

Knab Tom,
wie kommen Sie darauf, Rechtsextremismus mit löblicher Missionierung gleichzusetzen?
Verwirrt,
W. Spiesser

Benutzeravatar
Heinulf Harthelm
Häufiger Besucher
Beiträge: 134
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 18:40
Hat Amen! gesprochen: 17 Mal
Amen! erhalten: 27 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Heinulf Harthelm » Mo 8. Jul 2013, 21:03

Werter Herr Tom,

Es gibt nichts schlimmeres als den Hass gegen Ausländer und Minderheiten zu richten.
Doch, nämlich, sich vom HERRn abzuwenden.
Er behauptete, dass Missionierungen auch eine Form von Rechtsextremismus sei. Falsch angewendet kann dies auch durchaus den Anschein haben.

Ich kann mir beim besten Willen keine Situation vorstellen, in der dies der Fall sein könnte, nennen Sie doch mal ein Beispiel.

Interessiert,
Heinulf Harthelm
"Der Sohnemann benimmt sich nicht, da ist die Rute Vaterpflicht.
Die Tochter bringt nur Weh und Jammer, flugs kommt sie in die Besenkammer.
Lässt das Weib Gehorsam missen, wird der Stock die Lösung wissen."

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11110
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2035 Mal
Amen! erhalten: 2173 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Martin Berger » Mo 8. Jul 2013, 23:12

Herr Harthelm,

das Abwenden von Gott geht mit Haß auf sich selbst und andere einher. Sich vom HERRn abzuwenden ist also im Grunde nicht schlimmer, sondern genau genommen das Gleiche wie Haß. Der HERR ist, wie Sie sicherlich wissen, die reinste Liebe. Wer den HERRn nicht kennt, kennt nur Haß. Wer nur Haß kennt, kennt den HERRn nicht.
Liebe Brüder, wir wollen einander lieben; denn die Liebe ist aus Gott und jeder, der liebt, stammt von Gott und erkennt Gott. Wer nicht liebt, hat Gott nicht erkannt; denn Gott ist die Liebe. Die Liebe Gottes wurde unter uns dadurch offenbart, dass Gott seinen einzigen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben. Nicht darin besteht die Liebe, dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt und seinen Sohn als Sühne für unsere Sünden gesandt hat. Liebe Brüder, wenn Gott uns so geliebt hat, müssen auch wir einander lieben. Niemand hat Gott je geschaut; wenn wir einander lieben, bleibt Gott in uns und seine Liebe ist in uns vollendet. Daran erkennen wir, dass wir in ihm bleiben und er in uns bleibt: Er hat uns von seinem Geist gegeben. Wir haben gesehen und bezeugen, dass der Vater den Sohn gesandt hat als den Retter der Welt. Wer bekennt, dass Jesus der Sohn Gottes ist, in dem bleibt Gott und er bleibt in Gott.

1.Johannes 4,7-15

Anmerkend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Elias Heltreu
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: Fr 5. Jul 2013, 12:46
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Elias Heltreu » Di 9. Jul 2013, 10:49

Hochgeschätzte Brettnutzer,

mit Erschrecken stelle ich fest, welch aufgebrachte Debatte mein Faden unter ihnen ausgelöst zu haben scheint.
Besonders auffällig hierbei ist die Tatsache, dass gar flink vom eigentlichen Thema abgelenkt wurde, und der Kern der Debattierungen sich nun um vermeintliche rassistische Ausrichtungen dieser Gruppierung handelt.

Deshalb muss ich dem Herrn G leider einen Rüffel erteilen.
Ein Haupt ohne Beharrung hat doch um Gottes Willen nichts mit fremdenfeindlichen Tendenzen zu tun!
Auch ein kahler Christ ist doch befähigt, sich voll und ganz an das Doppelgebot der Nächstenliebe zu halten?

Aber nun bitte ich jeden einzelnen von Ihnen einmal, sich um die ursprüngliche Thematik zu kümmern.
Wie verfahren wir mit dem Umstand, dass unsere bewegung derartige Auswüchse anzunehmen scheint?
Sollten wir dankbar sein, dass weitere Glaubensbrüder sich der Missionierung der Ungläubigen annehmen, oder müssen wir befürchten, dass ein Wolf im Schafspelz versucht, unsere gottestreue Gemeinschaft zu unterwandern?

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1669
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 332 Mal
Amen! erhalten: 425 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Der Einsiedler » Di 9. Jul 2013, 11:04

Bub Heltreu,

was darf ich unter einem Haupt ohne Beharrung verstehen?

Verwundert

Mörz
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Benutzeravatar
Elias Heltreu
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: Fr 5. Jul 2013, 12:46
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Elias Heltreu » Di 9. Jul 2013, 11:11

Hochgepriesener Einsiedler,

da ich, wie es sich für einen löblichen Christen gehört, am gestrigen Abend wieder einmal ausführlich die Bibel studierte und dieses Unterfangen sich aufgrund von wahrlich erleuchtenden Momenten bis zu später Stunde erstreckte, war ich wohl beim Verfassen meiner Antwort ein wenig unachtsam. Ich bitte mein frevelhaftes, nachlässiges Verhalten zu entschuldigen!
Anmerken möchte ich jedoch auch noch, dass mein Name nicht "Heitreu", sondern "Heltreu" lautet. Dies aber nur am Rande.

Ich bitte nun darum, sich wieder dem ursprünglichen Thema dieses Fadens zu widmen. Schließlich ist wohlmöglich das Wohlergehen des gesamten Christentums gefährdet!

Aufklärend,
Elias Heltreu

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1669
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 332 Mal
Amen! erhalten: 425 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Der Einsiedler » Di 9. Jul 2013, 11:21

Depp Heltreu,

gefährdet ist anscheinend gerade nur Ihr Geisteszustand. Beseitigen Sie das Leergut, die überquellenden Aschenbecher und Ihre Exkremente aus Ihrer Behausung. Das ist ja ekelhaft und stinkt bis zum Himmel. Der HERR wird es Ihnen danken.

Mörz
Folgende Benutzer sprechen Der Einsiedler ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Benutzeravatar
Heinulf Harthelm
Häufiger Besucher
Beiträge: 134
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 18:40
Hat Amen! gesprochen: 17 Mal
Amen! erhalten: 27 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Heinulf Harthelm » Di 9. Jul 2013, 11:29

Werter Herr Heltreu,

an welcher Stelle werden Sie mit "Heitreu" betitelt? Außerdem sollte man so kurz vor der Mittagszeit doch wohl schon in der Lage sein, einen fehlerfreien Beitrag zu verfassen.
Um zu Ihrer Frage zurückzukehren: Ich konnte mir gerade einmal 10 Sekunden des von Ihnen verschalteten Bewegtbildes ansehen, zudem mit abgestelltem Ton, das ist ja ungeheuerlich, Gottesdienst sieht anders aus! Die Liebe des HERRn wird zwar jedem zuteil, bei diesem versifften und zugedröhnten Pack geschieht dies aber wohl nur äußerst widerwillig.

Nach dem Brechkübel suchend,
Heinulf Harthelm
Folgende Benutzer sprechen Heinulf Harthelm ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Elias Heltreu
"Der Sohnemann benimmt sich nicht, da ist die Rute Vaterpflicht.
Die Tochter bringt nur Weh und Jammer, flugs kommt sie in die Besenkammer.
Lässt das Weib Gehorsam missen, wird der Stock die Lösung wissen."

Benutzeravatar
Elias Heltreu
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: Fr 5. Jul 2013, 12:46
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Elias Heltreu » Di 9. Jul 2013, 11:54

Sittenwart Mörz,

ich danke Ihnen für Ihre, mein Seelenheil betreffende, Umsorgung.
Ich möchte jedoch anmerken, dass der Konsum derartiger Teufelsdrogen wie Tabak und dem verflixten Alkohol mir ferner liegen, als die Bibellektüre einem Heiden.
Schließlich bin ich keiner dieser unlöblichen und gottlosen Jesus Häute (unredl. Jesus Skins) aus dem anfänglich präsentierten Film auf DuRöhre.


Empört aber wohlgemut,
Elias Heltreu

Gossensprache entfernt, Schnabel

Benutzeravatar
Heinulf Harthelm
Häufiger Besucher
Beiträge: 134
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 18:40
Hat Amen! gesprochen: 17 Mal
Amen! erhalten: 27 Mal

Re: Jesus Glatzen (unredl. jesus Skins)

Beitragvon Heinulf Harthelm » Di 9. Jul 2013, 12:26

Werte Plauderbrettgemeinde,

hier eine Verschaltung zu einer Dokumentation, die auf äußerst löbliche Art und Weise die Gefahr zeigt, welche die satanische Metall-"Musik" besonders für die Jugend darstellt: http://www.youtube.com/watch?v=N9zn8yvY ... re=related
Achtung: Nur schalten, wenn Sie über 40 sind und einen unerschütterlichen Glauben haben! Halten Sie einen Brecheimer bereit!

Sich immer noch übergebend,
Heinulf Harthelm
"Der Sohnemann benimmt sich nicht, da ist die Rute Vaterpflicht.
Die Tochter bringt nur Weh und Jammer, flugs kommt sie in die Besenkammer.
Lässt das Weib Gehorsam missen, wird der Stock die Lösung wissen."


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste