0 Tage und 9 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ist die Erde eine Kugel?

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Martin Berger »

Werter Herr Freundt,

leider muß ich Ihnen mitteilen, daß Herr Töfte recht hat. Das besagte Bermudadreieck befindet sich nicht einmal ansatzweise in der Nähe des Randes der Erdenscheibe. Ich habe Ihnen die Stelle auf einer Karte, die Herr Juckreiz, unser löblicher Brettastronom, netterweise zur Verfügung gestellt hat, eingezeichnet.

Bild

Allerdings möchte ich nicht ausschließen, daß es im besagten Bermudadreieck Tiefen gibt, die bis zum untersten Rand der Erdenscheibe reichen. Wäre dies der Fall, was ich durchaus für möglich halte, liefe es auf das Gleiche hinaus, da letztendlich kein Unterschied darin besteht, wo man von der Erdenscheibe fällt.

Informierend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Friedhelm Meier
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 36
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 10:39

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Friedhelm Meier »

Werter Herr Freundt,

Ihre zweite Photografie zeigt doch die von Herrn Berger genannten Tiefen in jenem Dreieck.

Hinweisend,
Meier

Benutzeravatar
Nathan Freundt
Stammgast
Beiträge: 1059
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 14:23

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Nathan Freundt »

Werte Herren,

bitte entschuldigen Sie mein Unwissen und vielen Dank dafür, dass Sie mich hier so geduldig aufgeklärt haben!
Ich selbst bin noch nie so weit gereist, als dass ich dieses Ende der Erdscheibe oder die tiefen Spalten des Bermudadreiecks einmal hätte selbst sehen können, auch hätte ich mich gar nicht getraut, mich diesen gefährlichen Abgründen zu sehr zu nähern, da doch dort, wie jeder weiß, sehr starke Strömungen herrschen, die man sicherlich mit denen der Niagara-Wasserfällen vergleichen kann und man dort daher unweigerlich mitgerissen wird.
Einfach gruselig!
Ich denke, dass man dann für immer verloren ist und auch Jesus einen nicht mehr erreichen kann, um einen ins Paradies zu holen.
Aber wäre dies nicht vielleicht für Atheisten eine Alternative zum Schwefelsee?

Dazulernend
Nathan Freundt
Lukas - Kapitel 19, 26
Ich sage euch aber: Wer da hat, dem wird gegeben werden; von dem aber, der nicht hat, wird auch das genommen werden, was er hat.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Martin Berger »

Nathan Freundt hat geschrieben:Ich denke, dass man dann für immer verloren ist und auch Jesus einen nicht mehr erreichen kann, um einen ins Paradies zu holen.
Potzdonner, Herr Freundt!

Sie zweifeln daran, daß Jesus Christus, der Erlöser, jeden erretten kann, den er erretten will? Was wäre denn, wenn zwei redliche Christen, beispielsweise der alte Seebär Herr Franz-Joseph von Schnabel und meine Wenigkeit, im sündigen Florida missionieren wollen und auf dem Weg dorthin in die Tiefe gezogen werden? Denken Sie nicht, daß Jesus Christus höchstselbst vom Himmel käme, ins Meer spränge, und, sofern wir dies nicht überleben sollten, uns direkt in den Himmel geleiten würde?

Fragend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Nathan Freundt
Stammgast
Beiträge: 1059
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 14:23

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Nathan Freundt »

Werter Herr Berger,

ich weiß leider nicht, was ich denken soll, auch ist mir gar nicht bekannt, dass Jesus überhaupt tauchen kann, las ich doch in der Bibel, dass Jesus nicht untergeht, sondern über das Wasser geht.
Aber ich würde mich dereinst, wenn ich vor unserem HERRGOTT stehe, nach Ihrem Wohlbefinden erkundigen, sollten Sie und der werte Herr von Schnabel von der Erdenscheibe abkommen und in die Tiefe gerissen werden.

Zudem würde ich selbstverständlich für Sie beten und ein Gebet hilft schließlich immer!

Verunsichert
Nathan Freundt
Lukas - Kapitel 19, 26
Ich sage euch aber: Wer da hat, dem wird gegeben werden; von dem aber, der nicht hat, wird auch das genommen werden, was er hat.

Heinrich Schmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 84
Registriert: Do 22. Nov 2012, 14:11

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Heinrich Schmidt »

Sapperlot, Herr Freundt!
Sie glauben doch nicht ernsthaft, dass Jesus nicht tauchen kann? Potztausend, der Messias kann alles, wenn er nur will. Auch wenn er über Wasser geht, macht ihn das nicht unfähig zum Tauchen.
Erklärend,
Schmidt

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9093
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Werte Herren,
derlei Dispute sind müßig. Herr Berger fände auch in solch einer Situation einen knorken Ausweg. Nicht umsonst wird er auf sämtlichen Weltmeeren von Fakiren gefürchtet und von redlichen Christen verehrt.
Voller Vertrauen,
Schnabel

Marcell Jansen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 30
Registriert: So 25. Aug 2013, 15:17

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Marcell Jansen »

Ich denke die Erde ist eine Kugel weil es wissenschaftlich bewiesen ist
Hamburger SV durch und durch!

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Herr Jalu »

Herr Jansen,

lesen Sie sich diesen Faden einfach von Anfang an durch. Ein gewiefter Bursche erkennt schon nach den ersten paar Seiten, wie widersprüchlich die Kugeltheorie doch ist. Ein Depp hingegen hat es selbst nach Seite 119 noch immer nicht verstanden und muß erneut nachfragen. Versuchen Sie es!

Gespannt auf das Ergebnis wartend,

Herr Jalu
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

Benutzeravatar
Alberto Bonappetito
Stammgast
Beiträge: 1087
Registriert: Di 7. Aug 2012, 09:13

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Alberto Bonappetito »

Einfaltspinsel Jansen

Allein die Tatsache, dass ein minderbemittelter Balltreter, wie Sie, glaubt, die Erde sei eine Kugel, dürfte doch schon Beweis genug sein für das Gegenteil. Zu allem Überfluss ist Ihre Argumentation mehr als beschränkt. Über die unzähligen Seiten dieses Fadens hinweg wurden all Ihre "Beweise" in der Luft zerrissen und die flache Form der Erde unwiderlegbar dargebracht.

Segen
Alberto Bonappetito
Darum sprach er zu ihnen: Geht hin und esst fette Speisen und trinkt süße Getränke - Nehemia 8,10

Marcell Jansen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 30
Registriert: So 25. Aug 2013, 15:17

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Marcell Jansen »

Werte Gemeinde.

Verzeihen Sie bitte meinen vorherigen Beitrag, ein (jetzt ehemaliger) Freund hatte sich unter meinem Namen angemeldet um diesen Blödsinn zu verzapfen. Leider ist mir Dies erst jetzt aufgefallen. Natürlich ist die Erde NICHT eine Kugel.

1000 mal um Verzeihung bittend
Marcell Jansen
Hamburger SV durch und durch!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Martin Berger »

Marcell Jansen hat geschrieben:Natürlich ist die Erde NICHT eine Kugel.
Bub Jansen,

Ihrem Satzbau entnehme ich, daß Sie höchstens sechs Jahre alt sind und frühestens in diesem Jahr zum ersten Mal eine Schule besuchen. Oder leiden Sie an, durch Onanie ausgelösten, Hirnbrand? Auch dies würde die dümmliche Zusammenstellung der Worte erklären. Wenn Sie ernsthaft mit erwachsenen Menschen diskutieren wollen, dann erlernen Sie die deutsche Sprache und vergessen Sie sämtlichen Unfug, der Ihnen von ketzerischen Lehrern beigebracht wurde.

Müde,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Marcell Jansen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 30
Registriert: So 25. Aug 2013, 15:17

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Marcell Jansen »

Herr Berger.

Von mir aus kann Ich auch sagen, die Erde ist keine Kugel. Ich besitze einen Schulabschluss und bin gewiss kein Bub! Ich verbitte mir derlei Unhöflichkeiten!

Marcell Jansen
Hamburger SV durch und durch!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Martin Berger »

Bub Jansen,

Sie schreiben wie ein Bub und Sie benehmen sich wie ein Bub. Außerdem, das wollen wir nicht vergessen, lügen Sie auch wie ein dummer Bub. Den anderen Beitrag hat natürlich ein "Freund" geschrieben. Dieser "Freund" sieht Ihnen sicherlich zum verwechseln ähnlich und wohnt in Ihrem Spiegel. Zudem: Unhöflichkeiten kann ich in meinem Beitrag nicht erkennen. Bitte unterlassen Sie derartige Anschuldigungen!

Kopfschüttelnd,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Herr Martin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 35
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 13:17

Re: Ist die Erde eine Kugel?

Beitrag von Herr Martin »

Herr Jansen!

Sie sollten sich an die ständigen Beleidigungen Herrn Bergers gewöhnen.

Dies tut dieser nämlich außergewöhnlich gerne.

Ratend,

Reiter

Antworten