0 Tage und 11 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31

Anregende Diskussion perverser Jugendlicher mit der redlichen Brettgemeinde

Beitrag von Yuno-san »

Sehr geehrte... welche Bezeichung wäre jetzt nicht beleidigend? Ah ich weiß! Sehr geehrte 'interessante' Nutzer dieser Seite,
ich bin ein Mädchen. Und Jugendlich. Ich bin getauft, glaube an Gott und bin intelligente Gymnasiastin mit sehr guten Noten. Toll oder? Außerdem schreibe ich FanFiktions, schaue YouTube (unter anderem LeFloid und Juliensblog), bin Otaku (=mag Pornos und Pornos) und bin bisechsuell und befürworte Homoehe. Tja, ich habe Freunde und bin sehr glücklich mit meinem Leben. Wann hört ihr auf so verdammt verblendet zu sein?!
Mit... mehr oder weniger freundlichen Grüßen Yuno-san

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Botschafter Jesu »

Tumbes Weib Juno,

Lesen Sie gefälligst die redlichen Brettregeln, Sapperlot!
§3 Hier wird Deutsch gesprochen!

Wir proklamieren seit Jahren die Benutzung einer puristischen Sprache. (Anglizismen sind in Ausnahmefällen mit der Warnung "unredlich" zu kennzeichnen.)
Sofern Sie die Falschsechsuelle Eheschließung befürworten und gar selber falschsechsuell sind, handeln Sie zuwider dem Willen des HERRn und wandern damit auf den dunklen Pfaden von Satan!
Juno hat geschrieben:

Wann hört ihr auf so verdammt verblendet zu sein?!
Zunächst einmal muss ich Sie auch hier auf die Brettregeln verweisen:
§2 Hier wird gesiezt und respektvoll miteinander umgegangen!

Sie wissen nicht, wer auf dem anderen Ende der Leitung vor dem Heimrechner sitzt, also verhalten Sie sich höflich.
Des Weiteren sind Sie diejenige die hier verblendet ist, leugnen Sie doch aktiv den Willen und das Wort Gottes!

Ihnen die Leviten lesend,

Botschafter Jesu

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Yuno-san »

Gut, Höflichkeit. Natürlich
Sehr geehrter Botschafter Jesu (heißt das Sie sind Prophet? Sehr interessant)
So: wenn ich Sie höflichst darauf hinweisen darf heißt es 'Yuno' oder wenn Ihnen das lieber ist zu Deutsch: Mond, heißt
Porno, hat nicht das geringste (!) mit Porno zu tun, denn Porno kommt von dem Wort 'animieren' und des weiteren gibt es auch solche Filme über Engel. Das alles sage ich sehr höflich.
Yuno.san

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Martin Berger »

Yuno-san hat geschrieben:Außerdem schreibe ich FanFiktions, schaue YouTube (unter anderem LeFloid und Juliensblog), bin Otaku (=mag Pornos und Pornos) und bin bisechsuell und befürworte Homoehe.
Fräulein Juni-Sahne,

Sie müssen mit dieser geistigen Behinderung nicht leben. Klagen Sie dem Pfarrer Ihrer Gemeinde Ihr Leid. Wenn dieser Bescheid weiß, kann und wird er die nötigen Hebel in Bewegung setzen, damit auch Ihnen geholfen werden kann. Eine Elektroschocktherapie sowie eine Lobotomie werden Ihre Leiden schnell lindern.

Mut machend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Yuno-san »

Sehr geehrter Martin Berger,
ich danke Ihnen, dass Sie sich so sehr um mich sorgen, aber ich erfreue mich bester Gesundheit, vielen Dank.
Mit den besten Grüßen
Yuno

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Martin Berger »

Fräulein Juni-Sahne,

Ihre Antwort ist mit dem Beitrag, den ich zitiert habe, nicht in Einklang zu bringen. Einerseits schreiben Sie, daß Sie widerlichste, perverse Zeichenponographie mögen und homopervers sind, andererseits behaupten Sie aber, daß Sie sich bester Gesundheit erfreuen. Was stimmt denn nun?

Widersprüche aufdeckend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Yuno-san »

Nun, mein Herr, ich denke man kann beides wunderbar in Einklang bringen oder sind Sie da anderer Meinung? Und ich selbst bin nicht 'homopervers' wie sie es nennen
Mit freundlichen Grüßen Yuno

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Treuer Besucher
Beiträge: 223
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 17:07

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Gunnar Kirsch »

Falschsechsueller Herr Juni,

die Beobachtungen des werten Herrn Berger sind keine Meinungen, sondern Tatsachen. Schreiben Sie sich das hinter Ihre dreckigen Ohren!

Wütend

Gunnar Kirsch
Und Simson ging hin und fing dreihundert Füchse, nahm Fackeln und kehrte je einen Schwanz zum andern und tat eine Fackel je zwischen zwei Schwänze und zündete die Fackeln an und ließ die Füchse [...].

Richter 15,4f

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Martin Berger »

Fräulein Juni-Sahne,

wollen Sie behaupten, daß Bisechsualität nicht die widerliche Kombination aus Heterosechsualität und Homosechsualität ist?

Fragend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Yuno-san »

Nun gut, erstens an Herrn Gunnar Kirsch, ich bin weiblich und ich sehe keinen Grund, dass Sie mich ohne Sinn oder Zweck beleidigen.
Nun noch einmal zu Herrn Martin Berger, ich sehe es einfach nicht als falschsexuell an, allerdings habe ich aufgegeben Ihnen das erklären zu wollen. Trotzdem lehne ich ELEKTROSCHOCKTHERAPIEN (sind Sie denn noch ganz bei Trost) ab.

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9095
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Martin Berger hat geschrieben:Klagen Sie dem Pfarrer Ihrer Gemeinde Ihr Leid. Wenn dieser Bescheid weiß, kann und wird er die nötigen Hebel in Bewegung setzen, damit auch Ihnen geholfen werden kann. Eine Elektroschocktherapie sowie eine Lobotomie werden Ihre Leiden schnell lindern.
Fräulein Juni,
Sie wünschen also eine löbliche Lobotomie?
Zur guten Entscheidung gratulierend,
Schnabel

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Yuno-san »

Nein, auch eine Lobotomie wähle ich nicht. Inwiefern auch immer mir das helfen soll
Mit freundlichen Grüßen Y-U-N-O

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Martin Berger »

Fräulein Sahne,

wenn Sie jegliche Hilfe ablehnen, wird freilich nichts helfen.

Kopfschüttelnd,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Yuno-san
Häufiger Besucher
Beiträge: 119
Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:31

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Yuno-san »

Inwiefern sollen Elektroschocks und Lobotomie, also Schmerzen mir helfen? Ich meine: ernsthaft?!

sich immernoch über die Verstümmelung ihres Namens aufregend
Yuno-san

Benutzeravatar
Botschafter Jesu
Treuer Besucher
Beiträge: 196
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 08:56

Re: Schnelle Soforthilfe

Beitrag von Botschafter Jesu »

Fräulein Juno Sahne,

Wenn Sie es nicht endlich einsehen, dass Sie der Krankheit der Falschsechsualität verfallen sind und diese eine Heilung durch die vom redlichen Herrn Berger vorgeschlagenen Methoden erfordert, so fürchte ich ist Ihnen einen Platz im Höllenfeuer gewiss.

An Ihre Vernunft appelierend sollte diese vorhanden sein,

Botschafter Jesu

Antworten