0 Tage und 16 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Bleibt hydriert!

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

felijah
Neuer Brettgast
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Mai 2019, 07:51

Bleibt hydriert!

Beitragvon felijah » Di 25. Jun 2019, 08:54

Geschätzte Gemeinde,

Mit diesem Beitrag will ich sie alle nur noch einmal daran errinern genug zu trinken.
Bei solch einem wetter (>40 grad) ist es enorm wichtig hydriert zu bleiben.

Und wo wir schon bei dem Thema sind:

Denken Sie Gott will uns strafen mit diesem Wetter und wenn ja weshalb?

hydriert und besorgt,
felijah

Benutzeravatar
Kurat Orium
Häufiger Besucher
Beiträge: 116
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 12:25
Hat Amen! gesprochen: 165 Mal
Amen! erhalten: 53 Mal

Re: Bleibt hydriert!

Beitragvon Kurat Orium » Di 25. Jun 2019, 15:57

Beklagenswerter hajilef,

WENN der HERR uns strafen will, dann mit Ihren Beiträgen. Das Sonnenlicht sollte doch heute wirklich hell genug durch das Kellerloch scheinen, daß Sie Zeichensetzung und Grammatik lernen könnten, oder? Aber nein, Sie aalen sich lieber in Ihrem Illettrismus. Ich werde zum HERRn beten, daß er extra für Sie den Feuerball noch etwas heller und heißer scheinen lassen möge, damit Sie an sich arbeiten können. Und damit meine ich explizit keine Selbstbefleckung, sondern das Studium der deutschen Sprache.

Sich über jedes Wetter als Geschenk des HERRn freuend,

K.O.
Folgende Benutzer sprechen Kurat Orium ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 3):
Martin BergerWalter Gruber seniorMartin Frischfeld
Kommt, versammelt euch zu dem großen Mahl Gottes
und eßt das Fleisch der Könige und der Hauptleute und das Fleisch der Starken und der Pferde und derer, die darauf sitzen, und das Fleisch aller Freien und Sklaven, der Kleinen und der Großen! -Offenbarung 19;17f

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 1279
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 403 Mal
Amen! erhalten: 496 Mal

Re: Bleibt hydriert!

Beitragvon Martin Frischfeld » Di 25. Jun 2019, 16:25

Werte Herren,

ein Getränk bei heißem Wetter mag manchem munden, aber mein größter Durst ist der Durst nach der Liebe des HERRn.
So komme ich mehrere Tage mit nur einigen Schlücken Bier aus, wenn ich viel bete oder gute Werke verrichte.

In der prallen Sonne einen Fingerhut Bier trinkend,
Martin Frischfeld
Folgende Benutzer sprechen Martin Frischfeld ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 3):
Walter Gruber seniorKurat OriumMarconiac


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste

cron