0 Tage und 17 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Massenverdummer PfuiStirbKuchen (unredlich: PewDiePie)

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Pentizikuloes
Neuer Brettgast
Beiträge: 2
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 19:04

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Pentizikuloes » Di 2. Jul 2013, 20:31

Werter Herr G,

Leider finde ich nur wenige der Scherze im genannten Faden amüsant, und über die wenigen Ausnahmen kann man - wie eigentlich bei allen Witzen - nur einmal lachen.

Pentizikulös

Jan Suehen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Mär 2013, 18:29
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Jan Suehen » Fr 19. Jul 2013, 16:01

Werter Herr Gibsonstein,
Ich verstehe Ihre Bedenken, aber teile sie nicht. Knallstirbkuchen kann man aus Ihrer Sicht natürlich nicht als redlich bezeichnen. Aber Fakt ist, dass er eine breite Masse unterhält mit sehr witzigen Sprüchen, einer guten Stimme und einfallsreichen Ideen. Ich sehe eigtl. nicht, dass er in seinen Videos gegen die Bibel verstößt. Ebenso wie bei Grunz und vielen anderen DuRöhrern, die Sie als unredlich bezeichnen.
Jan Suehen

Heinrich Schmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 84
Registriert: Do 22. Nov 2012, 14:11
Hat Amen! gesprochen: 57 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Heinrich Schmidt » Fr 19. Jul 2013, 16:29

Bub Suehen,
Sie finden diese unredlichen Verdummer auf DuRöhre witzig? Sapperlot! Diese gewalttätigen Spiele verdummen die Jugen noch mehr und lösen Amokläufe aus. Ventilieren Sie etwa auch diesen Unholden? Es ist mir ein Rätsel, wie man Grunz und Konsorten als löblich empfinden kann.
Kopfschüttelnd,
Schmidt

Jan Suehen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Mär 2013, 18:29
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Jan Suehen » Fr 19. Jul 2013, 16:58

Heinrich Schmidt hat geschrieben: Diese gewalttätigen Spiele verdummen die Jugend noch mehr und lösen Amokläufe aus. Ventilieren Sie etwa auch diesen Unholden (entweder man benutzt "Unhold" für Singular oder "Unholde" für Plural)? Es ist mir ein Rätsel, wie man Grunz und Konsorten als löblich empfinden kann.
Kopfschüttelnd,
Schmidt

Es ist Fakt, dass die Spiele NICHT für Amokläufe verantwortlich sind. Für einen Amoklauf muss im Gehirn eines Menschen schon vorher etwas nicht stimmen, aber, dass Mörderspiele für Amokläufe verantwortlich sind, ist schlichtweg falsch. Ausserdem hab ich nie gesagt, dass ich sie als "löblich" empfinde, sondern die Videos gefallen mir einfach. Das ist ein Unterschied. Ich sehe mir regelmäßig Grunz, KnallStirbKuchen und einige Andere an, die Sie als unredlich bezeichnen, und hab trotzdem weniger Rechtschreibfehler in meinem etwas längeren Beitrag als Sie.
Das zeigt unter Anderem, dass selbst Leute, die sich diese Filme geben, nicht zwingend dümmer sind.
Konternd,
Jan Suehen

Benutzeravatar
DerG
Töfter Jüngling
Beiträge: 1880
Registriert: Di 9. Apr 2013, 15:53
Hat Amen! gesprochen: 117 Mal
Amen! erhalten: 313 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon DerG » Fr 19. Jul 2013, 18:11

Knabbub Sehschwäche!
Jan Suehen hat geschrieben:Es ist Fakt, dass die Spiele NICHT für Amokläufe verantwortlich sind. Für einen Amoklauf muss im Gehirn eines Menschen schon vorher etwas nicht stimmen, aber, dass Mörderspiele für Amokläufe verantwortlich sind, ist schlichtweg falsch.
Wie krank muss ein Mensch sein, um sich ein solches Mörderspiel zu kaufen? Diese Frage stelle ich mir des Öfteren. Die Amokläufe sind eine logische Konsequenz der Dummheit und der Krankheit der Spieler. Wieder einmal zeigen Sie mit Ihrer lächerlichen Meinung zu einem furchtbaren Thema, daß Sie nicht in der Lage sind, logisch zu denken. Mörderspiele verleiten zum Amoklauf und lassen die Kinder verdummen!

Kopfschüttelnd,

DerG

Heinrich Schmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 84
Registriert: Do 22. Nov 2012, 14:11
Hat Amen! gesprochen: 57 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Heinrich Schmidt » Fr 19. Jul 2013, 18:18

Bub Suehen,
ich bin nicht unfehlbar. Das ist nur der HERR. Es stimmt, Jugend schrieb ich falsch, dafür entschuldige ich mich. Ich züchtigte mich bereits dafür. Die Form "Unholden" war allerdings richtig, da ich den Dativ Plural verwendete. "Unholde" wäre im Nominativ richtig.
Ansonsten stimme ich Herrn DerG zu.
Ebenfalls Kopfschüttelnd,
Schmidt

Jan Suehen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Mär 2013, 18:29
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Jan Suehen » Fr 19. Jul 2013, 19:08

Heinrich Schmidt hat geschrieben:Die Form "Unholden" war allerdings richtig, da ich den Dativ Plural verwendete. "Unholde" wäre im Nominativ richtig.

Sie haben Recht. Entschuldigen Sie meinen Einwurf.
DerG hat geschrieben:Wie krank muss ein Mensch sein, um sich ein solches Mörderspiel zu kaufen? Diese Frage stelle ich mir des Öfteren.

Es ist selbstverständlich, dass Sie das nicht verstehen können. Jeder, der etwas als ekelhaft, furchtbar, oder einfach unredlich ansieht, kann automatisch nicht nachvollziehen, warum nicht alle dieser Meinung sind. Man sollte einfach mal versuchen sich in den Kopf der Anderen zu versetzen auch wenn das nach Ihrer Auffassung warscheinlich bei Jugendlichen nicht möglich ist. Haben Sie sich z.B. jemals in den Kopf eines Atheisten hineinversetzt? Glauben Sie nicht, dass es einen Grund geben könnte, wieso diese nicht an Gott glauben?
Ich selber bin kein Ventilator von Mörderspielen, aber das ist es ja auch nicht, was ich an KnallStirbKuchen feier, sondern das sind seine witzigen Sprüche und genialen Einfälle.
DerG hat geschrieben: Wieder einmal zeigen Sie mit Ihrer lächerlichen Meinung zu einem furchtbaren Thema, daß Sie nicht in der Lage sind, logisch zu denken.

Meine lächerlich Meinung also...
Ich glaube, dass viele da draussen das Gleiche über Sie denken. Ich zwar nicht, was man sich mit logischem Denken aus meinem etwas weiter oberen Text erschließen kann, aber das sollte einfach mal angemerkt sein.
Jan Suehen

Benutzeravatar
DerG
Töfter Jüngling
Beiträge: 1880
Registriert: Di 9. Apr 2013, 15:53
Hat Amen! gesprochen: 117 Mal
Amen! erhalten: 313 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon DerG » Fr 19. Jul 2013, 19:22

Knabbub Sehschwäche!
Jan Suehen hat geschrieben:Man sollte einfach mal versuchen sich in den Kopf der Anderen zu versetzen auch wenn das nach Ihrer Auffassung warscheinlich bei Jugendlichen nicht möglich ist.
Ich bin 17 Jahre alt! Jedoch fällt es mir äußerst schwer, die Meinung eines Mörderspielsüchtigen oder eines Ketzers ernst zu nehmen. Sie sind leider von beiden Dingen betroffen.
Jan Suehen hat geschrieben:Ich selber bin kein Ventilator von Mörderspielen, aber das ist es ja auch nicht, was ich an KnallStirbKuchen feier, sondern das sind seine witzigen Sprüche und genialen Einfälle.
Können Sie sich an unsere Diskussion im Faden über den Herrn Julian und seinen Block erinnern? Um mich besser in die Knabbuben, die jenem Mist ventilieren hineinzuversetzen, sah ich mir ein Filmchen dieses Ketzers unter der Aufsicht meines Vaters an. Der Begriff "feiern", ist eines der meist gebrauchten Wörter dieses Lumpen! Sie sehen sich also weiterhin die Filme dieses Deppen an?! Sie sollten sich schämen.

Ausspuckend,

DerG

Jan Suehen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Mär 2013, 18:29
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Jan Suehen » Fr 19. Jul 2013, 22:12

Knabbub DerG
DerG hat geschrieben:Ich bin 17 Jahre alt! Jedoch fällt es mir äußerst schwer, die Meinung eines Mörderspielsüchtigen oder eines Ketzers ernst zu nehmen. Sie sind leider von beiden Dingen betroffen.

Irgendwann kann man bei Ihnen doch die Geduld verlieren. Jetzt werfen Sie mit Behauptungen und Theorien über mich um sich, für die Sie keinerlei Belege haben.
Die Videos über Mörderspiele schau ich nicht gern. Das hab ich Ihnen bereits gesagt. Wenn Sie nicht verstehen, was mit dem Satz "Ich selber bin kein Ventilator von Mörderspielen" verstehen, dann sollten Sie lieber den Sonderschulabschluss nachholen.
DerG hat geschrieben:Der Begriff "feiern", ist eines der meist gebrauchten Wörter dieses Lumpen! Sie sehen sich also weiterhin die Filme dieses Deppen an?! Sie sollten sich schämen.

1. Der Begriff "feiern" ist ein ganz gewöhnliches deutsches Wort. Es ist nicht verwunderlich, dass ich es oft benutze.
2. Sie wissen, dass ich mir die Filme schon mal angesehen hab. Selbst, wenn ich meine Wortwahl einfach kopiert hätte, wäre das immer noch lange kein Indiz dafür, dass ich die Filme immer noch schaue.
3. Ihr Kommentar zeigt, dass Sie von dem, was ich in unserer Diskussion über Julian gesagt habe, absolut gar nichts verstanden haben.
4. Um Ihnen die Lächerlichkeit Ihrer Behauptung mit dem "feiern" zu verdeutlichen, mach ich selber mal eine Theorie über Sie auf dem gleichen Niveau.
Das hier ist nur ein Beispiel und unter keinen Umständen ernst zu nehmen
Ihre Registrierung im Forum war am 9. April, welcher der 99. Tag des Gregorianischen Kalenders ist. Die Quersumme aus 99 ist 18 und die steht laut Wikipedia in rechtsradikalen Kreisen für Adolf Hitler. Also müssen Sie laut dieser Indizien ein Nazionalsozialist sein.
Wie schon gesagt ist das nicht ernst zu nehmen und ich unterstelle Ihnen auch wirklich nichts. Sie sollten einfach mal drüber nachdenken, wie lachhaft Ihre Theorie ist.
Jan Suehen

Benutzeravatar
DerG
Töfter Jüngling
Beiträge: 1880
Registriert: Di 9. Apr 2013, 15:53
Hat Amen! gesprochen: 117 Mal
Amen! erhalten: 313 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon DerG » Fr 19. Jul 2013, 22:28

Depp hat geschrieben:Dann sollten Sie lieber den Sonderschulabschluss nachholen.
Depp Sehschwäche,
laut Ihrer Rechtschreibung, sind Sie ein Hartz4-Empfänger, der die Sonderschule wegen Dummheit abgebrochen hat.
Depp hat geschrieben:1. Der Begriff "feiern" ist ein ganz gewöhnliches deutsches Wort. Es ist nicht verwunderlich, dass ich es oft benutze.
2. Sie wissen, dass ich mir die Filme schon mal angesehen hab. Selbst, wenn ich meine Wortwahl einfach kopiert hätte, wäre das immer noch lange kein Indiz dafür, dass ich die Filme immer noch schaue.
Schauen Sie diese Filme immer noch an? Möglicherweise leiden Sie an Hirnbrand.
Depp hat geschrieben:Ihre Registrierung im Forum war am 9. April, welcher der 99. Tag des Gregorianischen Kalenders ist. Die Quersumme aus 99 ist 18 und die steht laut Wikipedia in rechtsradikalen Kreisen für Adolf Hitler. Also müssen Sie laut dieser Indizien ein Nazionalsozialist sein.
Interessant. Ihre "logische" Denkweise beeindruckt mich! LAL! Sie sehen sich die Filme eines dämlichen, faschistischen und rechtsradikalen Deppen gerne an und bezeichnen mich als Nationalsozialisten?! Sie sind einfach drollig!

Lachend,

DerG

Jan Suehen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Mär 2013, 18:29
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Jan Suehen » Sa 20. Jul 2013, 18:13

Kanbbub DerG
Der G-Depp hat geschrieben: Sie sehen sich die Filme eines dämlichen, faschistischen und rechtsradikalen Deppen gerne an und bezeichnen mich als Nationalsozialisten?! Sie sind einfach drollig!


Ich weiss nicht, ob Sie zu dämlich sind oder sich einfach nur so stellen, aber ich hab 2 Mal gesagt, dass das nicht ernst zu nehmen ist. Ich wollte Ihnen nur zeigen, auf was für einem Niveau Ihre Aussage war. Ich unterstelle Ihnen nichts und habe auch nie geglaubt, dass Sie ein Nationalsozialist seien.
Ausserdem kann man Julian als vieles bezeichnen, aber nicht als Rechtsextremen. Er hat schon oft gesagt, dass er Nationalsozialisten verabscheut und läd auch keinen rechtsextremen Inhalt hoch. Aber darum geht es hier ja auch nicht.
Der G-Depp hat geschrieben:laut Ihrer Rechtschreibung, sind Sie ein Hartz4-Empfänger, der die Sonderschule wegen Dummheit abgebrochen hat.

Sie werfen schon wieder mit Behauptungen um sich. Ausserdem frage ich mich, welche Rechtschreibfehler Sie meinen? Ich wäre Ihnen verbunden, wenn Sie diese anstreichen.
Der G-Depp hat geschrieben:Schauen Sie diese Filme immer noch an? Möglicherweise leiden Sie an Hirnbrand.

Er läd zurzeit gar keine Filme hoch. Das heisst: Nein! Ich sehe sie mir zurzeit nicht an, aber das ist auch der Grund und Sie haben kein Recht, mich irgendetwas zu belehren, wenn Sie einzelne korrekte Sätze nicht verstehen können.
Jan Suehen

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1729
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 386 Mal
Amen! erhalten: 459 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Der Einsiedler » So 21. Jul 2013, 20:13

Lump Suehen,

anstatt den keuschen Buben DerG zu beleidigen, sollten Sie sich ein Beispiel an ihm nehmen. Er ist ein wirklich toller Knabe, der seinen Eltern viel Freude macht. Sie Schmierfink hingegen werden früher oder später in der Gosse landen, dort wo Ihre Eltern sich einst kennenlernten. Ihre Mutter klaubte damals nach Essensresten in der Mülltonne. Und Ihr Vater verdingte sich als homoperverse Bordsteinschwalbe auf der Herrentoilette im Hauptbahnhof. Hierdurch finanzierte er die Drogensucht seiner Mutter.

Aufklärend

Mörz
Folgende Benutzer sprechen Der Einsiedler ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
DerG
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Jan Suehen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Mär 2013, 18:29
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Jan Suehen » So 21. Jul 2013, 20:34

Der Einsiedler hat geschrieben:anstatt den keuschen Buben DerG zu beleidigen, sollten Sie sich ein Beispiel an ihm nehmen. Er ist ein wirklich toller Knabe, der seinen Eltern viel Freude macht. Sie Schmierfink hingegen werden früher oder später in der Gosse landen, dort wo Ihre Eltern sich einst kennenlernten. Ihre Mutter klaubte damals nach Essensresten in der Mülltonne. Und Ihr Vater verdingte sich als homoperverse Bordsteinschwalbe auf der Herrentoilette im Hauptbahnhof. Durch finanzierte er die Drogensucht seiner Mutter.

Sehr geehrter Herr Mörz,
Merken Sie nicht, dass Sie selber gerade mit Beleidigungen um sich werfen? Sie haben keinen Beleg dafür, dass auch nur eine Ihrer Aussagen stimmt und ich sehe auch nicht, wie man das mit diesem Thema hier in Verbindung bringen kann. Ausserdem habe ich nur das, was DerG über mich behauptet hat, erwiedert. Aber das, was Sie hier an Beleidigungen gegen meine Eltern bringen, ist unterstes Niveau. Deshalb werde ich nicht das Gleiche über Ihre Eltern behaupten.
Sie verachtend,
Jan Suehen

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8698
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 2073 Mal
Amen! erhalten: 2025 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 21. Jul 2013, 20:45

Fräulein Sünden,
haben Sie vom Kreck Ihrer unseligen Eltern genascht?
Wie können Sie es wagen, den höchst ehrenwerten Herrn Mörz derart zu beleidigen und zu verleumden!
Noch nie kam eine Unwahrheit über die Lippen jenes wahrhaft heiligen Mannes!
Entsetzt über diese Infamie,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Der EinsiedlerMartin Berger
Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann ein Messer in der Tasche haben dürfte und wir würden die Schwerkriminellen einsperren. Das wäre der richtige Weg.
Hubert Aiwanger Landwirt u. stellvertretender Ministerpräsident.

Jan Suehen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Mär 2013, 18:29
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Massenverdummer Pewdiepie

Beitragvon Jan Suehen » So 21. Jul 2013, 20:49

Franz-Joseph von Schnabel hat geschrieben:Fräulein Sünden,
haben Sie vom Kreck Ihrer unseligen Eltern genascht?
Wie können Sie es wagen, den höchst ehrenwerten Herrn Mörz derart zu beleidigen und zu verleumden!

Werter Herr Schnabel,
Ich habe ihn nicht beleidigt. Er hat mich beleidigt. Nur, weil jemand in Ihren Augen redlich ist, heisst das noch lange nicht, dass er mir Beleidigungen an den Kopf werfen darf.
Jan Suehen


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste