Kraftfahrzeugdiebstahl (unredlich: Grand Theft Auto) verdirbt die Jugend

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
Greta Thunfisch
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Feb 2021, 09:11

Große Autostehlerei fünf

Beitrag von Greta Thunfisch »

Werte Internetzgemeinde,

mein sündigender Sohn im zarten Alter von gerade mal siebzehn Jahren möchte die große Autostehlerei fünf spielen. Ich habe mich natürlich mit Gottes Hilfe auf Nachforschung begeben, wobei erschreckendes zutage gekommen ist. In diesem Satanszeug gibt es Nacktheit und Mord sowie große Autostehlerei. Was soll ich nun mit diesem frevelhaften Lausbub machen? Steinigen oder nur mit meiner Wurfbibel abstrafen? Wie verhindert man diesen Wunsch so unsägliche Gewaltspiele bei meinen vielen anderen Kindern? Ein jeder Christ weiß doch, was derartige Mörderspiele mit unserem Nachwuchs anstellen! Ich sehe die Leichen bereits vor mir. Ich hoffe es trifft wenigstens nur Gottlose und Satansanhänger.

Vielen Dank im Voraus
Greta
Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Redlicher Lyriker
Beiträge: 1611
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00

Re: Große Autostehlerei fünf

Beitrag von Martin Frischfeld »

Weib Thunfisch,

zunächst ziemt es sich, sich zuvörderst im dafür vorgesehenen Vorstellungsfaden zünftig vorzustellen. Im Falle der Weiberstehsegelei ist ein Hinweis auf Ihre von Ihrem Gatten / Vormund zu unterschreibende Stehsegelerlaubnis angebracht.

Sie haben sich überdies mit dem Namen einer ketzerischen nordischen Aufrührerin hier angemeldet. Eine Entscheidung über Ihren Verbleib im Brette wird der Administranz obliegen.

Zu Ihrem Problem sei Ihnen Folgendes gesagt:
Jakobus 4,14 hat geschrieben: und wisst nicht, was morgen sein wird. Was ist euer Leben? Dunst seid ihr, der eine kleine Zeit bleibt und dann verschwindet.
Weder ich, und schon gar nicht Sie, wissen, was morgen sein wird. So gilt es, die uns nur vom HERRn geliehene Zeit nützlich und GOTTgefällig zu verwenden. Am Ende wird man auch darüber Gericht halten und es wird aufgezeigt, jede Minute, die verschwendet war, jeder unnütze Zeitvertreib. All das ohne direkten oder indirekten Nutzen kann den Weg ins Fegefeuer ebnen.

Bei Ihrem Sohn scheint das Problem gänzlich in der Erziehung zu liegen. Es ist überhaupt vollkommen unverständlich, daß Ihr Sohn ein Endgerät besitzt, welches ein Spiel wie "Schwerer Autodiebstahl Teil Fünf" wiedergeben kann. Solche Geräte sollten Sie sofort wegnehmen.

Ihren Sohn zu töten (Sie schlugen eine Steinigung vor) weise ich entschieden zurück und habe bereits die Behörden über Ihre Mordpläne informiert.

Möge GOTT Ihrer gnädig sein!
Martin Frischfeld
Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1728
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Große Autostehlerei fünf

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Dosenfleischer Thunfisch,

Ich frage mich, wie Sie es bewerkstelligen, sich anschnur über jenes Mörderspiel zu informieren, nicht aber in der Lage sind, es gleichermaßen auf dem Plauderbrett zu tun. Der Faden echzistiert bereits, Himmelherrgott.

Erhobst ob solch Unfug im Klassenraum herumwütend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Wer Sprudelwasser trinkt, hasst Jesus.
Benutzeravatar
Hartmut von Hinten
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 42
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 12:09

Re: Große Autostehlerei fünf

Beitrag von Hartmut von Hinten »

Bübchen Thunfisch,
Hätten Sie nicht in der Erziehung versagt, würde ihr Knabe auch kein Interesse an solchen Gewaltspielen haben. Der Apfel fällt nun mal nicht weit vom Stamm. Eine Steinigung halte ich für zu krass, sorgen Sie einfach dafür, dass Ihr Sprössling keinen eigenen Heimrechner hat und nur maximal 30 Minuten in der Woche redliche Spiele wie Tetris auf ihrem Rechner spielen darf.

Eine löbliche Partie Tetris spielend,
Hartmut von Hinten
Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1522
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00

Re: Kraftfahrzeugdiebstahl (unredlich: Grand Theft Auto) verdirbt die Jugend

Beitrag von Opa Rauschebart »

Werter Rotzbengel!

Ich habe mir erlaubt, den Faden an den korrekten Ort zu platzieren. Eigentlich müsste der gesamte Faden im Schwefelsee brennen.
Das lotterhafte Thunfischweib sei ermahnt. Bei der nächsten Fehlplatzierung erfolgt eine gerechte virtuelle Züchtigung.
Des Weiteren weise ich die Unholdige darauf hin, daß die Stehsegelgenehmigung Ihres Gatten und/oder Vormundes für unser Forum noch nicht eingegangen ist!

Erbost

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****
Antworten