2 Tage und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Südpark (unredlich "Southpark")

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Südpark (unredlich "Southpark")

Beitragvon Levitikus » Mi 22. Jun 2016, 10:28

Frl. Sharia,

Geschmacklosigkeiten und Respektlosigkeiten dieser Art finden Jugendliche einzig und allein deshalb "lustig", weil sie provozieren und schockieren möchten. Was Sie als "schwarzen Humor" bezeichnen, ist oft lediglich Rassismus, Menschenhass und beleidigend. Tatsächlich kann hier keiner verstehen, was daran lustig ist, wenn ein behinderter Schwarzer Mohamedaner zur Witzfigur pervertiert wird. Hier Respektiert man Menschen und Weiber!

Angeekelt,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Shira
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 202
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 09:03
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Südpark (unredlich "Southpark")

Beitragvon Shira » Mi 22. Jun 2016, 11:22

Grüß Gott,

ersteinmal, mein Name ist immernoch Shira. Sie scheinen dass scheinbar genauso wenig zu verstehen wie der werte Herr Einsiedler. Mitdazu kommt dass die Serie es eben nicht ernst meint und es wie bereits beschrieben lediglich schwarzer Humor ist. Können Sie es dann nicht einfach damit ruhen lassen? Es gibt genug Menschen denen die Serie gefällt, sonst würde sie wohl kaum produziert werden. Fangen Sie selbst erst einmal an respektvoll zu sein, dann bin ich es auch wieder zu Ihnen

Genervt

Shira

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Südpark (unredlich "Southpark")

Beitragvon Levitikus » Mi 22. Jun 2016, 11:59

Entnervte Göre Scharia,

nur weil vielen Menschen etwas gefällt, ist es nicht automatisch gut, ungefährlich und akzeptabel. Seiner Zeit haben viele Menschen den Nationalsozialisten zugejubelt und über "harmlose" Judenwitze gelacht. Rassismus und andere Ausdrucksformen des Hasses auf andere Menschen sind in jeder Form inakzeptabel. Oder würde es Ihnen gefallen, wenn man sich über Ihre Hautfarbe lustig macht?
Wenn Sie diese Serie wirklich lustig finden, sollten Sie sich zur Sicherheit schon mal beim Verfassungsschutz melden, bevor Sie bei der NPD beitreten.

Die Nazis von Südpark verachtend,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

DieAutorin
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 17
Registriert: Di 17. Nov 2015, 16:56

Re: Südpark (unredlich "Southpark")

Beitragvon DieAutorin » Mi 22. Jun 2016, 12:21

Werter Herr Levitikus,

Hasspredigt entfernt

Rotharige Rose

Anrede angepasst, Hasspredigt und Anglizismus entfernt durch Benedict XVII

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2251
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 296 Mal
Amen! erhalten: 698 Mal

Re: Südpark (unredlich "Southpark")

Beitragvon Benedict XVII » Mi 22. Jun 2016, 13:00

Weib Autorin,

ich vermute, Sie wollten sich beim geehrten Herrn Levitikus für die Belehrung bedanken?
Sie sollten an Ihrer Formulierung noch etwas arbeiten.
Ihr eingestellter Beitrag war leicht mißverständlich und konnte so von mir nicht zur Veröffentlichtung freigegeben werden - zu Ihrem eigenen Vorteil.

Grüße

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10372
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1619 Mal
Amen! erhalten: 1681 Mal

Re: Südpark (unredlich "Southpark")

Beitragvon Martin Berger » Do 18. Mai 2017, 03:01

Werte Herren,

dieser Beitrag von Herrn Schnabel
Franz-Joseph von Schnabel hat geschrieben:Werter Herr Berger,
angesichts Ihrer Schilderung beginne ich mich zu fragen, ob dieser Faden nicht im Bereich "Sechsualkunde" besser aufgehoben wäre.
Ich hoffe, es sind zumindest kein Nagetiere involviert.
Bitte schalten Sie hier nicht
Sich schwallartig übergebend,
Schnabel

im Original hier zu finden, zeigt wieder einmal die schädlichen Auswirkungen der Verdummungsserie Südpark (unredlich: South Park). Freilich: Die Sodomie ist bereits in der Bibel als verdammenswert beschrieben, also bereits lange bevor Südpark entstand. Doch Vorfälle mit rektal eingeführten Nagetieren, seien es Hamster, Ratten oder sonstige Schädlinge, gibt es wohl erst, als eine der gottlosesten Folgen der Südpark-Reihe ausgestrahlt wurde.

Einem Episodenführer entnommen:
Herr Garrison darf wieder die Vierte Klasse unterrichten, da Schulen homosechsuelle Lehrer nicht länger diskriminieren dürfen. Es gab Fälle, da hat der betroffene Lehrer Millionen Dollar Schadensersatz bekommen. Das sieht Garrison als Chance, richtig abzusahnen. zusammen mit seinem neuen Assistenten Herrn Sklave praktiziert er im Unterricht die versautesten Dinge.

Zuletzt schiebt er Herrn Sklave die Ratte Lemmiwinks in den Arsch. Lemmiwinks erlebt nun ein Abenteuer, indem er sich durch Herrn Sklaves Körper nach oben suchen muss.

Quelle: Schändliche Südparkfolge

Weitere Worte erübrigen sich. :hinterfragend:

Würgend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste