1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Das jüngste Gericht naht!

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Antworten
Marcel Müller
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:36

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Marcel Müller »

Bub Bender,

Suchen Sie einen katholischen Pfarrer auf und beichten Sie Ihre Sünden. Ansonsten werden die Qualen im Schwefelsee Sie mit Freude empfangen. Was sagt eigentlich Ihr Vater, dieser klägliche Versager, dazu?

Raten und interrogierend,
Marcel Müller
Haben Sie Fragen im Umgang mit dem Rohrstock? Jahrelange Erfahrung mit dem effektivsten Züchtigungswerkzeug stehen zu Ihrer Vefügung! Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren! Es wäre mir eine Freude Ihnen unter die Arme greifen zu können.

MorrisBender
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 11
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 06:54

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von MorrisBender »

Werter Herr Müller,

Ich verbiete mir dass sie in so einem Ton über meinen Vater reden sie Flegel !
Meine Eltern haben mir von Grund auf jahrelang das Christentum beigebracht ich für meinen Teil, habe noch nie Bibel gelesen aber halte aufgrund meines Grundwissens immer die 10 Gebote ein und spreche jeden Tag mein Gebet und gehe auch wöchentlich in die Kirche !

Den Finger erhebend,

Morris Bender

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Herr Jalu »

Herr Bender,
MorrisBender hat geschrieben:Ich verbiete mir dass sie in so einem Ton über meinen Vater reden sie Flegel !
wenn Sie sich das selbst verbieten, ist das kein Problem. Herr Müller war es ja, der über Ihren Vater sprach.

Das Problem nicht erkennend,

Herr Jalu
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

RuedigerHermann
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: Do 1. Aug 2013, 19:31

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von RuedigerHermann »

Die Offenbarung des 21.12.2012 hat sich leider nicht bewahrheitet, doch glaubet mir, das ende naht!
Öffnet die Augen, mitmenschen , sehen sie nicht das ganze Leid auf diesem Planeten?
Dies muss ein Ende nehmen.
In 5 Tagen wird das Fegefeuer über uns hereinstürmen, nehmt euch in Acht!
Die guten werden gerettet die schlechten Verbrannt.
:kreuz2:

Benutzeravatar
Adalbert G Kreuzer
Häufiger Besucher
Beiträge: 84
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 01:14

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Adalbert G Kreuzer »

Herr Hermann,

es ist doch klar, dass dieses Datum Fakirerei war.
Stammt es doch von einem Biene Maya Kalender.

Sich nicht ins Bockshorn jagen lassend,

Adalbert Gottlob Kreuzer
2 Samuel 6,7 Da entbrannte des HERRN Zorn über Usa und Gott schlug ihn dort, weil er seine Hand nach der Lade ausgestreckt hatte, sodass er dort starb bei der Lade Gottes.
Es ist uns eine Lehre - nur redliche Menschen dürfen sich Gott nähern.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Martin Berger »

RuedigerHermann hat geschrieben:In 5 Tagen wird das Fegefeuer über uns hereinstürmen, nehmt euch in Acht!
Die guten werden gerettet die schlechten Verbrannt.
Lump Hermann,

Sie sind zweifelsfrei einer von jenen Propheten, vor denen in der Heiligen Schrift gewarnt wird. Behalten Sie Ihren Dummfug bitte für sich!

Mahnend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9095
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Werte Herren,
nur der HERR selbst und der knorke Sittenwart kennen den Tag und die Stunde!
Allzeit bereit,
Schnabel

Franz Maier Bauer
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 12
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz Maier Bauer »

euer werter Hees Sittenwart hat das vor 3 Jahren prophezeit und bis jetzt kam nichts und wird es auch in nächster zeit nicht!

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9095
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Werte Herren,
auch das unlöbliche Auftauchen derartiger Deppen, ist ein untrügliches Zeichen der nahen Endzeit.
Im stillen Gebet,
Schnabel

Franz Maier Bauer
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 12
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz Maier Bauer »

Wieso beleidigen sie eigentlich gleich nur weil es eine Tatsache ist??

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9095
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Depp Kalter Bauer,
können Sie sich auch verständlich artikulieren?
Schimpfend,
Schnabel

Franz Maier Bauer
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 12
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz Maier Bauer »

Wieso müssen Sie werter Herr Schnabel mich mit Depp betiteln obwohl es eine Tatsache ist das die Erde,in den nächsten Jahren,nicht untergehen wird.

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9095
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Herr Bauer,
wie bereits geschrieben, kennt niemand den exakten Zeitpunkt. Oder kennen Sie ihn?
Erstaunt,
Schnabel

Franz Maier Bauer
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 12
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz Maier Bauer »

Nein Herr Schnabel doch es ist doch wohl jedem klar das es in den nächsten 5-10 Jahren nicht passieren wird.

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9095
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Das jüngste Gericht naht!

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Herr Bauer,
unabhängig vom tatsächlichen Zeitpunkt, wird es kurz vorher Menschen geben, die genau dies behaupten.
Aus Lebenserfahrung sprechend,
Schnabel

Antworten