1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Welche Staatsform ist die beste?

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Welche Staatsform ist Ihrer Meinung nach die beste?

Förderation
1
6%
Republik
3
18%
Diktatur
4
24%
Monarchie (Königreich)
1
6%
Monarchie (Kaiserreich)
1
6%
Theokratie (Gottesstaat)
7
41%
 
Abstimmungen insgesamt: 17

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon Paul Lukas Gerster » Sa 15. Apr 2017, 21:39

Werte Gemeinde,

Ich möchte einmal Ihr Meinungsbild sehen, zu der Frage welche Staatsform die beste bzw. geeigneteste ist.

Fragend,
Gerster

Post scriptum:
Diese Umfrage dient nur dazu, die allgemeine Meinung der Gemeinde zu sehen.
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8616
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 2043 Mal
Amen! erhalten: 1994 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Sa 15. Apr 2017, 22:03

Herr Gerster,
ich habe mir erlaubt, eine zusätzliche Auswahlmöglichkeit zu ergänzen.
Abstimmend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Paul Lukas Gerster
Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann ein Messer in der Tasche haben dürfte und wir würden die Schwerkriminellen einsperren. Das wäre der richtige Weg.
Hubert Aiwanger Landwirt u. stellvertretender Ministerpräsident.

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon Paul Lukas Gerster » Sa 15. Apr 2017, 22:16

Höchst geehrter Herr von Schnabel,

Vielen Dank für Ihre zusätzliche Antwortsmöglichkeit!

Redlichst?
Gerster
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !

Herbert Tarant
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 397
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 14 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon Herbert Tarant » Sa 15. Apr 2017, 22:53

Werter Herr Gerster,
Demokratie und anderer förderalisticher Tand sind eine schwere Sünde, da Teufelswerk.

Herbert Tarant

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon Paul Lukas Gerster » Sa 15. Apr 2017, 23:00

Werter Herr Tarant,

Dies ist mir bewusst. Die Umfrage dient zur Ermittlung des Meinungsbildes

Redlichst,
Paul Lukas Gerster
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !

Benutzeravatar
ragnarlotbrock
Stammgast
Beiträge: 467
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 19:14
Hat Amen! gesprochen: 109 Mal
Amen! erhalten: 38 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon ragnarlotbrock » So 16. Apr 2017, 11:42

Werter Herr von Schnabel,

Wie ich sehe, gibt es die Möglichkeit zwischen einem Kaiser/Königreich und einer Theokratie.
Ich finde, dass diese Auswahlmöglichkeiten sich nicht ausschließen müssen, da ein König oder ein Kaiser meist von GOTTes Gnaden einberufen wurde, weshalb alle drei Antworten mir redlich erscheinen.

Meine Frau mit der Osterpeitsche züchtigend,
Ragnar Lotbrock
"Die Frau ist ein Mißgriff der Natur... mit ihrem Feuchtigkeits-Überschuß und ihrer Untertemperatur...eine Art verstümmelter, verfehlter, mißlungener Mann...die volle Verwirklichung der menschlichen Art ist nur der Mann."
Thomas von Aquin, Kirchenlehrer

Frank Zafka
Neuer Brettgast
Beiträge: 7
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 23:46
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon Frank Zafka » So 16. Apr 2017, 19:00

Sehr geehrter Herr Gerster,
warum ist diese Abstimmung schon geschlossen? Ich hätte auch gerne mitabgestimmt.
Wenn Sie noch Stimmen annehmen, zählen Sie mich mit zu Diktatur. Wie kann man sonst die Welt zu Gott, unserem HERRn, bringen? :kreuz1:

Mich selbst für das verzögerte Antworten züchtigend,
Frank Z.
"Wer innerhalb der Welt seinen Nächsten liebt, tut nicht mehr und nicht weniger Unrecht, als wer innerhalb der Welt sich selbst liebt. Es bliebe nur die Frage, ob das erstere möglich ist."
Franz Kafka's Zürauer Aphorismen, #61

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon Paul Lukas Gerster » So 16. Apr 2017, 19:31

Werter Herr Zafka,

Die Abstimmung ist nicht geschlossen. Wenn Sie wollen, können Sie einen Beitrag schreiben mit Ihrer Meinung.

Redlichst,
Paul Lukas Gerster
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !

MarcelSteiner
Häufiger Besucher
Beiträge: 101
Registriert: Do 3. Nov 2016, 13:09
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon MarcelSteiner » Mi 19. Apr 2017, 17:01

Werte Herren,

ich konnte auch erfolgreich abstimmen.
Sie müssen allerdings angemeldet sein, um ihre Stimme abzugeben.

Wie kommen sie allerdings auf die Idee, dass eine Demokratie Teufelswerk sein sollte?
Sicherlich ist sie nicht perfekt, ich glaube aber nicht, dass es eine bessere Möglichkeit gibt. Ein Alleinherrscher hat immer Gegner, was zu Konflikten und im schlimmsten Fall zu Krieg führt.

Anmerkend
Marcel

Herbert Tarant
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 397
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 14 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon Herbert Tarant » Mi 19. Apr 2017, 20:28

Herr Steiner,
Ganz einfach, weil die Demokratie nicht GOTTgewollt ist und den Menschen und das Weib im Mittelpunkt stellt, sowas ist Sünde.

Herbert Tarant

Benutzeravatar
ragnarlotbrock
Stammgast
Beiträge: 467
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 19:14
Hat Amen! gesprochen: 109 Mal
Amen! erhalten: 38 Mal

Re: Welche Staatsform ist die beste?

Beitragvon ragnarlotbrock » Do 20. Apr 2017, 06:08

Werter Herr Tarant,

Die redlichste Staatsform ist im Vatikan aufzufinden: Dort obliegt dem Pontifex Maximus die exekutive, die legislative sowie judikative Macht.
Besser als dort kann man keinen Staat führen.

Meine morgendlichen Rohrstockübungen ausführend,
Ragnar Lotbrock
Folgende Benutzer sprechen ragnarlotbrock ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Herbert Tarant
"Die Frau ist ein Mißgriff der Natur... mit ihrem Feuchtigkeits-Überschuß und ihrer Untertemperatur...eine Art verstümmelter, verfehlter, mißlungener Mann...die volle Verwirklichung der menschlichen Art ist nur der Mann."
Thomas von Aquin, Kirchenlehrer


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Engelbert Joch, Google [Bot], H o e l l e n bote und 3 Gäste