0 Tage und 7 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Lokiii
Neuer Brettgast
Beiträge: 7
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 15:17

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Lokiii » Mo 4. Mai 2015, 20:09

Werter Benedict,

natürlich dürfen Sie diese Form der Anrede immer noch in verwenden, allerdings wird auf diese in Geschäftsbriefen und sonstigen geschäftlichen Brief beziehungsweise E-Briefen verzichtet. Wie Sie ihre Schwester privat in einem Schreiben anreden ist egal.
Ich habe mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt.

Mit freundlichen Grüßen,
Lokiii
Der Blick nach vorn', nie zurück, ein neuer Tag, neues Glück!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10258
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1582 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Martin Berger » Mo 4. Mai 2015, 20:10

Lokiii hat geschrieben:Werte Herren,

was finden Sie an dieser BibisSchönheitsPalast (unredlich: BibisBeautyPalace) oder ihrer "Freundin" Dagmar Biene (unredlich: Dagi Bee) so schrecklich?

Fräulein Lokiii,

bislang liegt keine Stehsegelerlaubnis eines männlichen Vormunds vor. Legen Sie diese ehestmöglich vor, da wir sonst Ihr Benutzerkonto sperren müssen. Schließlich haben Weiber im Internetz nichts verloren, schon gar nicht ohne Aufsicht. Wie nötig diese Beaufsichtigung ist, sieht man an Ihrem sinnbefreiten Beitrag, in welchem Sie eine Frage stellen, die bereits ausführlich beantwortet wurde. Ein derartig dümmliches Verhalten erwartet man sich vielleicht von Ventilatoren des Fräuleins "Bibi", welches den "BibisSchönheitsPalast" betreibt, nicht aber von redlichen Christen in einem für sie erstellten Plauderbrett.

Ermahnend,
Martin Berger


Post Scriptum:

Ob Sie nun im wortwörtlichen oder im übertragenen Sinn ein Fräulein sind, spielt letztendlich keine Rolle. Da Sie sich wie ein tumbes Fräulein verhalten, werden Sie auch so behandelt.
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10258
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1582 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Martin Berger » Do 18. Aug 2016, 17:41

Werte Herren,

ist nicht nur die Macht des HERRn grenzenlos, sondern auch die des Teufels? Beinahe scheint es so, gewinnt doch der Höllenfürst mehr und mehr an Macht und Einfluß, indem er DuRöhrer und andere Jugendidole für sich arbeiten läßt, die unzählige Seelen für ihn ernten. Die nun aufgetauchte Liste der einflußreichsten "Helden" der verkommene Jugend, in der sich, welch Wunder, kein einziger Heiliger oder wenigstens ein redlicher Christ befindet, liest sich wie eine Verbrecherkartei. In der Gunst Satans konnte das sündige Fräulein Bibi den zweiten Rag erreichen. Nur Selena Gomez, die ehemalige Konkubine von Justus Bieber, steht noch höher in Satans Gunst.

Daß der Rotzbengel Bieber selbst auch in der Liste zu finden ist, verwundert ebensowenig wie die Nennung der DuRöhre-Unruhestifter Dagmar Stechinsekt (unredlich: Dagi Bee), Julian Bam (unredlich: Julien Bam) und Affenkriminalität (unredl.: Apecrime). Mit Melina Sophie dürfte sich überdies ein weiterer Stern Satans aus der Hölle erhoben haben.

Die völlig verdummte Jugend vor diesen "Idolen" warnend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Rainer Ausbad » Do 18. Aug 2016, 19:55

Werter Herr Berger,

meine alten Freunde finden die DuRöhrer die Sie hier aufzählen äußerst knorke.
Die Jugendlichen sind regelrecht von den DuRöhrern besessen. Würde einer der DuRöhrer in einem seiner Filme sagen "spring aus dem Fenster" würden die Jugendlichen dies glatt machen!
Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast ist hier besonders schlimm, da sie die Jugendlichen nicht nur verdummt und zum Satan führt, sie zeigt auch noch wie man sich am besten als Dirne kleidet!

BibisSchönheitsPalast hassend,
Rainer Ausbad
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20

Benutzeravatar
Schmerkal
Häufiger Besucher
Beiträge: 127
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 11:07
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Schmerkal » Fr 19. Aug 2016, 08:07

Sehr geehrte Herren!

Auch in unserer kleinen Gemeinde ist diese BibisSchönheitsPalast ein trauriges Thema. Egal wohin man geht und welchem Jugendlichen man zuhört: Alkohol, Drogen, BibisSchönheitsPalast und andere Verbrechen sind das Thema. Kann man da nichts dagegen tun?

Fragend

Anton Schmerkal
Sprüche 12, 23: "Ein verständiger Mann trägt nicht Klugheit zur Schau; aber das Herz der Narren ruft seine Narrheit aus.

Wilhelm von Trent
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 23:16
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Wilhelm von Trent » Fr 19. Aug 2016, 11:07

Werter Herr Schmerkal!

Ich greife in solchen Fällen immer zum Rohrstock.
Diese Möglichkeit zeigte bisherig immer Wirkung.

Helfend,

Von Trent

Benutzeravatar
Rainer Ausbad
Treuer Besucher
Beiträge: 250
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Rainer Ausbad » Fr 19. Aug 2016, 13:33

Werter Herr Schmerkal,

ich kann mich Herr Trent nur anschließen.
Alternativ können Sie auch zur knorken Wurfbibel greifen!

Empfehlend,
Rainer Ausbad
Hört! Die Weisheit ruft laut auf allen Straßen, auf den Marktplätzen erhebt sie ihre Stimme!

Sprüche 1, 20

BetenderChrist_
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: So 21. Aug 2016, 22:12

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon BetenderChrist_ » So 21. Aug 2016, 22:25

Dieses räudige Teufelsweib sollte weggesperrt werden, da sie kleine Mädchen dazu Anstiftet, in das pornografische Geschäft einzusteigen. Es wäre echt töfte wenn die Polizei sie in da Gefängnis stecken würde. :kreuz3:

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10258
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1582 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Martin Berger » Sa 15. Okt 2016, 13:51

Werte Herren,

einmal mehr mußte bei einem Auftritt jener "Bibi" aus "BibisSchönheitsPalast" die Polizei einschreiten! Leider hatte man weder 4.000 Paar Handschellen mit, noch hatte man so viel freie Zellen, weswegen nicht nur die DuRöhrerin selbst, sondern auch die meisten ihrer Ventilatoren einer Verhaftung entgingen.
Bibi sorgt in Wien für Massenhysterie

Bianca Heinicke ist ein Stern. Knapp 3,8 Millionen Abonnenten verzeichnet ihr Kanal "BibisSchönheitsPalast" (unredlich: "Bibis Beauty Palace") bei DuRöhre. Und auch in der Abschnur-Welt lässt sie ihre vornehmlich jungen Ventilatoren ausflippen. Eine Veranstaltung mit ihr in Wien gerät außer Kontrolle.

Wer in der virtuellen Welt groß herauskommt, wird jedoch früher oder später selbstverständlich auch im wahren Leben von den Ventilatoren umlagert. So strömten in Wien Tausende Menschen zu einem Möbelhaus, in dem "Bibi" zu einer Autogrammstunde geladen hatte. Österreichischen Medien zufolge sollen insgesamt rund 4000 Ventilatoren, darunter viele Kinder und Jugendliche, zum Teil schon Stunden vor dem offiziellen Beginn der Veranstaltung angestanden haben, um einen kurzen Blick auf ihr Idol und eine Unterschrift zu ergattern. Zu viele, als dass die getroffenen Vorbereitungen ausgereicht hätten.

Die Folge: Viele Kinder fielen erschöpft in dem Gedränge um und mussten weinend oder verletzt aus dem Tumult befreit werden. Als "Bibi" zu der Veranstaltung eintraf, sei die Menge komplett durchgedreht, so lauten die Schilderungen aus Wien. Nachdem zunächst noch die Sicherheits-Angestellten vergeblich versucht hatten, die Lage unter Kontrolle zu bekommen, schritt schließlich die Polizei ein. Sie brach das Event schon nach wenigen Minuten ab.

Quelle: Veranstaltung wurde abgebrochen

Dem HERRn sei Dank dafür, daß es der knorken Polizei innerhalb kürzester Zeit gelang, die gottlose Veranstaltung aufzulösen. Es darf gehofft werden, daß die Polizei das juvenile Gesindel mit Rohr- und Schlagstöcken ordentlich aufgemischt hat, sodaß zumindest ein paar von ihnen zurück auf den rechten schmalen Pfad geführt werden konnten, der zum HERRn führt. Von Tränengas- und Pfeffersprüh-Einsatz sowie der Einweisung mancher Ventilatoren in Nervenheilanstalten wird zwar nicht berichtet, doch ausgeschlossen kann diese Vorgehensweise auch nicht werden.

Die knorke Polizei für ihren beherzten und dringend notwendigen Einsatz lobend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Rose Misere
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 187
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 18:48
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Rose Misere » So 16. Okt 2016, 08:10

Herr Berger,

zugegeben, die Massenhysterie aufgrund von Bibi kann ich auch nicht verstehen. Aber Sie und Ihre 'Ventilatoren' deswegen gleich festnehmen zu lassen, ist mehr als übertrieben.

Rose

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 908
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 76 Mal
Amen! erhalten: 53 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Mo 17. Okt 2016, 03:21

Frl. Misere,
Rose Misere hat geschrieben:Aber Sie und Ihre 'Ventilatoren' deswegen gleich festnehmen zu lassen, ist mehr als übertrieben.

weshalb sollte man Herrn Berger und seine Ventilatoren festnehmen?

Perplex,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Fritz-Wilhelm
Treuer Besucher
Beiträge: 214
Registriert: Do 15. Sep 2016, 17:37
Hat Amen! gesprochen: 14 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Fritz-Wilhelm » Mo 17. Okt 2016, 10:11

Werter Herr Kaiser,

meines Erachtens hat das Weib die Sache mit den Personalpronomen wohl immer noch nicht verstanden. Ich möchte jedoch hinzufügen, dass es nicht unbedingt Ihre Schuld sein muss. An staatlichen Schulen bleiben Deutschkenntnise oft verwehrt, da die Lehrer vor Dummheit nur so trotzen und lieber über Unwahrheiten wie den Urknall "aufklären".

Zurück zum Thema: Bibi hat wohl Spaß daran, dümmliche Jugendliche zu Dirnen zu erziehen. Mit solchen DuRörerinnen ist es nicht verwunderlich, dass die weiblichen Jugendlichen bereits mit 12 Jahren oder jünger dem Sechsuallakt nacheifern. Ein Besuch im Strafvollzug für Bibi (und Ventilatoren sicherlich auch) würde wahrlich helfen!

Mehr Freiheitsstrafen fordernd,

Kotz
Gegner glauben uns zu widerlegen, indem sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsre nicht achten.

- Johann Wolfgang von Goethe

Rose Misere
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 187
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 18:48
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Rose Misere » Mo 17. Okt 2016, 10:47

Herr Kaiser,

mit Sie war Bibi gemeint und diese erzieht junge Mädchen eben nicht zu Dirnen. Dass ist an den Haaren herbeigezogen.

Müde
Rose

Benutzeravatar
Johannes Rosenkranz
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: So 16. Okt 2016, 15:28
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Johannes Rosenkranz » Mo 17. Okt 2016, 11:48

Lieber Bub Lokiii,

wollen Sie mit Ihrem Namen an den Germanischen Gott Loki erinnern? Unterlassen Sie das und wählen Sie einen Christlichen Namen aus. Zwar ist es jedem Menschen in Deutschlad vom Gesetz her freigestellt ob der Bürger die Kirche besuchen möchte, die Bibel äußert sich dazu allerdings klar. Doch um diese Lüge soll es gar nicht gehen.
Das größte Problem ist das dieses Gör namens Bianca Ihr Gott gegebenes Aussehen nicht akzeptiert und mit teuflischen Produkten beeinflusst. Sie möchte Heiden Buben wie eine einfache Dirne beeinflussen und Satans Glauben verbreiten, dies tut Sie durch einfache Lusterbringung. Anderen Mädchen gibt Sie Verunstaltungsanleitungen (unredl. Tutorials) damit diese genauso eine Hexe des Satans werden, und an Hirnbrand leiden durch unsere Welt als halbtote Dämonen wandeln und die guten Christen auf harte Proben stellen.
Ein weiteres großes Problem ist das Sie am Sonntag, ich möchte es eigentlich nicht so nenen, arbeitet und Videos produziert. Diese Videos sollen die Madel von dem Kirchgang abhalten und sie so durch den Christlichen Entzug empfänglicher für Ihre bereits erläuterten Botschaften machen.

Bildet eine Gruppe und errichtet einen Scheiterhaufen, ich werde das Feuer sein,
Johannes

Giqulus Primus
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 14
Registriert: Do 27. Okt 2016, 13:45

Re: Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Beitragvon Giqulus Primus » Mo 14. Nov 2016, 07:32

Werter Herr Berger,

Ich habe einen Blick auf Ihre Liste der von Satan besessenen Jugendidolen geworfen und werde sie als Liste des als gefährlich eingestuftes Geschmeiß geschwind an alle Jugendliche im Dorf verteilen, jedoch müsste ich mich kurz versichern, dass (unredlich Onedirection) "EineRichtung" heißt.

Ein Buch lesend,
Giqulus Primus


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 5 Gäste