0 Tage und 6 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Das Nomen
Häufiger Besucher
Beiträge: 73
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 15:27
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Das Nomen » Fr 16. Mai 2014, 17:11

Werte Netzgemeinde, werter Herr Quartus,

ich bin verwirrt - ist das Wurst denn nun Männlein oder doch Weiblein?
Wie auch immer, in beiden Fällen würde ich dem Wurst empfehlen, zum Trimmesser zu greifen, pfui!

Angeekelt,
Das Nomen

G Schmidt
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 410
Registriert: Do 10. Okt 2013, 19:05
Hat Amen! gesprochen: 103 Mal
Amen! erhalten: 33 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon G Schmidt » Fr 16. Mai 2014, 17:41

Wertes Nomen,

bei Kopfschüttler Wurst handelt es sich um den abscheulichen Versuch des Tomas Neuwirth aus Österreich, als Frau aufzutreten.

Mit christlichen Grüßen
Gottlob Schmidt

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1073
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10
Hat Amen! gesprochen: 170 Mal
Amen! erhalten: 285 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Rotzbengel Rüdiger » Fr 16. Mai 2014, 19:05

Wertes Nomen,

es ist eine Schande, daß der Name des löblichen Grundnahrungsmittelns Wurst von diesem wildschweinähnlichem Teufelswesen in den Schmutz gezogen wird.
Wurst gehört auf's Brot, nirgendwohin sonst.

Die Wurst auf's Brot schmierend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Benutzeravatar
Das Nomen
Häufiger Besucher
Beiträge: 73
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 15:27
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Das Nomen » Fr 16. Mai 2014, 19:27

Meine Herren,
mich schüttelt es gerade am ganzen Leib. Ich bin gerade sprachlos. Die armen Kinder! Nicht mehr lange und die Familie zieht nach Russland.

Werter Herr Rüdiger,
ich stimme Ihnen in sämtlichen Belangen zu. Nur verweise ich darauf, dass sich mit Essig und Zwiebeln auch ein schmackhafter Wurstsalat hinbringen lässt!

Die Koffer packend,
Das Nomen

Benutzeravatar
Quartus
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 40
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:55

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Quartus » Fr 16. Mai 2014, 19:40

Wertes Nomen,

Es handelt sich um einen sogenannten Geschlechtstauscher. In Wursts Fall ist dies ein falschsechsueller 'Mann'.

Geehrter Herr Berger,

mit großem Entsetzen erblickte ich Ihr verschaltetes Bild. Dieses unschuldige Kind ist wohl Opfer des Europa Liederwettstreits geworden.
Unklar ist, ob dieses Kind selbst nach dem Bartersatz begehrte, oder von seinen Eltern hineingepfercht wurde.

Fragende Grüße,

Quartus

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10258
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1581 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Martin Berger » Fr 16. Mai 2014, 20:04

Das Nomen hat geschrieben:ich bin verwirrt - ist das Wurst denn nun Männlein oder doch Weiblein?

Herr Nomen Herr Quartus,

bisher gibt es nur unbestätigte Gerüchte bzgl. des Geschlechts dieser Wurstmannfrau. Manche Quellen berichten, daß es sich um einen homoperversen Mann handelt. Andere, ebenfalls durchaus glaubwürdige Quellen, lassen den Schluß zu, daß es sich um einen Hermaphroditen handelt, der sowohl männliche als auch weibliche Geschlechtsorgane aufweist. Sein, ihr oder was auch immer Auftreten, unterstreicht diese Vermutung. Es bleibt zu hoffen, daß sich dieses Wurst nicht selbst befruchten kann.

Besorgt ob der schrecklichen Dinge, die da auf uns zukommen könnten,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

C Harten
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 289
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:59
Hat Amen! gesprochen: 20 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon C Harten » Fr 16. Mai 2014, 20:09

Werte Herren und Dämlichkeiten,

wie dem auch sei, es steht geschrieben:

Ein Weib soll nicht Mannsgewand tragen, und ein Mann soll nicht Weiberkleider antun; denn wer solches tut, der ist dem HERRN, deinem Gott, ein Greuel.
5. Mose 22

C Harten
Folgende Benutzer sprechen C Harten ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Sehet die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater nährt sie doch.

Matthaeus 6

(oder Hartz 4.0)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7041
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1320 Mal
Amen! erhalten: 1153 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Fr 16. Mai 2014, 20:13

Werter Herr Berger,
jenes hanebüchene Fräulein scheint so manche Facette der Verderbnis zu verkörpern.
Aufgrund des fleischigen Namens bleibt zu hoffen, daß es sich zumindest um keine VeganerIn handelt.
Zum Weihwasser tastend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10258
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1581 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Martin Berger » Fr 16. Mai 2014, 20:22

Werter Herr Schnabel,

ich konnte noch nicht herausfinden, ob es sich bei diesem Wurstweibmann um einen unlöblichen Vegetarier oder gar Veganer handelt. So bleibt die Hoffnung, daß er/sie/es wenigtens diese Art der Sünde ausließ. Allerdings käme es auf diese eine Sünde auch nicht mehr an, denn zu einer Umkehr ist er/sie/es offensichtlich nicht bereit. Es ewigliches Bad im Schwefelsee ist also ohnehin gewiß.

Eine Wurst verspeisend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1073
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10
Hat Amen! gesprochen: 170 Mal
Amen! erhalten: 285 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Rotzbengel Rüdiger » Fr 16. Mai 2014, 21:14

Werter Herr Berger,

der Schlawiner Sven aus der Gildengasse, nahe der alten Gedenktafeln der örtlichen Heiligen, der lobte sich einst mit einer Katze in seinem Besitz. Eine schlanke, fixe Katze war sie, braun und baumfarben, ja, ja.
Doch des Schlawiners Svens Katze gebar eines Nachmittags einen ekeligen Wurf von Hermaphroditenkätzchen, Hilfe. Hatten keinen Bart, wie Wurstgöre Wurst, doch waren Sie nicht weniger grausam anzusehen.
Ertränken wollte der Schlawiner Sven sie, doch dann haben wir sie aufgegessen, Hurra.

Fahrradketten demontierend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

C Harten
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 289
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:59
Hat Amen! gesprochen: 20 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon C Harten » Fr 16. Mai 2014, 21:29

Lump Rüdiger,

lese er 3. Mose 11 anstatt nur Unfug zu machen.

C Harten
Sehet die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater nährt sie doch.

Matthaeus 6

(oder Hartz 4.0)

Benutzeravatar
Friedrich Möbius
Stammgast
Beiträge: 368
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 15:32
Hat Amen! gesprochen: 107 Mal
Amen! erhalten: 58 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Friedrich Möbius » Fr 16. Mai 2014, 22:33

Herr Harten,

und Ihnen empfehle ich Markus 7, 18-19.

Markus 7 hat geschrieben:Er antwortete ihnen: Begreift auch ihr nicht? Seht ihr nicht ein, dass das, was von außen in den Menschen hineinkommt, ihn nicht unrein machen kann? Denn es gelangt ja nicht in sein Herz, sondern in den Magen und wird wieder ausgeschieden. Damit erklärte Jesus alle Speisen für rein


Hinweisend,
Friedrich Möbius
Wahrlich ich sage euch: Was ihr getan habt einem unter diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.
- Matthäus 25, 40

G Schmidt
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 410
Registriert: Do 10. Okt 2013, 19:05
Hat Amen! gesprochen: 103 Mal
Amen! erhalten: 33 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon G Schmidt » Fr 16. Mai 2014, 23:11

Herr Harten,

was fällt Ihnen ein, den knorken Knaben Rüdiger als Lump zu bezeichnen?
Sind Sie noch ganz bei Trost?

Fragend
Gottlob Schmidt

Logos
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 14:07
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Logos » So 18. Mai 2014, 04:59

Werte Herren, Werte Weiber!

Erscheint es angesichts der Situation, in die sich Europa mittlerweile manövriert hat, nicht essentiell, einen Wechsel der Bündnispolitik zumindest anzudenken, wenn man berücksichtigt, woher diese Entwicklung kommt?
Hat sich Herr Putin hierbei nicht als Wahrer christlicher Werte präsentiert?

Um Rat suchend
Logos

Benutzeravatar
Kai-Uwe Maulwurf
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 17:16
Hat Amen! gesprochen: 61 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: Kopfschüttler Wurst: Der Antichrist in Person?

Beitragvon Kai-Uwe Maulwurf » So 18. Mai 2014, 09:59

Herr Logos,

ein verstärktes Bündnis mit dem russischen Reich wäre durchaus erstrebenswert. Österreich-Ungarn wäre angesichts der Entwicklungen mit Sicherheit auch daran interessiert. Man kann nur hoffen, dass Russland im Kampf gegen den Untergang Europas noch weitere Länder annektiert. Zar Putin möchte bestimmt nicht nur die Krim befreien! Halleluja!

Russisch übend,
Ihr Kai-Uwe Maulwurf
Ich will bittere Rache an ihnen üben und sie mit Grimm strafen, dass sie erfahren sollen, dass ich der HERR bin, wenn ich Vergeltung an ihnen übe.
(Hesekiel 25,17)


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste