0 Tage und 20 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Will ein guter Christ werden

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.
Antworten
MoralOrel
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: Di 19. Mai 2020, 08:04

Will ein guter Christ werden

Beitrag von MoralOrel »

:kreuz3: Grüß Gott Gemeinde, :kreuz3:

ich bin hier um zu lehren wie man ein guter Christ wird, ich suche den Weg zu Gott da mich die Heutige Gesellschaft mit ihrem Konsum und Musik krank macht. Ich brauche eure Tipps um ein Nice Christ zu werden. Würde mich freuen wenn ihr mir helfen würdet und mir Gottes willen näherbringen könntet. Bitte verzeiht mir meinem Schreibstill ich stehe erst am Anfang einer Langen Reise zur der Wahren Erkenntnis.

Ich verbleibe mit einem Freundlichen Blyat
Moral Orel :kuehl:

Benutzeravatar
Walther Zeng
Stammgast
Beiträge: 700
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Will ein guter Christ werden

Beitrag von Walther Zeng »

Frl. Orel,

wie alt sind Sie denn?
Sind Ihre werten Eltern denn gute Christen oder sind sie solche rastlosen Atheisten,
die sich völlig respektlos gegenüber den Kreaturen Gottes geben?

Gegen den allgegenwärtigen Lärm, insbesondere auch diese Musik kann ich Ihnen sog. Ohrenschützer empfehlen.
Es gibt diese in verschiedenen Ausführungen.
Ich selbst benutze z.B. beim Arbeiten mit einer Motorkettensäge Ohropax und Kapselgehörschutz
in Kombination.
Wenn ich in der Nachbarschaft laute Blasmusik höre, schalte ich meine Kreissäge an und schneide Holz,
selbstverständlich auch mit Gehörschutz.
Gegen Felsmusik hilft ein Rasenmäher oder auch ein Bohrhammer ganz gut. Gegen kreischende Gören
benutze ich Hobelmaschine, Schleifmaschine oder Trennschleifer.
Schallwellen ähnlicher Frequenz löschen sich nämlich gegenseitig aus.

Gegen den Konsum hingegen kann ein einzelner Mensch wenig machen,
denn Konsum und Geld hat der Teufel selbst über die Menschheit gebracht, um sie abtrünnig und
boshaft zu machen und um ihnen die Zeit zu rauben, die sie sonst im Gebet verbringen würden.
Darum empfehle ich Ihnen, beten Sie mehrmals am Tag.
Falls Sie einmal jemanden vom Zigarettenkonsum abhalten wollen, so betteln Sie ihn einfach
immer wieder wegen einer Zigarette an. Er wird weniger Zigaretten kaufen.
Falls aber mal ein Bub ein neues Auto gekauft hat, so bewundern und beglückwünschen Sie ihn
dafür. Fragen Sie auch was es gekostet hat und dann bitten Sie ihn, Ihnen einen kleinen Geldbetrag
zu leihen ( ca. 10% vom Kaufpreis des Autos ). Wiederholen Sie diese Bitte häufig.
Bald wird auch er sich zum Gebet zurückziehen.

Um gute Ratschläge niemals verlegen
Walther Zeng
"Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen," AT Mose 3/19

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Redlicher Lyriker
Beiträge: 1556
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00

Re: Will ein guter Christ werden

Beitrag von Martin Frischfeld »

Wertes Büblein Orel,

bitte lesen Sie sich die Brettregeln durch. Dort werden Sie erkennen, daß sich hier in deutscher Sprache sowie korrekt unterhalten wird.

Ein Christ werden Sie zu aller erst, indem Sie der Nachfolge Christi beitreten. Sprechen Sie mit einem katholischen Pfarrer über dieses Vorhaben. Ob Sie sich jemals einen "guten" Christen nennen können, darüber sprechen wir in 5 bis 10 Jahren nochmal.

Ihnen alles Gute wünschend,
Martin Frischfeld

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 227
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Will ein guter Christ werden

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Bub Orel,

soeben kehre ich von einem Treffen der örtlichen Ministrantengruppe zurück. Ich habe mir von den keuschen Knaben helfen lassen, Ihren Beitrag zu verstehen.
Nun waren wir uns alle nach kurzer Zeit einig darin, daß Sie hier wahrscheinlich nicht auftauchen um zu
MoralOrel hat geschrieben: lehren wie man ein guter Christ wird
sondern um ebensolches zu "lernen".
Wie schön! :kreuz4:

Jedoch konnte mir auch der allerfrechste Knabe nicht erklären, was das:
MoralOrel hat geschrieben: Ich verbleibe mit einem Freundlichen Blyat
bedeuten soll.

Argwöhnisch nachfragend,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 2246
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57

Re: Will ein guter Christ werden

Beitrag von Walter Gruber senior »

Sehr geehrter Herr MoralOrel,

Jesus Christus freut sich über jedes verirrte Schaf, das den Weg zu SEINER Kirche findet!

Bild

Eine erste Orientierung, wie Sie ein guter Christ werden können, finden Sie auf der folgenden Seite:
https://www.katholisch-werden.de/

Nehmen Sie unbedingt Kontakt mit dem Pfarrer der nächstgelegenen katholischen Gemeinde auf!

Weiters müssen Sie den Katechismus zur Gänze lesen, um mehr über den wahren Glauben zu erfahren:
http://www.vatican.va/archive/ccc/index_ge.htm

Auch die Heilige Schrift werden Sie sich in der Einheitsübersetzung anschaffen und nach und nach gänzlich durchlesen. Es wird dies auch Ihrer Schreib- und Lesekompetenz zugute kommen.

Gern behilflich,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Antworten