2 Tage und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Kommunismus

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Genosse Lenin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 17:41

Kommunismus

Beitragvon Genosse Lenin » Fr 1. Jan 2010, 17:42

Wie stehen sie zum Kommunismus?

Denken sie der Kommunismus ist löblich?

Kommunistische Grüße,
Lenin

Benutzeravatar
Burgie Rieth
Treuer Besucher
Beiträge: 168
Registriert: So 16. Aug 2009, 16:25
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Burgie Rieth » Fr 1. Jan 2010, 17:44

Verschwinden Sie, Bolschewistenkind,

Mit dem Sichel und Hammer nach dem Kinde werfend,

Burgie Rieth
Wol dir, sper, kriuze unde dorn!
Wê dir, heiden! Daz ist dir zorn.

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3803
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 355 Mal
Amen! erhalten: 408 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Sören Korschio » Fr 1. Jan 2010, 17:44

Der Kommunismus ist eine ideologische Seuche.

Er widerspricht dem christlichen Menschenbild.

Konstatierend,
der Lehrmeister
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Genosse Lenin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 17:41

Re: Kommunismus

Beitragvon Genosse Lenin » Fr 1. Jan 2010, 17:48

Mir deucht dass Sie den Kommunismus nicht ganz verstehen und ihn mit dem allzu unredlichen Sozialismus verwechseln☭

Im Kommunimsmus leben die Menschen alle, in einer großen Gemeinschaft und teilen alles was sie haben, mit ihren Brüdern☭

Ich sehe hier nichts unredlichen, da das Christentum doch von der brüderlichen Gemeinschaft und Nächstenliebe predigt☭

Benutzeravatar
Gregor König
Stammgast
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 20:27
Amen! erhalten: 47 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Gregor König » Fr 1. Jan 2010, 17:49

Frau Lenin,

Sie verstehen den Kommunismus selbst nicht einmal und wollen uns hier belehren.
Verschwinden Sie!

Den Ausgang zeigend,
Gregor König

Genosse Lenin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 17:41

Re: Kommunismus

Beitragvon Genosse Lenin » Fr 1. Jan 2010, 17:51

Gregor König hat geschrieben:Frau Lenin,

Sie verstehen den Kommunismus selbst nicht einmal und wollen uns hier belehren.
Verschwinden Sie!

Den Ausgang zeigend,
Gregor König


Warum gleich so abweisend denken Sie an Makus 5,3☭

Benutzeravatar
Burgie Rieth
Treuer Besucher
Beiträge: 168
Registriert: So 16. Aug 2009, 16:25
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Burgie Rieth » Fr 1. Jan 2010, 17:51

Frl. Lenin,

Die Ideologie, die Ihr so toller Kommunismus vertritt ist Religions- und Menschenverachtend. Sehen Sie sich doch bloß Diktatoren wie Stalin und Mao an. Beide mordeten viele Unschuldige Menschen im Namen des Kommunismus.

Empört,

Burgie Rieth
Wol dir, sper, kriuze unde dorn!
Wê dir, heiden! Daz ist dir zorn.

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3803
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 355 Mal
Amen! erhalten: 408 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Sören Korschio » Fr 1. Jan 2010, 17:53

Nun.

Ein Kommunismus ist nichts anderes als eine Diktatur. Ich habe Karl Marx schon gelesen, da lagen Sie noch in Abrahams Wurstkessel, liebes Kifferkind, doch eine Diktatur ist, egal in welcher Form, mit dem Christentum nicht vereinbar.

Der Lehrmeister
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Genosse Lenin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 17:41

Re: Kommunismus

Beitragvon Genosse Lenin » Fr 1. Jan 2010, 17:54

Burgie Rieth hat geschrieben:Frl. Lenin,

Die Ideologie, die Ihr so toller Kommunismus vertritt ist Religions- und Menschenverachtend. Sehen Sie sich doch bloß Diktatoren wie Stalin und Mao an. Beide mordeten viele Unschuldige Menschen im Namen des Kommunismus.

Empört,

Burgie Rieth


Hier zeigt sich das Sie nichteinmal den einfachen Unterschied zwischen Sozialismus und Kommunismus begreifen☭

Mir deucht, dass Sie streitsüchtige, gichtige alte Rentner sind☭

Benutzeravatar
Gottlieb Neumann
Stammgast
Beiträge: 935
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 12:46
Amen! erhalten: 29 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Gottlieb Neumann » Fr 1. Jan 2010, 17:56

Sören Korschio hat geschrieben: doch eine Diktatur ist, egal in welcher Form, mit dem Christentum nicht vereinbar.

Der Lehrmeister

Nun, außer ein Religionsstaat mit einem christlichen Oberhaupt. Bspw. Herr Asfaloths.



Träumend,
G. Neumann
Wer nicht an GOTT glaubt, der ist ein Sünder und soll brennen!
Wer an Naturreligionen glaubt, der soll auf dem Scheiterhaufen als Hexe oder Hexer verbrannt werden!

HeinrichWBrunzel hat geschrieben:Glauben ist Freude. Glauben ist ein Ja zum Leben.

Genosse Lenin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 17:41

Re: Kommunismus

Beitragvon Genosse Lenin » Fr 1. Jan 2010, 17:57

Ich bin jugendlich und dumm.

Benutzeravatar
Gregor König
Stammgast
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 20:27
Amen! erhalten: 47 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Gregor König » Fr 1. Jan 2010, 17:57

Werte Frau Lenin,

wie schön, dass Sie zugeben, von Drogen abhängig zu sein. Heureka!
So kann Ihnen noch geholfen werden.

Fröhlich singend,
Gregor König

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3803
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 355 Mal
Amen! erhalten: 408 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Sören Korschio » Fr 1. Jan 2010, 17:59

Ich spreche pauschal.

Ein Diktator hat die Macht über die drei Staatsgewalten und kann damit über die Religionsfreiheit bestimmen. Beispielsweise: "Alle Christen müssen jetzt akzeptieren, dass ich der Herrgott bin. So steht es von nun an im Gesetz."!

Natürlich würde sowas wohl nicht so schnell passieren, doch es ist einer der Gründe warum eine Diktatur immer der falsche Weg ist. (Siehe: 3. Reich, Mao Zedung, General Franco, Stalin, Mussolini usw usf)
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Friedrich Nietzsche
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 7
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 16:46

Re: Kommunismus

Beitragvon Friedrich Nietzsche » Fr 1. Jan 2010, 18:02

Der einzige alleinige Herrscher darf die heilige Dreieinigkeit bleiben.

F.N.

Karl
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 738
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 18:49
Amen! erhalten: 15 Mal

Re: Kommunismus

Beitragvon Karl » Sa 2. Jan 2010, 14:21

Möge der Fadenersteller von einem Bibellaster überrollt werden.


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Benedict XVII, Google [Bot] und 12 Gäste