1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Fußball, ein unlöblicher Sport

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Engelbert Joch
Stammgast
Beiträge: 372
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 45 Mal

Re: Fußball, ein unlöblicher Sport

Beitragvon Engelbert Joch » Mi 25. Sep 2019, 21:24

Frau Putz,
Ich verfolge die Nationenliga zwar nicht so sehr, aber ich freue mich jedes Mal, wenn das Deutsche Reich oder Österreich auf den Wechsel in die Liga C hinarbeiten.
Wer wird wohl die Ehre haben in die Liga C, also die Drittklassigkeit, zu wechseln?

Engelbert Joch
Im Katholizismus und im Kaiserreich liegt die Zukunft Europas!

Vitzli Putz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 90
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 13:29

Re: Fußball, ein unlöblicher Sport

Beitragvon Vitzli Putz » Sa 12. Okt 2019, 22:19

Werte Herren,

morgen spielt Deutschland wieder mal.
Es geht um die Qualifikation für die Europameisterschaft.
Schauen Sie das Spiel an?

Vitzli Putz

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1727
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 385 Mal
Amen! erhalten: 456 Mal

Re: Fußball, ein unlöblicher Sport

Beitragvon Der Einsiedler » So 13. Okt 2019, 10:12

Fräulein Putzlappen,

natürlich nicht.

Auch auf dümmste Fragen antwortend

Karl-Heinz Mörz
.
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Vitzli Putz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 90
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 13:29

Re: Fußball, ein unlöblicher Sport

Beitragvon Vitzli Putz » Mo 14. Okt 2019, 11:10

Werte Herren,

Deutschland hat gewonnen.

Vitzli Putz

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12048
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2538 Mal
Amen! erhalten: 2591 Mal

Re: Fußball, ein unlöblicher Sport

Beitragvon Martin Berger » Mo 14. Okt 2019, 21:02

Vitzli Putz hat geschrieben:Werte Herren,

Deutschland hat gewonnen.

Weib Putz,

da dies ein deutsches Plauderbrett ist und Sie hier lediglich sinnbefreiten Unsinn schreiben, kann ich dem nicht zustimmen. :hinterfragend:

Konstatierend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1153
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10
Hat Amen! gesprochen: 177 Mal
Amen! erhalten: 313 Mal

Re: Fußball, ein unlöblicher Sport

Beitragvon Rotzbengel Rüdiger » Di 15. Okt 2019, 17:16

Werte Gemeinde,

erst neulich, da jagte Ich frecher Knabe entlaufende Hunde durch die Felder, als Ich da eine Gruppe von suspekten Knabbuben auf dem alten Sportplatze hinter den krummen Kiefern, bei den sieben Hügeln, unter dem gesegneten Himmel dumm im Kreise herumstolpern erblickte, nein, nein, nein.
Sapperlot, da habe Ich gesagt: "Hundetiere, bleibet stehen."
Ach, nein, da liefen sie mir davon, die Kläffer, wie gemein, wie frech. Dumm, dumm, dumm, legte Ich da meine adlerigen Adleraugen auf Geschützposition, Hurra. Dumme Kinder, dumme Knaben, ja, ja, ja. Da sah Ich doch den dummen Lederball, den sie da mit den Füßchen durch die Gegend kickten. Ein dummer Anblick, wahrhaftig.
Hurra, da nahm Ich doch die Beine in die Hände, eilte da auf den grünen Platze zu und kickte den dummen und dicken Ball in den Wald hinein, wo er löblich in den töften Kronen hängenblieb.
Hurra, was weinten da die fiesen Knaben, wie dumm, wie gemein, Hurra, Rotzbengel Rüdiger war da.

Frech grinsend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste