1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Kleine Sünden..

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderatoren: Netzwächter, Brettleitung

cunoknarf
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 260
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 12:23
Hat Amen! gesprochen: 15 Mal
Amen! erhalten: 13 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon cunoknarf » Fr 19. Jul 2013, 09:02

Frau Bleibtreu,
als pensionierter Sportlehrer und immer noch aktiver Jugendtrainer
bin ich in jeder Beziehung ein Vorbild und ich gefalle dem Herrn
jeden Tag aus Neue.
Sie können davon ausgehen, daß ich in keinster Weise einen Mißbrauch
irgendwelcher Substanzen betreibe.
Nach verrichtetem Tagwerk gönne ich mir aber mal einen kleinen
bezaubernden Happen (Pralinen, Schokolade u.ä.) und das ist
nur dann Sünde, wenn es ins Maßlose geht, wie leider am
Montag geschehen. Ich denke aber, sie ist getilgt.

Nun zu Ihnen:
suchen Sie sofort einen Sportplatz auf und dann laufen Sie die 3000m.
Wenn Sie das in 12 Minuten schaffen, reden wir weiter über
Persönichkeitsentwicklung.
( Ich hab die 3000m heute in der Frühe in 10 Minuten und 55 Sekunden geschafft )

Um Ihren Gesundheitszustand bangend
Cuno
- der weiß wie man zu leben hat -
"Und der Mann ist nicht geschaffen um der Frau willen, sondern die Frau um des Mannes willen."
1. Korinther 11/9

Benutzeravatar
F Bleibtreu
Stammgast
Beiträge: 373
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 21:03
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 51 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon F Bleibtreu » Fr 19. Jul 2013, 09:27

Krecksüchtiges Mägdlein Kunigunde.

Da Sie offensichtlich immer noch im Drogenrausch schreiben, erlaube ich mir, Ihre Aussage etwas realistischer zu gestalten:
Mägdlein Kunigunde hat geschrieben:( Ich hab die 3 m heute in der Frühe in 10 Stunden und 55 Minuten geschafft )


Berichtigend,
Fürchtegott Bleibtreu
Graue Haare sind eine Krone der Ehren, die auf dem Wege der Gerechtigkeit gefunden wird.
Sprüche, 16/31

Benutzeravatar
Lancelotta
Ordensfrau
Beiträge: 223
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 15:11
Hat Amen! gesprochen: 43 Mal
Amen! erhalten: 31 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Lancelotta » Fr 19. Jul 2013, 16:21

cunoknarf hat geschrieben:Nach verrichtetem Tagwerk gönne ich mir aber mal einen kleinen
bezaubernden Happen (Pralinen, Schokolade u.ä.)

Schnapspralinen?

Streng fragend
Lancelotta
Erste Hüterin der Heiligen Handgranate
Folgende Benutzer sprechen Lancelotta ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Sören Korschio
Vergib deinen Feinden, aber vergiß niemals ihre Namen!

Richard Hoffer
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Fr 19. Jul 2013, 19:33

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Richard Hoffer » Fr 19. Jul 2013, 20:04

Guten Tag liebe Gemeinde,

ihr müsst auf die feurigen Stimmen der kleinen Kerle auf euren Schultern hören, nur so werdet ihr dem HERRn dienen und die fehlgeleitete Menschheit in sein Reich hinabziehen. Dann am Tag des Versprechens werden wir hinaufsteigen und den falschen herrn und seinen verdorbenen sohn aus ihrer selbstverliebtheit reißen und ihre Seelen auf immer in Stücke reißen. Nur so können wir sicherstellen das unser HERR über das Böse, dass sich selber als Gott bezeichnet, triumphiert.

Mit lieben Grüßen
Richard
Brenn feuer brenn, räucher alles aus!

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9017
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 2177 Mal
Amen! erhalten: 2116 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Fr 19. Jul 2013, 20:19

Depp Koffer,
was ist so schwer bei der Unterscheidung von "das" und "daß" (unredl. "dass")?
Sind alle Satanisten so dumm?
Verständnislos,
Schnabel
Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann ein Messer in der Tasche haben dürfte und wir würden die Schwerkriminellen einsperren. Das wäre der richtige Weg.
Hubert Aiwanger Landwirt u. stellvertretender Ministerpräsident.

Benutzeravatar
Karl Mistgabel
Häufiger Besucher
Beiträge: 91
Registriert: Sa 22. Jun 2013, 20:45
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Karl Mistgabel » So 21. Jul 2013, 13:10

Franz-Joseph von Schnabel hat geschrieben:Sind alle Satanisten so dumm?


Werter Herr von Schnabel,

Ja, das sind sie! Wobei ich hinzufügen muss, daß es sich um jeden, den der HERR hasst, handelt! :lal:

Die Lesebrille suchend,
Karl Mistgabel
Jugendliche Rabauken haben in meinem Dorf nichts verloren.

Nachtfalke
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 338
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:06
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Nachtfalke » So 21. Jul 2013, 17:50

Werter Herr Schnabel,

natürlich sind diese Leute dumm. Nun, vielleicht dumm genug, dass sie nicht mal merken, wenn sie in der Hölle schmoren.

Leider ist mir nun auch ein christliches Exemplar untergekommen, dem ich versehentlich noch bei seinen bösen Taten geholfen habe.
Dieser scheinbar von einem Dämonen befallene Mensch, der auch noch predigen darf, hat doch ernsthaft versucht, alle Psalmen umzuschreiben.
Angeblich, damit die Jugend sie besser versteht.
Dummerweise ist es ein Mischung aus Streichungen, Verdrehungen und ansonsten ziemlich inhaltslosen Aussagen geworden.
Nun hat er mich nicht nur tagelang beschäftigt, dieses Schandwerk in eine vernünftige Form zu bringen, sondern will es auch noch drucken lassen.
Möge der Herr die Druckmaschinen ihre Arbeit verweigern lassen.

Ein sich schämender Nachtfalke
Würde ist mehr als ein Konjunktiv

Arnold I
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 12
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 10:47
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Arnold I » Mo 22. Jul 2013, 17:36

Werte Gemeinschaft!

Sonntags habe ich meinen Garten gepflegt. Nach getaner Arbeit wollte ich die von meinem Nachbarn ausgeborgten Werkzeuge zurück geben. Jedoch stolperte ich und fiel in einen Rosenbusch. Durch den Schmerz stieß ich eine Gotteslästerung aus.
Möge der HERR mir vergeben.

Um Vergebung flehend,
Arnold I.

cunoknarf
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 260
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 12:23
Hat Amen! gesprochen: 15 Mal
Amen! erhalten: 13 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon cunoknarf » Mi 24. Jul 2013, 10:22

Herr Arnold,
ofenichtlich war dies nicht Ihre einzige Sünde.

Liebes Frl. Lancelotta,
ich kaufe meißt sehr edle Pralinen und da ist bisweilen auch
Alkohol drin. Diese kleinen Mengen sind aber völlig unbedenklich.

Fräuleinchen Bleibtreu,
Sie scheinen ja gar närrische Vorstellungen von einem zügigem
3000m-Lauf zu haben, so daß mich das untergründige Gefühl
beschleicht, hier mit einem kleinen, dicken und minderjährigem
Mädchen zu diskutieren.

Vergnügt den Editor schließend
Cuno
- der wie Adonis aussieht -
"Und der Mann ist nicht geschaffen um der Frau willen, sondern die Frau um des Mannes willen."
1. Korinther 11/9

Benutzeravatar
Karl Mistgabel
Häufiger Besucher
Beiträge: 91
Registriert: Sa 22. Jun 2013, 20:45
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Karl Mistgabel » Mi 24. Jul 2013, 13:20

cunoknarf hat geschrieben:ofenichtlich


Herr cunoknarf!

Bitte erläutern Sie das zitierte Wort.

Verwirrt,
Karl Mistgabel
Jugendliche Rabauken haben in meinem Dorf nichts verloren.

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41
Hat Amen! gesprochen: 40 Mal
Amen! erhalten: 113 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Herr Jalu » Mi 24. Jul 2013, 13:28

Werter Herr Mistgabel,

ich vermute, das Wort beschreibt den Zustand der Dunkelheit in einem knorken Ofen.

Erklärend,

Herr Jalu
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

Benutzeravatar
F Bleibtreu
Stammgast
Beiträge: 373
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 21:03
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 51 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon F Bleibtreu » Mi 24. Jul 2013, 16:30

Herr Mistgabel.

Die Krecksüchtige Dirne Kunigunde befindet sich in einem permanenten Vollrausch. Daher ist es vergebene Liebesmühe, in ihrem zusammenhanglosen Geschreibsel einen Sinn entdecken zu wollen.

Erläuternd,
Fürchtegott Bleibtreu
Graue Haare sind eine Krone der Ehren, die auf dem Wege der Gerechtigkeit gefunden wird.
Sprüche, 16/31

cunoknarf
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 260
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 12:23
Hat Amen! gesprochen: 15 Mal
Amen! erhalten: 13 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon cunoknarf » Mi 24. Jul 2013, 20:59

Karl Mistgabel hat geschrieben:
cunoknarf hat geschrieben:ofenichtlich

Herr cunoknarf!
Bitte erläutern Sie das zitierte Wort.
Verwirrt,
Karl Mistgabel

geehrter Herr Mistgabel,
Ich meinte "offensichtlich".
Vermutlich habe ich die Tasten nicht tief genug gedrückt.

Das dicke Kind ignorierend
Cuno
"Und der Mann ist nicht geschaffen um der Frau willen, sondern die Frau um des Mannes willen."
1. Korinther 11/9

Benutzeravatar
Rachemoench
Neuer Brettgast
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 19:54

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Rachemoench » Do 25. Jul 2013, 08:45

Geschätzte Gemeinde,

Obwohl ich mir vornahm eine Woche zu Ehren des Herrns zu fasten, brach ich dieses Gelübde gestern.

Die erste Tat heute war der Weg zu meinem Beichtvater!

Sich schämend,

Rachemoench.

Marcel Müller
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:36
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Kleine Sünden..

Beitragvon Marcel Müller » Do 25. Jul 2013, 09:00

Rachemoench,

Es ist eine wahrhafte Kunst und zeugt von einem Durchhaltewillen der gegen 0 tendiert nicht eine Woche fasten durchzuhalten!

Mahnend,
Marcel Müller
Haben Sie Fragen im Umgang mit dem Rohrstock? Jahrelange Erfahrung mit dem effektivsten Züchtigungswerkzeug stehen zu Ihrer Vefügung! Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren! Es wäre mir eine Freude Ihnen unter die Arme greifen zu können.


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Fridolin Brechthold, Friedrich Glockenstaat und 19 Gäste