1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

DeutschLaßtunsspielen (unredlich: GermanLetsPlay) - Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

AvengerOrk
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: So 14. Sep 2014, 18:12

DeutschLaßtunsspielen (unredlich: GermanLetsPlay) - Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon AvengerOrk » Sa 22. Nov 2014, 17:21

Werte Gemeinde,
Als ich vor kurzem im Internetz stehsegelte und versuchte, weitere DuRöhrer zu finden, deren Wohnort oder Eltern ich aufsuchen kann um diede zu Vernunft zu bringen, fand ich ein Scheusal, das beinahe die Widerwärtigkeitsstufe des Hasspredigers Julian erreicht!!!! Der sogenannte "DeutschLasstUnsSpielen" (unredl.:GermanLetsPlay) ist ein wahrlich vollkommen von einem Dämon besessener LasstUns-Spieler!!!! Er verwendet auf seinen Tumbnägeln (unredl.: Thumbnails) meistens einen Menschen mit einer zu einer bösartigen Fratze verzogenen weißen Maske. Desweiteren lässt seine helle Stimme ihn zuerst freundlich erscheinen, jedoch hat er offenbar eine zweite Persönlichkeit, die sich durch ihre dümmliche Stimme erkennen lässt, diese seltsam verstellt wirkende Stimme nennt er selbst die Tumorstimme. Das schlinnste ist jedoch sein helles, wahnsinniges Lachen, das den Dämon in ihm erkennen lässt. Er hat jedoch sein Gesicht noch nie gezeigt, auch in seinen Zimmerwanderschaften (unredl.:Roomtours) hat er jedes Familienbild sorgfältig vermieden zu filmen, dabei, seine Identität zu verstecken, stellt er sich für einen Jugendlichen erstaunlich geschickt an. Bekannt ist nur sein Vorname und eine ungenaue Beschreibung seiner selbst: Manuel, mit braunen Haaren und grünen Augen. Diese Beschreibung passt jedoch auf viele Menschen, ich allein bin nicht dazu fähig ihn zu enttarnen um ihn heimzusuchen, den Dämon zu entfernen und das Kindlein auf den rechten Weg des HERRn zurückzubringen. Bitte helfen sie mir, falls sie weiteres über DeutschLasstUnsSpielen wissen!!
Auf Hilfe gegen dieses dämonische Kind hoffend,
A.O

Benutzeravatar
TorstenKrause
Treuer Besucher
Beiträge: 234
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 19:27
Hat Amen! gesprochen: 50 Mal
Amen! erhalten: 22 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon TorstenKrause » Sa 22. Nov 2014, 17:59

Deppenkind Fabelwesen,

dieses Thema gehört in den DuRöhre Sammelfaden, Sack und Asche! Und ich bin mir sicher, dass dort dieses DuRöhre-Konto bereits erwähnt wurde.
Alleine Ihre Orthografie hinterlässt den Eindruck, dass Sie selbst ein Konsument von "Deutscher Lass uns spielen" sind. Und damit Sie bescheid wissen: Satzzeichen sind keine Rudeltiere! Ein Ausrufezeichen hätte genügt.

Erzürnt den Rohrstock zückend,

Torsten Krause :kreuz1:

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11204
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2089 Mal
Amen! erhalten: 2222 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Martin Berger » Sa 22. Nov 2014, 18:15

Herr Ork,

bitte beruhigen Sie sich wieder! Sapperlot, wie lange konsumierten Sie die Filme dieses DuRöhrers? Ist Ihnen nicht bekannt, daß man auf DuRöhre keinesfalls länger als 20 Sekunden verweilen sollte, wenn man sich zuvor nicht mit Weihwasser übergossen hat? Gröbere Hirnschäden oder gar Hirnbrand sind noch die harmlosesten Folgen, die dabei entstehen können! Trinken Sie umgehend mindestens zwei Liter Weihwasser, um sich innerlich zu reinigen.

Nun zum eigentlichen Problem: Der Bengel ist in der Sittenwartkartei als Manuel Büttinger vermerkt, gefolgt von vielen negativen Einträgen. Er ist einer von drei Brüdern, die ebenfalls mit sogenannten "Laßtunsspielens" auf sich aufmerksam machen wollen. Seine beiden Brüder treiben auf DuRöhre als SibstLP und DebitorLP ihr Unwesen und haben ebenfalls schon viele Einträge, meist negativer Natur, in der Sittenwartkartei.

Damit sich jeder ein (negatives) Bild von den drei Brüdern machen kann, seien deren DuRöhre-Kanäle nachträglich verschalten.

ACHTUNG: Kinder, Jugendliche, Weiber und sonstige Unterentwickelte, die das 40. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, sowie alle, die im Glauben noch nicht vollständig gefestig sind, dürfen keinesfalls schalten!

DeutschLaßtunsspielen (unredlich: GermanLetsPlay): Unlöbliche Verschaltung 1
EsibeesteLaßtunsspielen (unredlich: SibstLP): Unlöbliche Verschaltung 2
SchuldnerLaßtunsspielen (unredlich: DebitorLP): Unlöbliche Verschaltung 3

21 Vaterunser betend,
Martin Berger

AvengerOrk
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: So 14. Sep 2014, 18:12

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon AvengerOrk » Sa 22. Nov 2014, 22:47

Sehr geehrter Herr Krause,
Es tut mir leid, dass ich für dieses Thema einen eigenen Faden eröffnet habe. Ich hatte jedoch Angst, dass meine Meldung, wenngleich es keine allzu neue ist, in einem größeren Faden erwas untergehen würde.
Sehr geehrter Herr Berger,
Danke für die Ratschläge! Sie haben mir wahrlich sehr geholfen! Zu ihrer Aussage bezüglich der Dauer, die man beim Schauen der unredlichen Filme der DuRöhrer nicht überschreiten sollte: ich versuche immer, solange wie nur möglich durchzuhalten, wenn ich mir diese Filme ansehe. Da ich früher diese unredlichen Filme selbst konsumiert habe, erinnert es mich immer schmerzlich daran zurück, was ich für ein Mensch war. Jedoch scheint es, als ob ich dadurch ein wenig abgehärteter diesen Schundes gegenüber bin. Ich überstehe die ersten zwei bis drei Minuten, indem ich mir währenddessen Weihwasser in großen Mengen zuführe und vorher 10 Vater Unser bete. Jedoch bedanke ich mich für den Tipp, nach dem Konsum zu Nachforschunszwecken 2 Liter Weihwasser zu trinken.
Ihnen dankend und Weihwasser trinkend,
A.O

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Levitikus » So 23. Nov 2014, 14:02

Herr Fantasiemonstrum,

ein Konsum dieser Abscheulichkeiten ist auch zu Forschungszwecken nicht ratsam. Sie laufen Gefahr zu verdummen und zu verrohen, oder in Ihrem Fall gar wieder abhängig zu werden. Desweiteren ist jegliche Forschung über Lass-uns-Spieler relativ ertraglos, da es bereits bekannt ist, dass diese garstigen Lümmel ausschließlich Unsinn verbreiten und Lust an sadistischen Spielchen haben.

Auf Grund der widerlichen Filmchen sein Mittagessen wiedersehend,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Benutzeravatar
Marth Castagnier
Häufiger Besucher
Beiträge: 77
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 20:14

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Marth Castagnier » So 23. Nov 2014, 17:01

Werter Herr Berger,

dürft ich Sie da drauf hin weißen das der Nachname des "DeutschLasstUnsSpielen" nicht Büttinger ist. Sein Nachnamame lautet anders und das weiß ich weil ich ihn privat kennen.

Marth Castagnier
Die Treue eines Shiba Inu's ist das schönste Geschenk auf der Welt.
-
Im Gegensatz zum Menschen Lügen Hunde nie.

Jacob Just
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 52
Registriert: Do 10. Jul 2014, 16:18

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Jacob Just » So 23. Nov 2014, 17:06

Weib Kastanie,
Sie glauben doch wohl nicht Ernsthaft dass wir Ihnen Ihre Lüge abkaufen.
In die Brettleitung vertrauend,
Jacob Just

Benutzeravatar
Marth Castagnier
Häufiger Besucher
Beiträge: 77
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 20:14

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Marth Castagnier » Mo 24. Nov 2014, 10:08

Herr Just,

man kann den wirklichen Nachnamen ganz einfach herraus finden da sein älterer Bruder "Debitor" diesen nämlich öffters schon angegeben hat.
Viele sind der annahme er heiße Büttinger da er diesen Namen in einem "Lasst uns spielen" verwendet hat.

Zudem bin ich nicht vom Weiblichen Geschlecht.

Sich um Welpen kümmernd,
Marth Castagnier
Die Treue eines Shiba Inu's ist das schönste Geschenk auf der Welt.
-
Im Gegensatz zum Menschen Lügen Hunde nie.

Miraikiwi
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Jan 2015, 23:16

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Miraikiwi » Mi 14. Jan 2015, 13:58

Liebe Gemeinde,
GermanLetsPlay ist gar nicht so schlimm. Für alle dieser Dinge gibt es Antworten, die sie belegen können. Der Mensch mit der Maske soll ihn darstellen. Da er sich nie zeigt, Haben Fangirls diese Bilder entworfen, diese gaben ihm gefallen und sind jetzt sein Charakter.
Zu seiner Stimme. Er kann sie sehr Gut verstellen, so wie jeder normale Mensch. Sein lachen ist auch ganz normal. Zugegeben, er ist abgedreht und geheimnisvoll, aber das ist halt seine Art.
Warum er sich nie zeigt: Er ist laut erzähungen sehr schüchtern, zu Leuten, dieer nicht kennt. Falls sie weitere Fragen haben, ich antworte gerne :)

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2380
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 336 Mal
Amen! erhalten: 835 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Benedict XVII » Mi 14. Jan 2015, 16:22

Miraikiwi hat geschrieben:Falls sie weitere Fragen haben, ich antworte gerne :)

Frl. Kiwi,

einige Fragee fallen mir zu Ihrem Beitrag ein.
Miraikiwi hat geschrieben:Er kann sie sehr Gut verstellen, so wie jeder normale Mensch. Sein lachen ist auch ganz normal.

Miraikiwi hat geschrieben:Er ist laut erzähungen sehr schüchtern, zu Leuten, dieer nicht kennt

Könnten Sie mir bitte erklären, weshalb
- Sie im ersten Satz "Gut" groß geschrieben haben?
- Sie im zweiten Satz "lachen" klein geschrieben haben?
- Was die Bedeutung des Wortes "erzähungen" im dritten Satz ist?
- Was die Bedeutung des Wortes "dieer" im dritten Satz ist?
- Auf Basis welcher Regeln die Kommasetzung innerhalb des dritten Satzes erfolgte?

Vielen Dank für Ihre Erklärungen.

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Miraikiwi
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Jan 2015, 23:16

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Miraikiwi » Mi 14. Jan 2015, 22:41

Lieber Herr Benedict,
da ich diese Nachricht mit Hilfe eines Hand-Telefons(unredlich.:Handy) geschrieben habe, ist meine Selbstkorrektur angeschaltet. Diese Funktion ermöglicht es mir, meine eigentlichen Schreibfehler auszubessern. Allerdings ist es nicht möglich, vorhandene Fehler so schnell wieder zu beheben. Ich hoffe, sie konnten mich trotzdem einigermaßen verstehen.

Mit freundlichem Gruß

Miraikiwi

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Levitikus » Do 15. Jan 2015, 18:52

Frl. Kiwi,

Sie brauchen also die Hilfe eines technischen Gerätes, um einigermaßen verständliche Texte zu formulieren? Selbst der Leistungsstärkste Rechner kann nicht verbergen, dass Sie wohl die Grundschule nicht bestanden und Ihr Hirn mit Duröhrefilmchen und anderem Müll abgetötet haben.

Freundlichst,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Miraikiwi
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Jan 2015, 23:16

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Miraikiwi » Do 15. Jan 2015, 20:04

Lieber Herr Levitikus

Ich habe, wie erwähnt diesen Kommentar mit meinem Hand-Telefon geschrieben. Ich besitze keinen Rechner. Nur ein Hand-Telefon.

Mfg.

Miraikiwi

Benutzeravatar
Gottfuerchtender
Treuer Besucher
Beiträge: 170
Registriert: So 9. Nov 2014, 17:33

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Gottfuerchtender » Do 15. Jan 2015, 20:10

Verehrter Herr Levitikus,

mir scheint die Göre Kiwi leidet unter dem weitverbreiteten Krankheit fehlender Erziehung. Statt ihr diese angedeihen zu lassen, wurde sie von ihren verantwortungslosen Eltern offensichtlich dem Einfluss von DuRöhre überlassen. Somit sind diese auch verantwortlich, wenn sich die Göre Kiwi letztendlich ihren Lebensunterhalt mit den Verkauf ihres Körpers verdingt.

Über so viel Verantwortungslosigkeit erschüttert seiend,
Hasso Gottfuerchtender.
Du sollst nicht zweierlei Gewicht in deinem Sack, groß und klein, haben. [ 5.Mose 25,13 ]

Miraikiwi
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 37
Registriert: Di 13. Jan 2015, 23:16

Re: Ein wahnsinniger DuRöhrer!!!

Beitragvon Miraikiwi » Do 15. Jan 2015, 20:54

Schämen sie sich nicht, eine junge Frau mit solchen Prophezeiungen, ja gerade zu Antichristlichen Weißsagungen zu verurteilen ? Gehen ihnen die Agumente aus, dass sie sich auf so niedrigem Niveau bewegen ?

Zu tiefst erschüttert,
Miraikiwi


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Goettin des Mondes und 5 Gäste