0 Tage und 6 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 682
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 131 Mal
Amen! erhalten: 132 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Hermann Lemmdorf » Sa 31. Dez 2016, 15:05

Hochverehrter Herr Mitchristlichemgruss.

Vielen Dank für Ihre Wünsche zum bevorstehenden, neuen Jahr. Auch Ihnen sei meinerseits dafür nur das Beste gewünscht. Selbstverständlich lasse ich mich auch von Negerhassern wie dem Fräulein Egoist nicht von der Hilfe für die Menschen in Afrika abbringen.
Von dort haben wir übrigens einen Elektrobrief erhalten. Darin hat uns unsere Partnergemeinde die Ankunft des Paketes mitgeteilt. Wie erwartet wurden die Böller nicht durch Würmer angefressen. Der Transport ist also erfolgreich verlaufen. Wie uns der Pfarrer Herr Nkawama im oben erwähnten Elektrobrief schrieb, wollen unsere Negerfreunde schon heute zur Tat schreiten. In der Nähe ihres Dorfes grasen einige Nashornbestien. Diese werden wohl nicht schlecht überrascht sein, wie die mutigen Negermänner ihnen heute Beine machen.
Unsere Freunde haben uns übrigens mitgeteilt, dass sie uns demnächst ein schönes Kruzifix, geschnitzt aus Rhinozerosshorn, zusenden werden.

Sich ob der abgewendeten Knallerei auf einen ruhigen Jahreswechsel vorbereitend,
Hermann Lemmdorf.
"Meine Lieben, wer kennt die Bedeutung des Weibes für das Wohl der Familie und Gesellschaft nicht? Selig sind jene Familien und jene Pfarren, in denen das Weib mit christlicher Erziehung die Fähigkeiten für ihre Mission besitzt." - Giocondo Pio Lorgna

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 511
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 30 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon mitchristlichemgruss » So 1. Jan 2017, 11:43

Sans.
hören Sie doch mit Ihrem pubertären Gepöbel auf.
Angewidert
mcg
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Sans
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 16:13
Hat Amen! gesprochen: 36 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Sans » So 1. Jan 2017, 13:01

Gruß.

hören Sie doch mit Ihrer nervigen Art auf.
Angewidert
R. S.

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7888
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1720 Mal
Amen! erhalten: 1643 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 1. Jan 2017, 13:31

Werte Herren,
beachten Sie, daß Sie sich an einem christlichen Brett befinden.
Ermahnend,
Schnabel
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 511
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 30 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon mitchristlichemgruss » So 1. Jan 2017, 21:22

Werter Herr Schnabel,
es ist mehr als überdeutlich, dass sich gewisse Subjekte hier niemals an die bewährten und begründeten Brettregeln halten wollen, bzw. vielleicht können. Einerlei.
Mir nun zu unterstellen, dass ich zu der Sorte Menschen gehöre, dass ich eine Ermahnung verdiene, schlägt dem Fass den Boden aus.
Wenn hier meine unschuldigen Versuche, dieses Brett weiterhin der gesitteten Kommunikation zuliebe pöbel- und aggressionsfrei zu halten, nicht erwünscht sind, werde ich mich wieder einmal gepflegt zurückziehen und das anstehende Drama aus der Ferne beobachten.
Vom Verhalten der bisher geschätzten Administranz furchtbar enttäuscht
mitchristlichemgruss
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 682
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 131 Mal
Amen! erhalten: 132 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Hermann Lemmdorf » So 1. Jan 2017, 21:47

Werter Herr Mitchritlichemgruss,

lassen Sie sich bitte nicht von einem läppischen Brettkasperl provozieren. Denn wozu Chaoten dieser Sorte fähig sind, mussten wir gerade wieder in Duisburg erleben. Ein solcher Lump dieser hat in das Fahrzeug eines Samariters einen dieser unsäglichen Böller geworfen.
Duisburg. Wieder einmal wurden Retter zur Zielscheibe. In Duisburg-Huckingen haben Chaoten um 2:29 Uhr einen Böller durch die offene Scheibe eines Rettungswagens geworfen. Der Böller explodierte im Wagen und verletzte einen Mann. Er musste leicht verletzt zur Behandlung ins Krankenhaus.

Der Wagen wurde durch die Explosion beschädigt.

Sehen Sie es also positiv und danken wir der Administranz. denn Solange das Brettkasperl hier seine Dümmlichkeiten salbadert hat es keine Zeit, knorke Rentner zu berauben und Rettungswagen zu brandschatzen.

In diesem Sinne die Weisheit dieser Anschnurgemeinde preisend,
Hermann Lemmdorf.
"Meine Lieben, wer kennt die Bedeutung des Weibes für das Wohl der Familie und Gesellschaft nicht? Selig sind jene Familien und jene Pfarren, in denen das Weib mit christlicher Erziehung die Fähigkeiten für ihre Mission besitzt." - Giocondo Pio Lorgna

Sans
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 16:13
Hat Amen! gesprochen: 36 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Sans » So 1. Jan 2017, 23:14

Herr Lemmdorf,

welche Weisheit denn? Bei Ihnen sehe ich keine. Zumal an Silvester leider immer solche Dinge passieren, ich mag diesen Tag auch nicht. Aber wenigstens ist es vorbei. Gott sei Dank.

Sans

Herr Geiger
Häufiger Besucher
Beiträge: 88
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 22:46
Hat Amen! gesprochen: 26 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Herr Geiger » Mo 2. Jan 2017, 09:44

Herr Lemmdorf

Den geschätzten Herrn Sans mit einem Böller werfenden Chaoten gleich zu setzen ist schändlich.

Sie nicht grüssend
Herr Geiger

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2380
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 336 Mal
Amen! erhalten: 835 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Benedict XVII » Mo 2. Jan 2017, 11:27

Werter Herr Mitchritlichemgruss,

Sie sind ein geschätztes Mitglied dieser töften, toleranten Anschnur-Gemeinde.
Mit ein zentrales Anliegen unserer Gemeinde ist es, auch noch so verkommenen Subjekten die helfende Hand zu reichen und hin zur Herrlichkeit des HERRn zu führen.
Die von uns gewählte Mission erfordert Geduld, Beharrlichkeit und Ehrlichkeit.
So ist das Frl. Geiger etwa nach wie vor eine vom Geiste Satans befallene Kreatur, welche unserer in christlicher Nächstenliebe erbrachten Hilfe bedarf. So frustrierend und übelkeitserregend die hier zu lesenden Hasspredigten auch sein mögen: es geht um die Errettung einer Seele vor der ewigen Verdammnis.
Treten wir den Frls. Geiger und Sans in christlicher Nächstenliebe gegenüber, beten wir für deren Seelen.

Die Hand reichend

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 511
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 30 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon mitchristlichemgruss » Mo 2. Jan 2017, 14:19

Sehr geehrter Herr Benedict XVII,
ich danke Ihnen sehr für Ihre so richtigen Worte. Sie waren pures Labsal für meine geschundene Seele.
Selbstverständlich haben Sie Recht mit Ihrer Aussage, das die Rettung der verlorenen Seelen der von Ihnen benannten negativen Subjekte (wobei die Aufzählung natürlich nicht vollständig sein kann) des guten Christen wichtigste Pflicht ist. Nur frage ich mich, ob nicht auch der Schutz von ehrenwerten Mitgliedern wie z.B. der geschätzte Herr Lemmdorf, auch und gerade durch die maßregelnde Administranz einen gewissen Stellenwert haben sollte. Insbesondere gegenüber dem Lumpen "Sans" wird hier nach meiner Meinung eine Toleranz an den Tag gelegt, die dieser einfach nicht verdient.
Vielleicht verfolgt ja die ehrenwerte Administranz Ziele, die mein kleines dummes Hirn zu erfassen nicht in der Lage ist.
Durch Sie, Herr Benedict XVII etwas getröstet
mitchristlichemgruss
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Sans
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 16:13
Hat Amen! gesprochen: 36 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Sans » Mo 2. Jan 2017, 14:30

Herr Gruß,

wissen Sie, ich habe eigentlich nichts gegen Sie. Ich gebe zu dass ich des öfteren etwas impulsiv bin und Ihre Nachricht über mir, mich doch etwas erstaunt hat. Wobei Ich wieder widersprechen muss, ich denke kaum dass Sie ein kleines dummes Gehirn besitzen.

Sans

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 682
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 131 Mal
Amen! erhalten: 132 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Hermann Lemmdorf » Mo 2. Jan 2017, 18:10

Werter Herr Mitchristlichemgruß,

Offensichtlich hält sich das Fräulein Brettkasperl selbst für eine tolle Rakete und großes Höllenlicht.
Sans hat geschrieben:Ich gebe zu dass ich des öfteren etwas impulsiv bin und Ihre Nachricht über mir, mich doch etwas erstaunt hat.

Wobei natürlich jedermann klar ist, daß wir es nur, mit einem kleinen Knaller zu tun haben. So wie sie noch bis zum letzten Samstag in den Krämerläden herumlagen. Denn mit denen hat das sans einiges gemein. Eine großspurige Verpackung in der ein lächerliches, kleines Röllchen steckt. Welches wenn man es zündet, mit einem jämmerlichen Leuchten und viel stinkendem Qualm verpufft. Es reicht ein kurzer, kräftiger Windstoß und schon ist der faule Zauber dahin. Sie sehen also, es besteht kein Grund zur Sorge.
Zu Ihrer Ermutigung erlaube ich mir eine kleine Abwandlung eines Wortes vom Herrn Dr. Martin Luther:
Eine feste Burg ist unsere töfte Anschnurgemeinde.

Weiterhin gegen jede Art von Höllenlichtern, Böllern und Knallern betend,
Hermann Lemmdorf.
"Meine Lieben, wer kennt die Bedeutung des Weibes für das Wohl der Familie und Gesellschaft nicht? Selig sind jene Familien und jene Pfarren, in denen das Weib mit christlicher Erziehung die Fähigkeiten für ihre Mission besitzt." - Giocondo Pio Lorgna

einfachich
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 500
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31
Hat Amen! gesprochen: 9 Mal
Amen! erhalten: 34 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon einfachich » Mo 2. Jan 2017, 18:53

Werte Gemeinde
Das Gesprächsniveau hier lässt echt zu wünschen übrig.
Eine Kindergartendiskussion ist anspruchsvoller.
Ohne jemanden nahetreten zu wollen, ein wenig Höflichkeit und weniger Beschimpfungen wären sicherlich angebracht.
Es sollte hier um christliche Werte im Leben gehen, nicht um das denunzieren anderer.
Die Ausdrucksweise einiger hier ist ehrlich besorgniserregend.

nachdenklich
einfachich

Sans
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 16:13
Hat Amen! gesprochen: 36 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Sans » Mo 2. Jan 2017, 19:38

Herr Lemmdorf,

was habe ich Ihnen jetzt wieder getan? Und wenn Sie mich zitieren dann richtig. Und ich halte mich nicht für ein Höllenlicht, Sie interpretieren wieder irgendeinen Schwachsinn hinein. Lassen Sies einfach.

Sana

Herbert Tarant
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 397
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 14 Mal

Re: Satans Höllenlichter! (unr. Raketen)

Beitragvon Herbert Tarant » Mo 2. Jan 2017, 19:47

Herr Sans,
Herr Lemmdorf spricht wahr, denn im Wein liegt die Wahrheit. wenn dies schreibt.
Sie fragen sich sicher: Warum?
Nun, im Wein liegt bekanntlich die Wahrheit und da redliche Christen wahr sprechen, trinken sie Wein.
Empfehlenswert für die Schärfung des Verstands ist der Konsum mehrerer Liter Wein täglich.
Wenn Sie genau so scharfsinnig sein wollen wie die hiesige Gemeinde, sollten Sie mit dem Konsum anfangen, fünf Liter pro Tag müssten für das Erste reichen.

Herbert Tarant


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste