0 Tage und 18 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

DeutschLaßtunsspielen (unredlich: GermanLetsPlay) - Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

der Einsichtige
Neuer Brettgast
Beiträge: 6
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 14:33

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon der Einsichtige » Fr 16. Jan 2015, 14:45

Lieber Herr Gottfuerchtender,

ich finde das sie vielleicht ein bißchen zu überstürzt reagiert haben,denn ich finde man sollte solche Meinungen eher für sich behalten.Frau Miraikivi könnte sich überaus gekränkt fühlen,denn ich denke das diese Anschuldigungen nicht zutreffen.

Enttäuscht über diese Anschuldigungen,
Der Einsichtige

Miraikiwi
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Jan 2015, 23:16

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Miraikiwi » Fr 16. Jan 2015, 16:40

Lieber Herr Einsichtige

Vielen Dank für ihre verteidigung. Ich bin ihnen zu tiefst dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Miraikiwi

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Levitikus » Fr 16. Jan 2015, 16:48

Liebes Frl. Einsichtig,

der Einsichtige hat geschrieben:Lieber Herr Gottfuerchtender,

ich finde, dass Sie vielleicht ein bißchen zu überstürzt reagiert haben,_denn ich finde man sollte solche Meinungen eher für sich behalten._Frau Miraikivi könnte sich überaus gekränkt fühlen,_denn ich denke, dass diese Anschuldigungen nicht zutreffen.

Enttäuscht über diese Anschuldigungen,
Der Einsichtige

ich hingegen finde, dass Sie auf jeden Fall einen Kurs für Legastheniker besuchen sollten, denn eine solche Anzahl von Fehlern ist mehr als peinlich. Die Brettgemeinde könnte sich überraus gekränkt fühlen, denn eine korrekte Sprache gehört zum respektvollen Umgang.
Was Sie als Meinung des Herrn Gottfuerchtender missverstehen, ist tatsächlich eine objektive und gleichwohl nachgerade nachvollziehbare Diagnose. Könnten Sie mir bitte erklären, warum das Faktum, dass Sie diese Diagnose anzweifeln, das Fräulein Mimikri kränken sollte?

Enttäuscht von Ihren Sprachkenntnissen,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Miraikiwi
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Jan 2015, 23:16

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Miraikiwi » Fr 16. Jan 2015, 17:43

Lieber Herr Levitikus
Wieso haben sie die Leerzeichen nach den Kommas als Fehler angestrichen, obwohl sie diesen Fehler selber machen.

Fragend
Miraikiwi

Benutzeravatar
Quirinius
Treuer Besucher
Beiträge: 257
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 09:06
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Quirinius » Fr 16. Jan 2015, 17:47

Kindchen Kiwi,

ein Leerzeichen hinter einem Komma ist nicht flasch, sondern richtig.
Wenn Sie sich den zitierten Beitrag angeschaut hätten, würde Ihnen auffallen, dass der Zitierte hinter Satzzeichen eben diese Leerzeichen vergaß, welcher der werter Herr Levitikus versuchte zu berichtigen.

Erklärend,
Quirinius
Jeder verbirgt eine Schuld, es kommt nur auf die Art der Befragung an.

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 925
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 87 Mal
Amen! erhalten: 63 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Fr 16. Jan 2015, 17:51

Fräulein Levitikus,

überraus

vielleicht sollten Sie das Fräulein Einsichtig in so einen Kurs begleiten.

Kopfschüttelnd,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: https://twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Quirinius
Treuer Besucher
Beiträge: 257
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 09:06
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Quirinius » Fr 16. Jan 2015, 17:56

Kindchen Nepomuk,

solch ein Fehler kann jedem einmal passieren, deswegen kann ich nicht nachvollziehen, wieso Sie sich dafür extra die Mühe machen, einen Beitrag zu schreiben.

Ebenfalls den Kopf schüttelnd,
Quirinius
Jeder verbirgt eine Schuld, es kommt nur auf die Art der Befragung an.

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Levitikus » Fr 16. Jan 2015, 17:59

Weib Mimikri,

der Fehler liegt im Fehlen der Leerstelle. Wie der werte Herr Quirinius bereits erläutert hat, soll der rot markierte Unterstrich auf eben dies hinweisen. Desweiteren darf man gewiss auch auf Fehler hinweisen, die man einem selbst bereits unterlaufen sind.
Ich bitte auch Sie die allgemeinen Regeln der Interpunktion zu erlernen. Selbst in Ihrem kurzen Beitrag lassen sich sofort drei Fehler finden.

Prolet Kaiser,

benehmen Sie sich! Es besteht kein Grund mich zu beleidigen! Bitten Sie umgehend Ihren Vater, Ihnen Respekt vor Erwachsenen beizubringen! Dies ist ein Brett für vernunftbegabte Menschen, Choleriker und andere Asoziale sind hier unerwünscht.

Respektvolle Anreden erwartend,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 925
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 87 Mal
Amen! erhalten: 63 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Fr 16. Jan 2015, 18:11

Werter Herr Levitikus,
ich möchte mich aufrichtig bei Ihnen entschuldigen. Ich bin vom HERRn mit einer Erkältung bestraft worden und deshalb etwas gereizt.

Sich selbst züchtigend,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: https://twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
LehrerHistoriker
Häufiger Besucher
Beiträge: 72
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 21:05
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon LehrerHistoriker » Fr 16. Jan 2015, 18:14

Bube Kaiser,

wieso sind sie gereizt, wenn der HERR Sie mit einer Erkältung bestraft? Seien Sie ihm für seine Milde dankbar und heucheln Sie nicht! Züchtigen Sie sich sofort selbst und beten Sie zwanzig Mal das Vater unser, oder der HERR wird nicht nochmals so gnädig sein!

Ratend,
LehrerHistoriker
Die ganze Schrift ist von Gott inspiriert und nützlich zum Lehren, zum Zurechtweisen, zum Richtigstellen, zur Erziehung in der Gerechtigkeit; damit ein Mensch Gottes tauglich sei und ausgerüstet für jedes gute Werk (2.Tim 3:16-17).

Miraikiwi
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Jan 2015, 23:16

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Miraikiwi » Fr 16. Jan 2015, 18:49

Verzeihung die Herren,
ich komme gerade nicht ganz mit. Wer ist Frl. Mimikri ?

Fragend
Miraikiwi

der Einsichtige
Neuer Brettgast
Beiträge: 6
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 14:33

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon der Einsichtige » Sa 17. Jan 2015, 11:30

Ich will mich hiermit ausdrücklich entschuldigen,dass ich diese Rechtschreibfehler gemacht habe.

Auf Verzeihung Hoffend,
Der Einsichtige

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 925
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 87 Mal
Amen! erhalten: 63 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Sa 17. Jan 2015, 11:57

Knabbub SchwererHistoriker,
natürlich bin ich froh, dass der HERR mich nur mit einer Erkältung gestraft hat, aber auch verärgert, weil dies bedeutet, dass ich den IHN erbost habe. Sind Sie etwa gerne krank und empfinden körperliche Schmerzen? Sind Sie gar ein elender Masochist, der bei Bestrafung und körperlichem Schmerz sechsuelles Vergnügen empfindet? Sie widern mich an!

Sich übergebend,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: https://twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Quirinius
Treuer Besucher
Beiträge: 257
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 09:06
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Quirinius » Sa 17. Jan 2015, 12:08

Kindchen Kaiser,

ich bitte Sie, Ihre vollkommen haltlosen Vermutungen dem werten Herrn Historiker gegenüber zu unterlassen.
Dies ist ein gesittetes Forum, keine U-Bahn Station, in der Sie rumpöbeln können.

Erzürnt,
Quirinius
Jeder verbirgt eine Schuld, es kommt nur auf die Art der Befragung an.

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 925
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 87 Mal
Amen! erhalten: 63 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Sa 17. Jan 2015, 12:34

Bub Quirinius,
würden Sie mir bitte erklären, wo ich irgendeine Vermutung gegenüber dem Fräulein SchwererHistoriker geäußert haben soll? Ich habe ihm lediglich eine Frage gestellt. Damit auch Sie den Unterschied erkennen, führe ich folgendes Beispiel an:

Sind Sie gar ein elender Masochist, der bei Bestrafung und körperlichem Schmerz sechsuelles Vergnügen empfindet?

Sie sind doch ein elender Masochist, der bei Bestrafung und körperlichem Schmerz sechsuelles Vergnügen empfindet!

Achten Sie vor allem auf die Satzzeichen am Ende der Beispielsätze.

Deutschunterricht abhaltend,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: https://twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste