0 Tage und 14 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ihr seid alle zum Lachen!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
Gilbert Jehle
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 114
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 20:18

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Gilbert Jehle »

Herr Sans,
Ich trinke nicht, ich genieße, im Gegensatz zu Ihnen.
Was das für Filmchen sein sollen, die Sie mit Ihren Enkeln schauen, möchte ich nicht wissen.
Wie Ihre Sippe drauf ist, riecht man drei Kilometer gegen den Wind!

Gilert Jehle

Sans
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 16:13

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Sans »

Herr Jehle,

ich habe nie mit einem Wort erwähnt dass ich Alkohol trinke. Zumal ich selbigen beinahe schon verabscheue. Und der Film den ich mir anschaue trägt den Titel "Lebe und denke nicht an morgen" ein Klassiker.

Sie haben auch nicht das Recht über meine Familie zu urteilen!

Sans

Benutzeravatar
Hans Wildgans
Häufiger Besucher
Beiträge: 98
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 19:31

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Hans Wildgans »

Sans hat geschrieben:Herr Jehle,

Und der Film den ich mir anschaue trägt den Titel "Lebe und denke nicht an morgen" ein Klassiker.

Sie haben auch nicht das Recht über meine Familie zu urteilen!

Sans

Weib Sans,

Ein Klassiker? Pfui, wie können Sie einen Film ansehen, der den unlöblichen Hinduismus fördert? Sind Sie noch ganz bei Trost? :boese:

Ausnahmsweise muss ich Ihrer anderen Deppenidendität Jehle Recht geben: Ihre Familie scheint mir sehr unlöblich zu sein. Besonders ihre Beziehung zu ihrer Enkeltochter scheint mir äusserst ungesund.

Den Film "Nieder mit den Satanisten" ansehend,

Ihr Hans Wildgans
21 Ich hasse ja, HERR, die dich hassen, und es verdrießt mich an ihnen, daß sie sich wider dich setzen. 22 Ich hasse sie im rechten Ernst; sie sind mir zu Feinden geworden. Ps 139,19-22

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 547
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von mitchristlichemgruss »

Sans, kann es sein, dass Ihre sog. Enkeltochter hier unter dem Namen Sabine firmiert und über 20 Jahre ist? Das würde aus Ihrer symbiotischen Verbindung zu Jehle (der, der sich selbst Beiträge schreibt) ein Dreiecksverhältnis machen. Abgründe tun sich auf!
Ich flehe zum HERRN und bitte um Erlösung, um dieses Schmierentheater nicht länger ertragen uu müssen.
mittlerweile weinend
mitchristlichemgruss
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Sans
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 16:13

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Sans »

Herr Gruß,

meine Enkelin ist nicht mehr auf dem Brett hier, keine Sorge. Und hierbei handelt es sich nicht um Frau Sabine. Meine Enkelin ist auch nicht über 20 sondern hatte gestern Ihren 18ten Geburtstag gehabt.

Sans

Benutzeravatar
Fritz-Wilhelm
Treuer Besucher
Beiträge: 215
Registriert: Do 15. Sep 2016, 17:37

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Fritz-Wilhelm »

Weiber Sans und Jehle,

ich denke, ich spreche hier im Namen der Brettgemeinde, wenn ich sage, dass Ihre dämliche Diskussion nett ausgedrückt niemanden interessiert. Erschreckend zu erfahren, dass Sie die werten Herren vor mir, welche Ihnen genau das gleiche weiß machen wollten, einfach ignorieren. Dies spricht nicht nur für eine äußerst erfolglose Erziehung, sondern zeugt auch von bodenloser Frechheit, die hier meines Erachtens nicht sehr lange geduldet wird.

Sie bereits verabschiedend,

Kotz
Gegner glauben uns zu widerlegen, indem sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsre nicht achten.

- Johann Wolfgang von Goethe

einfachich
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 500
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von einfachich »

Überraschen Sie positiv, und bitte auf jeden Fall noch im November.

Werter Herr Gast
Ich habe Ihren Beitrag sehr sorfälltig gelesen und ich muß sagen, für mich nachvollziehbare Worte.
Ich versichere Ihnen, nichts verändern zu wollen, nur einbringen, meine Gedanken und zwar mit meinen Worten, ohne dafür dauernd verunglimpft zu werden. Glauben sie mir, ich weiß einiges über Gott, die Christenheit und die Religion.

mit freundlichen Grüßen
einfachich

P.S. Ob ich noch länger auf diesem "Brett" verweilen werde weiß ich noch nicht

einfachich
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 500
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von einfachich »

Herr Gast
Hoppla da hat sich wohl in meinem Eifer ein ein Buchstabe zu viel in sorgfältig eingeschlichen.
Man möge mir verzeihen, der Übereifer!
einfachich

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 956
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von G-a-s-t »

Werter Sie!

"Nachvollziehbare Worte" - schön und gut, aber hier sollte es doch nicht nur ums Labern, sondern ums Leben, also ums Umsetzen solcher Worte gehen. Tragen Ihre beiden weiteren bis zum jetzigen Zeitpunkt geschriebenen Beiträge dazu bei, in der Erkenntnis Gottes zu wachsen?

Immer wieder äußern Sie, Sie wüssten einiges über Gott und möchten dieses Wissen einbringen. Warum taten Sie das bisher nicht? Schreiben Sie z.B. in einen passenden Faden in der Sparte "Das Christentum", was Sie mitteilen möchten oder machen Sie von der Rubrik "Christliche Lyrik" Gebrauch, wenn Sie ihre Mitteilung in künstlerische Form zu kleiden wünschen. Wenn es sich um aus einem Leben mit Gott erwachsene Erkenntnisse handelt, werden diese sicherlich den hier stattfindenden Austausch bereichern.

Mit verbindlichem Gruße
Gast
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

Sans
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 16:13

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Sans »

Herr Gast,

vielleicht hat der Herr Einfachich einfach kein Verlangen danach, sich ständig auf solch ein Niveau zu begeben, welches keine richtige Unterhaltung zulässt.

Freundlich

Rodrigo Sans

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Martin Berger »

Fräulein Sans,

wenn zwischen einem Ketzer und einem Christen keine vernünftige Unterhaltung möglich ist, so liegt dies nie am guten Christenmensch, sondern stets am Ketzer.

Anmerkend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Sans
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 16:13

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Sans »

Herr Berger,

können Sie noch etwas anderes sein als ständig respektlos? Und außerdem ist der Herr Einfachich kein Ketzer. Da ich in persönlich kenne, darf ich mir die Bemerkung erlauben und sagen dass er sich zurecht einen stolzen und redlichen Christ nennen kann.

Korrigierend

Rodrigo Sans

einfachich
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 500
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von einfachich »

Werter Herr Sans
Ich bedanke mich für ihre Unterstützung, etwas Beistand kann ich gut gebrauchen.

Herr Berger
was veranlasst Sie dazu mich als Ketzter zu bezeichnen?

traurig über so viel Hass mir gegenüber
einfachich

Gilbert Jehle
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 114
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 20:18

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von Gilbert Jehle »

Weib Ich,
Auch Ihnen sei das Gleich wie dem Waschweib Reuters gesagt, Sie sollten sich in die Küche machen, Ihr Gatte hat sicher einen Bärenhunger.
Über Kind Sans will ich mich nicht auslassen, sonst kommt mir noch mein Essen hoch.
Dieser ganze Faden entwickelt sich zu einem Furz (Unredlich.: Farce), daran sind Sie beide beteiligt, wissen Sie das?

Gilbert Jehle

einfachich
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 500
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31

Re: Ihr seid alle zum Lachen!

Beitrag von einfachich »

Sie sollten sich in die Küche machen,
Werter Herr Jehle

Wenn schon, dann müsste es heißen, "Sie sollten sich auf in die Küche machen"

Aber was soll man von jemanden erwarten, der nicht mal seinen eigenen Namen richtig schreiben kann.

Im übrigen haben sie sicher nicht das Recht mich als "Weib" zu bezeichnen, also nehmen sie sich zusammen.

Oder denken Sie durch die ewige Speichelleckerei werden sie ein "redliches Brettmitglied"?

Damit ist dem Faden genüge getan, denn Sie sind einfach zum Lachen!

sich amüsierend
einfachich

Antworten