0 Tage und 18 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Uriella / Fiat Lux

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1170
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 225 Mal
Amen! erhalten: 413 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » Sa 22. Aug 2015, 13:20

Höchstgeehrter Herr Berger!

Wir redlichen Christenmenschen der Schweiz distanzieren uns in jedweder Form von diesem bösartigen Weibe, welches Christentum sowie Jesus stets in den Dreck zu ziehen pflegt(e), Potztausend. Man dachte bereits, Madame Bertschinger sei bereits vom Zeitlichen gesegnet worden und brenne verdientermassen in der Hölle, doch nun muss sich die helvetische Bevölkerung erneut für die Äusserungen der tratschsüchtigen Hexe schämen. Welch grosse Schande, Sackerdei!

Indigniert,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2310 Mal
Amen! erhalten: 2392 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Martin Berger » Sa 22. Aug 2015, 13:55

Werter Herr Dr. Drechsler,

haben denn die helvetischen Inquisitoren so viel zu tun, daß sie sich nicht einmal mehr um derartige Akutfälle kümmern können? Diese Braut Satans hätte doch schon vor Jahrzehnten den reinigenden Flammen übergeben werden müssen. Möglich stimmen aber auch die Gerüchte, daß dieses Hexenweib verstarb und hernach vom Leibhaftigen persönlich abermals auf die Erde geschickt wurde, um das begonnene teuflische Werk zu vollenden. Der HERR stehe uns bei!

Das Schlimmste befürchtend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1170
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 225 Mal
Amen! erhalten: 413 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » Sa 22. Aug 2015, 15:36

Höchstgeehrter Herr Berger!

Nun, anscheinend lebt Madame Bertschinger ausserhalb des Zuständigkeitsbereiches der schweizerischen Untersucher - für das deutsche Ibach sind Inquisitoren aus dem Schwarzwalde zuständig, Potzblitz! Ich werde diesen Phlegmatikern umgehend per Eiltaube einen Brief zukommen lassen, der sich gewaschen hat. Die zweite Vermutung Ihrerseits ist schwer zu glauben, allerdings keineswegs unmöglich, gell. Eventualiter ist Madame Bertschinger die Inkarnation des Widerchristen!

Entsetzt,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2310 Mal
Amen! erhalten: 2392 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Martin Berger » Sa 22. Aug 2015, 18:16

Werter Herr Dr. Drechsler,

dann wollen wir hoffen, daß die deutschen Inquisitoren das Weib finden und verhaften. Allzu schwer sollte dies nicht sein, hat es doch der HERR mit Lähmung geschlagen. Dies wiederum ist freilich nicht verwunderlich, lästerte diese Dienerin Satans doch unseren Erlöser, Jesus Christus, auf unglaubliche Art und Weise. Ein Beispiel dazu finden Sie nachfolgend, nicht jedoch ohne vorherige Warnung.

ACHTUNG! Wer im Glauben nicht vollständig gefestigt ist, darf nicht auf nachfolgenden Film schalten. Selbiges gilt für Weiber, Kinder, Jugendliche und sonstige geistige Blindgänger!

Uriella - Eine Ketzerin spricht als Jesus und Maria

Welch üble Gottlosigkeit! Das Höllenfeuer ist diesem Weib gewiß!

Es bekreuzigt sich,
Martin Berger

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1170
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 225 Mal
Amen! erhalten: 413 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » Sa 22. Aug 2015, 19:17

Höchstgeehrter Herr Berger!

Man möchte diesem abscheulichen Weibe gar unterstellen, unredliche Satire auf Kosten Jesu zu betreiben, Potzblitz. Ich fordere indes sofortige Vergeltung! Sofortige, Sackerlot! :kreuz3:

Redlichst,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2310 Mal
Amen! erhalten: 2392 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Martin Berger » Mo 25. Feb 2019, 18:37

Werte Herren,

die Mühlen GOTTes mahlten in diesem Falle besonders langsam, doch ab nun umso gründlicher. Die Ketzerin Uriella ist verstorben und dürfte sich schon auf dem Weg in die Hölle befinden.

GOTTeslästerung und Scharlatanerie verabscheuend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8250
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1865 Mal
Amen! erhalten: 1797 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 25. Feb 2019, 18:47

Werter Herr Berger,

plante jenes Fräulein nicht von Außerirdischen in Flugscheiben gerettet zu werden?

Es scheint, der Mensch (respektive das Weib) denkt, aber der HERR lenkt.

Den Himmel beobachtend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2310 Mal
Amen! erhalten: 2392 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Martin Berger » Mo 25. Feb 2019, 19:41

Werter Herr Schnabel,

mir ist die Geschichte dieses weiblichen Sonderlings, der einst vom Pferd fiel und offensichtlich heftig mit dem Kopf aufschlug, nicht vollständig bekannt. Was dachte denn das Weib, wohin es mit den Reichsflugscheiben gebracht werden würde? Etwa nach Neuschwabenland, ins antarktische Hauptquartier der Nationalsozialisten?

Fragend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8250
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1865 Mal
Amen! erhalten: 1797 Mal

Re: Uriella / Fiat Lux

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 25. Feb 2019, 20:33

Werter Herr Berger,

leider bin ich nicht detailliert unterrichtet.

Wir müssen wohl gemeinsam in der Sittenwartskartei recherchieren.

Einen Ordner dem Karteikasten entnehmend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste