3 Tage und 2 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Sind Sie laut des knorken Tests intelligent?

Ich bin ein sehr intelligenter, löblicher Christ!
57
71%
Ich bin dumm wie ein Meter Feldweg!
7
9%
Ich bin ein Weib!
11
14%
Ich bin betrunken und meine Eltern waren Geschwister!
5
6%
 
Abstimmungen insgesamt: 80

Gerhard Limburg
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 20
Registriert: Do 31. Mai 2018, 21:01
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Gerhard Limburg » Do 5. Jul 2018, 19:58

Werte Gemeinde

Fräulein Sayori hat vollkommen recht. Damit ich das nur mal so verstehen kann: sie definieren den IQ eines Menschen also dadurch, wie sehr er mit der Bibel vertraut ist oder sehe ich das falsch? Ich meine was bringt das? Man läuft doch total am Leben vorbei und verpasst vieles was einem vielleicht sogar spass machen könnte.

Um aufklärung bittend

G.Limburg
Folgende Benutzer sprechen Gerhard Limburg ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Antrophos

Engelbert Joch
Treuer Besucher
Beiträge: 183
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Engelbert Joch » Do 5. Jul 2018, 23:04

Herr Limburg,
GOTT ist der Lebensmittelpunkt aller Christen, somit ist die geistige Reife an der Redlichkeit einer Person festzumachen.

Engelbert Joch

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 183
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Sayori_Neu » Fr 6. Jul 2018, 14:27

Herr Joch,

das Problem bei diesem 'Intelligenztest' ist, dass jeder erkennt worauf es hinausläuft, und dementsprechend auch absichtlich falsch antworten kann, um eine gutes Ergebnis zu bekommen.

Star

Engelbert Joch
Treuer Besucher
Beiträge: 183
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Engelbert Joch » Fr 6. Jul 2018, 15:06

Münftiges Eheweib Sarotti,
Dieser Test ist GOTTgewollt, also ist dieser Test rechtens.

Engelbert Joch

Engelbert Joch
Treuer Besucher
Beiträge: 183
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Engelbert Joch » Fr 6. Jul 2018, 15:10

Werte Gemeinde,
Es sollte "Künftiges" heißen.
Verzeihung, mein letztes Bier ist schon eine halbe Stunde her.

Engelbert Joch

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 183
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Sayori_Neu » Fr 6. Jul 2018, 19:18

Herr Joch,

lassen Sie bitte das Trinken.

genervt,
Sayori Sayonara
Folgende Benutzer sprechen Sayori_Neu ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Antrophos

Engelbert Joch
Treuer Besucher
Beiträge: 183
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Engelbert Joch » Fr 6. Jul 2018, 20:34

Künftiges Eheweib,
Schweigen Sie!

Engelbert Joch

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 183
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Sayori_Neu » Sa 7. Jul 2018, 17:23

Herr Joch,

von Ihnen lasse ich mir nichts sagen.

Sayori

Gerhard Limburg
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 20
Registriert: Do 31. Mai 2018, 21:01
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Gerhard Limburg » Mo 9. Jul 2018, 18:54

Herr Joch

Fehlt ihnen irgendwas in dem Körperteil den sie Kopf nennen? Wie kann man bitte die geistige Reife durch die redlichkeit eines Menschen ausmachen?

G.Limburg
Folgende Benutzer sprechen Gerhard Limburg ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Sayori_Neu

Engelbert Joch
Treuer Besucher
Beiträge: 183
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 19 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Engelbert Joch » Mo 9. Jul 2018, 19:20

Knabe Limburg,
Eben durch jenen Test.

Engelbert Joch

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11299
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2148 Mal
Amen! erhalten: 2259 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Martin Berger » Mo 9. Jul 2018, 19:47

Gerhard Limburg hat geschrieben:Wie kann man bitte die geistige Reife durch die redlichkeit eines Menschen ausmachen?

Herr Limburg,

wie könnte man geistig reif sein, wenn man nicht redlich ist? Die Tatsache, daß Sie diese Frage stellten, weist Sie als geistig unreif, ja mehr noch, als Tor und Trottel aus. Werden Sie endlich redlich, damit auch Ihr Geist endlich reifen kann! :kreuz1:

Anprangernd, aber auch zur Redlichkeit ermutigend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Walter Gruber senior

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 183
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Sayori_Neu » Di 10. Jul 2018, 08:29

Herr Berger,

geistige Reife zeichnet sich auch durch respektvollen Umgang mit anderen aus. Also etwas, dass hier mehr als Fremd ist.

Im Unterricht zeichnend,
Star als Sayori Sayonara

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 30 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon mitchristlichemgruss » Di 10. Jul 2018, 10:21

Und schon wieder falsch, Kindlein Samsung. Respektvoller Umgang mit anderen entsteht von allein, wenn sich die notwendige Reife erst einmal entwickelt hat. Dazu hraucht es aber immer der liebevollen, aber nachdrücklichen Hand eines Vormundes, bzw. christlichen Gatten. Weiber sind grundsätzlich außerstande, diese aus sich hrraus zu entwickeln. Das Ergebnis respektvollen Umganges miteinander können Sie unschwer an den Diskussionen in den Fäden hier beobachten.
Belehrend
mitchristlichemgruß
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 183
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Sayori_Neu » Di 10. Jul 2018, 11:26

mitchristlichemgruss hat geschrieben:Und schon wieder falsch, Kindlein Samsung. Respektvoller Umgang mit anderen entsteht von allein, wenn sich die notwendige Reife erst einmal entwickelt hat. Dazu hraucht es aber immer der liebevollen, aber nachdrücklichen Hand eines Vormundes, bzw. christlichen Gatten. Weiber sind grundsätzlich außerstande, diese aus sich hrraus zu entwickeln. Das Ergebnis respektvollen Umganges miteinander können Sie unschwer an den Diskussionen in den Fäden hier beobachten.
Belehrend
mitchristlichemgruß


Herr Gruß,

ersteonmal heißt es "heraus " ;) Und nun zum Rest:

Ja man benötigt eine gewisse geistige Reife für einen Respektvollen Umgang, aber dies wird hoffentlich von den Eltern vermittelt. Und was hier vermittelt wird, sind stumpfe Beleidigungen aufgrund der Tatsache dass Sie sich hier schnell angegriffen fühlen. Dies sieht man schon alleine daran, dass Sie meinen Namen verunstalten und mich nicht richtig anschreiben wie es sich gehört. Allgemein werden hier schnell mit Beleidigungen umher geworfen, obwohl dies nicht nötig sei. Und dann wiederum wird paradoxerweise verlangt, dass man sich diese Beleidigungen gefallen lassen soll.

Also bitte..(unredlich : Bitch Please)
Star
Folgende Benutzer sprechen Sayori_Neu ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Gerhard Limburg

Sayori_Neu
Brettkasperl
Beiträge: 183
Registriert: Do 12. Apr 2018, 13:37
Hat Amen! gesprochen: 28 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Intelligenzquotient - Unterlassen Sie gefälligst das Lügen!

Beitragvon Sayori_Neu » Di 10. Jul 2018, 11:29

Es sollte 'erst einmal ' heißen.


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste