0 Tage und 3 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Stellen Sie sich vor

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Squall
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Dez 2013, 11:03

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Squall » So 29. Dez 2013, 11:07

Grüß Gott,

mein Name ist Squall und ich bin das wohl neueste Mitglied hier. Ich habe mich nun schon länger mit dem Forum befasst und möchte gerne mit ihnen diskutieren über viele Dinge die mir positiv und negativ aufgefallen sind.

MfG,

Squall

Benutzeravatar
Asfaloths
Sittenwart
Beiträge: 1895
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 16:44
Hat Amen! gesprochen: 22 Mal
Amen! erhalten: 177 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Asfaloths » So 29. Dez 2013, 11:13

Knabbub Qualle!

Was ist das denn bitte für eine Vorstellung? Ist das ein schlechter Scherz? Sapperlot, derlei Abkürzungen und eine infantile Ausdrucksweise widert mich an! Sie stehen ab sofort unter meine persönlichen Beobachtung und bei der nächsten Verfehlung entferne ich Sie aus dem Plauderbrett!

Den Rohrstock wirbelnd,

Ihr Asfaloths, der Sittenwart
Wählen Sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz!

Squall
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Dez 2013, 11:03

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Squall » So 29. Dez 2013, 11:17

Grüß Gott, werter Herr Asfaloths,

tut mir Leid wenn meine Vorstellung nicht ihrem Qualitätsempfinden entspricht. Ich gebe mir jetzt mehr Mühe. Bitte verbannen sie mich nicht, ich möchte nur mit ihnen diskutieren!

Mit freundlichen Grüßen,

Squall

(PS: Tut mir Leid dass die Antwort so lange dauert, das Forum sagt mir ich kann nicht so schnell nach meinem ersten Beitrag schreiben, da muss irgendwas kaputt sein, da sind ja Minuten zwischen!)


Respektlose Anrede angepaßt durch Martin Berger

HerbertDorn
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 17
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 22:41
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon HerbertDorn » So 29. Dez 2013, 11:22

Depp Qualle!

Wie können Sie es wagen, den keuschen Herrn Asfaloths als Weib zu bezeichnen?!
Ausserdem ist da nichts kaputt. Lediglich muss man als neuer Brettgast einige Minuten warten, bis man einen weiteren Beitrag schreiben kann, Potzdonner!

Erklärend,
Dorn.
Zeigt der Bub gegenüber Gott nicht genug Liebe,
setzt es äußerst viele Hiebe!

Benutzeravatar
Asfaloths
Sittenwart
Beiträge: 1895
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 16:44
Hat Amen! gesprochen: 22 Mal
Amen! erhalten: 177 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Asfaloths » So 29. Dez 2013, 11:52

Werter Herr Dorn,

das Bübchen ist nunmal etwas verdummt. Da kann man nichts machen. Beten wir einfach, dass er sich schnell bessert da er ansonsten den Weg in die Anschnur-Hölle findet.

Redlichst,

Ihr Asfaloths, der Sittenwart
Wählen Sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz!

G Schmidt
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 410
Registriert: Do 10. Okt 2013, 19:05
Hat Amen! gesprochen: 103 Mal
Amen! erhalten: 33 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon G Schmidt » So 29. Dez 2013, 13:04

Werter Herr Asfaloths,

erneut zeigt sich, dass die Mitglieder der redlichen Administranz überaus gütig sind.
Denn obwohl der Beitrag des Kindleins voller Verfehlungen war, verbannten Sie den Knaben nicht.

Einen weiteres Beispiel für die Güte der Administrant sehend
Gottlob Schmidt

Benutzeravatar
Asfaloths
Sittenwart
Beiträge: 1895
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 16:44
Hat Amen! gesprochen: 22 Mal
Amen! erhalten: 177 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Asfaloths » So 29. Dez 2013, 13:25

Werter Herr Schmidt,

ja, so sind wir. Friedlich und Nächstenlieb, wie das Gesetz Gottes uns vorschreibt, doch werde ich nicht zögern die eiserne Hand walten zu lassen, so der Lausbube wieder abfälliges Geschreibsel von sich gibt.

Lobsingend,

Ihr Asfaloths, der Sittenwart
Wählen Sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz!

DunklerChaos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 190
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 11:11
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 16 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon DunklerChaos » So 29. Dez 2013, 16:19

Werter Herr Asfaloths,

Das ist ja interessant. Diese 10-Minuten-Sperre ist also nur für neue Brettgäste? Ich bin nach (mit diesem) 169 Beiträgen immernoch ein neuer Brettgast? Wahrlich seltsam.
Verblüfft,
Chaos
Wenn du feige bist wird der Teufel dich kriegen.
Ich bin ihm bisher immer entkommen.
Der Satan wird mich niemals besiegen!
Doch hat er mir meine Seele entnommen.

Benutzeravatar
Asfaloths
Sittenwart
Beiträge: 1895
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 16:44
Hat Amen! gesprochen: 22 Mal
Amen! erhalten: 177 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Asfaloths » So 29. Dez 2013, 17:03

Chaoskind,

das System erkennt automatisch wann ein Benutzer bereit ist die Sperrzeit zu verlassen. Das kann nach 10 Beiträgen, nach 100 Beiträgen oder nie sein. Denken Sie einmal darüber nach und versuchen Sie der Sperre durch lobpreisende Taten zu entkommen.

Informativ,

Ihr Asfaloths, der Sittenwart
Folgende Benutzer sprechen Asfaloths ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Wählen Sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz!

Benutzeravatar
Fritz Friesbacher
Häufiger Besucher
Beiträge: 144
Registriert: Fr 20. Sep 2013, 21:59
Hat Amen! gesprochen: 10 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Fritz Friesbacher » So 29. Dez 2013, 17:55

Wertes Chaos,

Betrachten Sie die Sperre als Internetz-Erziehung. Dies wird Sie bestimmt ermuntern und alles aus einer anderen Perspektive sehen.

Für Neues offen,
Fritz Friesbacher
"Friesbacher, Friesbacher, das Züchtigen geht von seiner Hand einfacher" - ein töfter Nachbarsbub

Benutzeravatar
Atu-Azizi Obadele
Neuer Brettgast
Beiträge: 14
Registriert: So 29. Dez 2013, 18:45
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 5 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Atu-Azizi Obadele » So 29. Dez 2013, 19:07

Grüß Gott werte Gemeinde,
Mein Name ist Atu-Azizi Obadele und komme aus der Republik Kongo. Ich habe vor rund 4 Jahren meine schöne Frau geheiratet und bin deshalb nach Deutschland gezogen. Ich bin von Geburt an katholisch und wurde dementsprechend erzogen. Meine Frau hatte mich gestern auf diese Seite aufmerksam gemacht und meinte, dass hier sehr viele dufte Christen sich über Gott und die Bibel unterhalten. Ich wollte natürlich teilhaben und habe mich sofort angemeldet. :kuehl:

Grüßend,

Herr Obadele

Benutzeravatar
Asfaloths
Sittenwart
Beiträge: 1895
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 16:44
Hat Amen! gesprochen: 22 Mal
Amen! erhalten: 177 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Asfaloths » So 29. Dez 2013, 19:25

Werter Herr Obadele,

herzlich willkommen in unserer keuschen Anschnurgemeinde. Ich bitte Sie aber einen Deutschkurs zu besuchen um Ihre Rechtschreibung der eines züchtigen und moderaten Christen anzugleichen. Aktuell kann ich Ihren Schrieb dort nur schwer ertragen.

Freundlichst,

Ihr Asfaloths, der Sittenwart
Wählen Sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz!

Rakan
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Dez 2013, 20:55

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Rakan » So 29. Dez 2013, 21:08

Werte Gemeinde!

Meinen realen Namen und mein Alter möchte ich NOCH nicht verraten. Jedenfalls, bin ich durch Zufall auf diese Gemeinde gestoßen und ich bin zwar evangelisch getauft, habe aber dennoch meinen eigenen Glauben. Ich habe mich hier registriert, um die Christen etwas besser kennenzulernen. Und ganz vergessen: Ich bin weiblich.

Hoffend auf eine schöne Zeit,
Rakan

Benutzeravatar
Atu-Azizi Obadele
Neuer Brettgast
Beiträge: 14
Registriert: So 29. Dez 2013, 18:45
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 5 Mal

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Atu-Azizi Obadele » So 29. Dez 2013, 22:05

Herr Asfaloths,
ich hoffe sehr, dass ich keinen falschen Eindruck erweckt habe. Ich werde natürlich baldigst einen Deutschkurs besuchen!

Erschrocken,
Herr Obadele

Hans Hintermwald
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: So 29. Dez 2013, 22:43

Re: Stellen Sie sich vor

Beitragvon Hans Hintermwald » So 29. Dez 2013, 22:57

Guten Tag,
mein Name lautet Hans Hintermwald. Ich wohne in einer großen Stadt. Ich liebe die Arbeit mit den Jüngeren Menschen, ich helfe ihnen viel. Grade hier in den großen Städten benötigen die Jüngeren viel Hilfe von den älteren. Ich helfe den Jüngeren in all ihren Fragen zur Deutschen und zur englischen Sprache. Dazu hospitiere ich regelmäßig in den Schulen meiner Heimatstadt, grade hier sind viele hilflose Knaben. Ich suche jeden Sonntag mit meinem Weib ein anderes Gotteshaus auf. Die weiteste Reise war bis jetzt 750 Kilometer, besagte Strecke legten wir mit dem Fahrrad zurück, da dies die optimale Mischung aus eigener Anstrengung und kraft ist. Dazu achten wir stets auf unsere Geschwindigkeit, dass wir nicht schneller als ein Pferd werden.
Keusche Grüße,
Hintermwald.


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Der Diener und 33 Gäste