1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Botschafter Jesu » Do 8. Sep 2016, 19:51

Weib Shira,

Bezichtigen Sie den werten Herrn Kaiser etwa gelogen zu haben? Und dazu noch unseren Bruder im Glauben, den werten Hern DerG ? Ich darf Sie doch bitten, etwas Respekt vor den werten Mitgliedern der Gemeinde und vorallem vor den verstorbenen zu haben, Potzdonner!

Erbost,

Botschafter Jesu

Shira
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 202
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 09:03
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Shira » Do 8. Sep 2016, 19:51

Kaiser,

1. Wieso sollte ich mir für Sie die Mühe machen?
2. Ich denke Sie brauchen eine neue Brille.
3. Sowas nennt sich Verblendung an der Sie leiden, gute Besserung <3
4. Woher soll ich wissen dass Er verstorben ist? Und im Gegensatz zu Ihnen habe ich Respekt, nicht nur vor den Toten.

Ihm eine zurück klebend

Shira

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Botschafter Jesu » Do 8. Sep 2016, 19:58

Weib Shira,

Zu Ihrer Frage woher wir wissen, dass der werte Herr DerG verstorben ist:

viewtopic.php?t=8078&start=75

Zurück zum eigentlichen Thema: Wie kommen Sie dazu, solche maßlosen Anschuldigungen gegenüber den Brettmitgliedern und vorallem unserem verstorbenen Kollegen dem werten Herrn DerG vorzubringen? Ihre Aussage Sie hätten Respekt vor den Toten ist mit Ihren Anschuldigungen nicht zu vereinbaren!

Tacheles redend,

Botschafter Jesu

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 914
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 78 Mal
Amen! erhalten: 55 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Do 8. Sep 2016, 19:59

Werte Herren,
dem geistesgestörten und gewalttätigen Fräulein kann wohl nur noch eine knorke Lobotomie helfen. Hoffentlich lassen sich andere Jugendliche dieses abschreckende Beispiel eine Lehre sein und lassen die Finger von Drogen wie Kleber oder Nutella.

Voller Mitleid,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 8 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Yuno-san » Do 8. Sep 2016, 20:02

Herr Kaiser,
um einen sehr weisen Mann zu zitieren (in anbetracht der Tatsache, dass Sie Frau Shira als geistesgestört angesehen haben), sie ist kein Psychopath. Sie ist hochfunktionaler Soziopath, recherchieren Sie besser. Und zweitens ist Sie nur so gewalttätig wie Sie auch.

Yuno

Shira
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 202
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 09:03
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Shira » Do 8. Sep 2016, 20:04

Werter Herr Botschafter,

glauben Sie allen ernstes ich wüsste dass dazu ein Faden existiert, oder besser gesagt: Glauben Sie ich lese mir jeden Faden hier durch? Also bitte..

Was das Thema betrifft, ich wollte den Verstorbenen nicht beleidigen, mir ging es darum dass es lächerlich ist, zu behaupten Angela Merkel sei ein Mann. Und ich habe Respekt vor Anderen, wer aber so mit mir umspringt, soll sich nicht wundern.

Zu dem Herren Kaiser,

ich bin weder geistesgestört noch sonstiges, ich lasse mich nicht verschlagen. Wenn Sie mich angreifen, gebe ich eben Konter. Und Ihnen ist scheinbar nicht klar welche fatale Wirkung eine Lobotomie hat. Außerdem, wer soll denn bitteschön die Lobotomie an mir durchführen? Hinzu kommt, dass ich weder Kleber noch Nutella konsumiere.

Eigentlich möchte ich nicht so mit Ihnen umspringen, aber wenn Sie so zu mir sind, bleibt mir keine Wahl.

Shira

Plucha
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 11
Registriert: Do 8. Sep 2016, 19:06

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Plucha » Do 8. Sep 2016, 20:11

Liebe Männer, auch bestimmte Frauen,
Sie haben hier furchtbare Umgangsformen.
Ich weiss nicht, ob diese in Jesu Interesse sind...ich denke nicht.
Liebe Grüsse

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Botschafter Jesu » Do 8. Sep 2016, 20:12

Frau Shira,

Ich glaube Ihnen jetzt einfach mal, dass Ihre Totenlästerung ein übles Versehen war. Dennoch, Fakten lassen sich nicht verdrehen! Herr Merkel ist ein töfter Mann und keine Frau:

https://i.ytimg.com/vi/xxg6c6OHlmY/maxresdefault.jpg

Hier ein Beweisfoto. Dies ist eindeutig, da Frauen bekanntlich nicht in der Lage sind sich einen redlichen Bart wachsen zu lassen!

Sie Schachmatt setzend,

Botschafter Jesu
Folgende Benutzer sprechen Botschafter Jesu ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Nepomuk Kaiser

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 8 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Yuno-san » Do 8. Sep 2016, 20:16

Herr Botschafter Jesu,
das ist doch ein Witz oder? Dies ist ein gefotoshopptes, um es genau zu sagen, schlecht gephotoshoptes Bild,das fällt ja wohl sogar Ihnen auf!
Yuno

Shira
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 202
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 09:03
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Shira » Do 8. Sep 2016, 20:18

Werter Herr Botschafter,

Bitte hören Sie mir auf mit solchen angeblichen Bildern. Man sieht sonnenklar dass dies eine Fälschung ist und dies bereitet mir Kopfschmerzen.

Das Zimmer verdunkelnd

Shira

Wilfried Beck
Häufiger Besucher
Beiträge: 77
Registriert: Do 18. Aug 2016, 20:10
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Wilfried Beck » Do 8. Sep 2016, 20:18

Yuno-san hat geschrieben:Herr Botschafter Jesu,
das ist doch ein Witz oder? Dies ist ein gefotoshopptes, um es genau zu sagen, schlecht gephotoshoptes Bild,das fällt ja wohl sogar Ihnen auf!
Yuno


Weib Mond,

warum gehen Sie den Herrn Botschafter grundlos an? Das Bild des Herrn Merkel ist offensichtlich echt. Warum verweigern Sie sich der Wahrheit?

Kopf schüttelnd,
Wilfried Beck

Shira
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 202
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 09:03
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Shira » Do 8. Sep 2016, 20:26

Werter Herr,

nun, es ist offentsichtlich dass vielen aus der Brettgemeinde, einen Besuch beim Augenarzt sowie eine neue Brille guttun würde..

Ertragend

Shira

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 8 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Yuno-san » Do 8. Sep 2016, 20:27

Werte Herren,
ich könnte Ihnen ein gutes Modell für eine Brille nennen. Sagen Sie bloß bescheid.

Helfend,
Yuno

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Botschafter Jesu » Do 8. Sep 2016, 20:29

Weiber Shira und Mond,

Ich verbitte mir Ihre Anschuldigungen! Dieses Foto habe ich aus zuverlässiger Quelle und es ist in keinster Weise gefälscht.

Mit Ihnen den Geduldsfaden verlierend,

Botschafter Jesu

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 8 Mal

Re: Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitragvon Yuno-san » Do 8. Sep 2016, 20:30

Herr Botschafter Jesu,

also bitte, wir wollen doch hier niemanden anschuldigen! Wir wollen Ihnen doch nur helfen!

Yuno


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste