0 Tage und 17 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderatoren: Netzwächter, Brettleitung

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 735
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 136 Mal
Amen! erhalten: 143 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Hermann Lemmdorf » Sa 23. Mär 2019, 22:15

Hochverehrter Herr Mitchristlichemgruss,

Ihr Einsatz gegen das Gefährdersubjekt Neusteiner ist überaus löblich. Wurden so doch schlimmste Gewalttaten verhindert.

Einem aufmerksamen Fakirjäger dankend,
Hermann Lemmdorf.
"Meine Lieben, wer kennt die Bedeutung des Weibes für das Wohl der Familie und Gesellschaft nicht? Selig sind jene Familien und jene Pfarren, in denen das Weib mit christlicher Erziehung die Fähigkeiten für ihre Mission besitzt." - Giocondo Pio Lorgna

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12494
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2779 Mal
Amen! erhalten: 2789 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Martin Berger » Mo 6. Mai 2019, 19:18

Werte Herren,

einmal mehr gelang der Polizei ein Schlag gegen die Grippler-Mafia. Der DuRöhrer Austin Jones befahl seinen weiblichen Ventilatoren, daß sie ihm Nacktvideos schicken sollen, was die Minderjährigen auch allzu gerne taten. Nun klickten endlich die Handschellen.
Vom Anschnur-Helden zum verurteilten Sexualstraftäter ist ein heute 26-Jähriger gefallen: Austin Jones begeisterte in sozialen Netzwerken Hunderttausende Ventilatoren mit seinen A capella-Umschlägen von berühmten Schlagern. Bereits 2015 wurden gegen den VS-Amerikaner aber Vorwürfe wegen angeblicher Belästigung Minderjähriger laut, zwei Jahre später kam es zur Festnahme und Anklage wegen Kinderpornographie.

Im Februar gestand der DuRöhrer vor Gericht, seit 2016 mehrere weibliche, minderjährige Fans dazu bewegt zu haben, ihm explizite Videos zu senden. Beim jüngsten Opfer handelte es sich um eine 14-Jährige.

Quelle: Perverser DuRöhrer endlich zu 10 Jahren Haft verurteilt

Ekelhaftes Dreckspack! Einer schlimmer als der andere. :hinterfragend:

Auf DuRöhrer spuckend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Franz-Joseph von SchnabelKurat Orium
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Bild

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12494
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2779 Mal
Amen! erhalten: 2789 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Martin Berger » Mo 13. Mai 2019, 18:39

Werte Herren,

mithilfe der Arche Internetz konnten die "Lochis" zum Aufhören bewogen werden. Zwar ist der Zugriff Satans noch nicht vollständig gelöst, aber zumindest will man mit dem Produzieren sinnbefreiter Filme für DuRöhre aufhören.
Mit einem emotionalen Video haben sich die Zehnaltrigen Sterne Roman und Heiko Lochmann (19), besser bekannt als Die Lochis, von ihren Ventilatoren verabschiedet. Die Zwillinge kündigten am Samstag ihr Karriere-Ende als DuRöhre-Sternchen an und wollen neue Wege gehen. Nach rund acht Jahren, in denen sie auf der Plattform DuRöhre eine große Ventilatoren-Gemeinde mit 2,6 Millionen Abonnenten gewannen, schließen sie dort ihren Kanal.

Quelle: Aus für "Die Lochis"

Wie schön. Ein neuerlicher Sieg für das Christentum! :kuehl:

Höchst erfreut,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Bild

Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1207
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00
Hat Amen! gesprochen: 104 Mal
Amen! erhalten: 196 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Opa Rauschebart » Mo 13. Mai 2019, 20:49

Werter Herr Berger,

ich bete zum HERRn, daß dies kein Pyrrhussieg ist. Denn jetzt werden wir die beiden Dorfdeppen womöglich unversehens in irgendwelchen Fernsehsendungen überraschend sehen, wenn sie dann in Mikrophone plärren, grenzdebil herum hipfhüpfen und womöglich bei Befragungen beweisen, daß sie beide zusammengenommen dümmer als fünf Meter Feldweg sind. So werden redliche Christen über deren Auftritt überrascht und erleiden womöglich ob solchen Blödsinns einen unkeuschen Herzinfarkt. Der Deppen DuRöhrekanal mußte schließlich kein Mensch anklicken.

Den Fernseher sicherheitshalber aus dem Fenster werfend und eine feine Flasche Laphroaig öffnend

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9014
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 2177 Mal
Amen! erhalten: 2116 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Do 23. Mai 2019, 07:29

Werte Herren,

ein weiteres Bürschlein tritt an, um auf DuRöhre die Grundfesten der Demokratie zu zertreten.

Eine gewisser Herr Rezo, welcher auf den ersten Blick wie eine billige Kopie dutzender anderer, kaum unterscheidbarer, DuRöhrer wirkt, welche in diesem Kasperletheater des einundzwanzigsten Jahrhunderts, zahllose noch dümmere, ungezogene Knaben und Mädels durch gestammelte Phrasen hellauf begeistern, präsentiert sich als der neue Führer!


Bild


In einem fast einstündigen Machwerk beleidigt dieser selbsternannte Retter der Menscheit Kanzler Merkel und dessen Partei.

Man ist geneigt derlei Tun als die üblichen pubertären Ergüsse sechsuell frustrierter Pickelträger abzutun. Aber auch andere gescheiterte Echsistenzen, welch durch dumpfe Dämagogik die Massen zu mobilisierten wußten, wurden anfangs nur belächelt.

Was ist, wenn solch ein DuRöhrer demnächst die Frage nach Butter oder Kanonen stellt? Wird man ihm auch dann zujubeln, wie das schon einmal geschah?

Was tut Kanzler Merkel dagegen? Man will dem juvenilen Herausforderer eine Phantasiegestalt entgegenstellen. Herrn Alfred E. Neumann, den man bisher nur aus amerikanischen Groschenheftchen zur Kinderbelustigung kannte.

Bild

Bild


Reicht das als Antwort? Ich fürchte nein. Wählen Sie deshalb am kommenden Sonntag Herrn Asfaloths zum Kaiser von Europa, damit solche Sümpfe wie DuRöhre endgültig trockengelegt werden.

Für ein Europa ohne Internetz, für Frieden, Glauben, Liebe und Hoffnung, für die totale Redlichkeit!

Hyperventilierend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 4):
SchmerkalMartin FrischfeldOpa RauschebartDr. Waldemar Drechsler
Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann ein Messer in der Tasche haben dürfte und wir würden die Schwerkriminellen einsperren. Das wäre der richtige Weg.
Hubert Aiwanger Landwirt u. stellvertretender Ministerpräsident.

Benutzeravatar
Engelbert Joch
Stammgast
Beiträge: 469
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41
Hat Amen! gesprochen: 13 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Engelbert Joch » Do 23. Mai 2019, 10:45

Werte Gemeinde,
Dieser Homoperverse bringt nichts als Hetze gegen löbliche und friedfertige Christen, ohne dass er Argumente anbringt.
Doch selbst wenn es Argumente gebe, wären sie infantil und gewaltverherrlichend!
Mich wundert es nicht, dass einige Christen ihn füsilieren wollen, um so größere Gefahren zu vermeiden.

Engelbert Joch
Im Katholizismus und im Kaiserreich liegt die Zukunft Europas!

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Redlicher Lyriker
Beiträge: 1463
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 446 Mal
Amen! erhalten: 544 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Martin Frischfeld » Do 23. Mai 2019, 14:02

Werter Herr von Schnabel,

ich bin erstaunt, daß dieser Inhalt noch nicht von schnaften Herrn über das NetzDG entfernt worden ist, handelt es sich dabei doch zweifelsfrei um Haßbotschaften.

Man dürfte in diesem Zuge auch eine Verhaftung des DuRöhrers Rotze denken.

Eine Anzeige schreibend,
Martin Frischfeld
Folgende Benutzer sprechen Martin Frischfeld ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel

Benutzeravatar
Hagbard Celine
Häufiger Besucher
Beiträge: 136
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 14:13
Hat Amen! gesprochen: 52 Mal
Amen! erhalten: 47 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Hagbard Celine » Do 23. Mai 2019, 14:16

Werte Herren,

nach Auskunft unseres Dorfbaders, eines kenntnisreichen Mannes und äußerst redlichen Christen, ist die Blaufärbung der Haare des jungen Mannes auf Kristallmettkonsum und zwanghafte Masturbation zurückzuführen.
Womit über den Geisteszustand des Kerls alles gesagt ist. Verantwortungsvolle Autoritäten sind aufgerufen, ihn in eine passende Heilanstalt zu überführen.

Von Spinnern genervt, aber trotzdem christlich nächstenliebend:
Ihre
HC

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12494
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2779 Mal
Amen! erhalten: 2789 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Martin Berger » Do 23. Mai 2019, 19:43

Werte Herren,

erschreckend ist nicht nur die Hetzpredigt des Haßpredigers Rezo, sondern vor allem auch, daß sein Hetzfilm bereits mehr als 5,7 Millionen Aufrufe hat. 5,7 Millionen Fehlgeleitete also, die dereinst zusammen mit ihm in der Hölle brennen werden.

Abgesehen davon, daß der Bengel 55 Minuten lang den reinsten Schwachsinn erzählt, widerspricht er sich auch mehrmals. Nachfolgend zwei markante Stellen, zwischen denen keine zwei Minuten liegen:
Bei 7 Minuten, 17 Sekunden: Würde man von heute auf morgen aufhören Benzin und Kohle zu verbrennen, würde sich, was die "Erderwärmung" betrifft, hunderte oder tausende Jahre nichts ändern.

Bei 9 Minuten, 6 Sekunden: Zitat: Noch haben wir die "komplette Macht" das zu beenden.

Nun weiß man freilich, daß es keine Erderwärmung, kein Ozonloch und keinen Klimawandel gibt. Dieser Unfug echsistiert nur in den Köpfen von Ökofaschisten, Schulschwänzern und sonstigen Spinnern und Tunichtguten. Ferner weiß man, daß nur der HERRGOTT die komplette Macht, die Allmacht also, hat. Kein Mensch, schon dreimal nicht der Bengel Rezo, hat die absolute Macht, irgendetwas zu tun. So es GOTT im Himmel beliebt, bekommt er nicht einmal seine Klettverschlüssse an den Schuhen auf.

Doch sieht man von solche "Kleinigkeiten" ab, würde mich interessieren, wie es denn möglich wäre, mal eben etwas zu ändern, wenn es doch hunderte oder vielleicht tausende Jahren dauern würde, bis sich etwas ändert. Und dies, und das kommt ja verschärfend hinzu, mit der hirnverbrannten und unrealistischen Vorgabe, von heute auf morgen auf Kohle und Erdöl zu verzichten, was ja niemals möglich wäre.

Die Einweisung in eine christliche Irrenanstalt wäre wünschenswert, damit dem armen Bengel geholfen werden kann.

Es betet für das Dummerle,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 4):
Franz-Joseph von SchnabelMartin FrischfeldDr. Waldemar DrechslerOpa Rauschebart
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Bild

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1226
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 313 Mal
Amen! erhalten: 467 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » So 26. Mai 2019, 09:33

Hochgeehrte Damen und Herren!

SieRöhre ist der Bildungskanal des Jugendlichen mit Mut zur Bildungslücke, ähnlich der seriösen Bildzeitung für Männer oberhalb der vierzig Lenze, deren grösster Erfolg der Volksschulabschluss mit Mühe und Not war. Natürlich von den Triumphen in wochenendlichen Trinkduellen mit Gleichgesinnten damals, als der Kanzler noch aus dem Westen kam, abgesehen. Dass sich so manch einer der jungen Wählerschaft von geradezu linkspopulistischen Ideen mit leider etwas dürftiger Argumentation überzeugen lässt, beweist mir erneut, dass sich die Bildzeitung in den kommenden Jahren umorientieren muss, wenn sie nicht Opfer der Demographie werden will, Sackerdei. Zumindest die Stichhaltigkeit der makellos eruierten Begründungen dürfte sie beibehalten, um die SieRöhrer ansprechen zu können. :kreuz1:

Eine Inhaltsempfehlung auf den Anrufbeantworter des Axel-Springer-Verlag sprechend,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Benutzeravatar
Dr G A von Hagen
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 36
Registriert: Mi 4. Dez 2019, 12:27
Hat Amen! gesprochen: 16 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Dr G A von Hagen » So 8. Mär 2020, 21:33

Werte Anschnurgemeinde,

heute wollte ich bei DuRöhre eine ältere Dokumentation über den Sohn GOTTes wiederfinden, welche ich einst sah und in meiner kommenden Vorlesung zum Thema Allgemeine Theologie verwenden wollte. Bei meiner Suche stieß ich allerdings auf folgenden ketzerischen Film:

ACHTUNG!!! NUR ANSEHEN, WENN SIE MINDESTENS 25 JAHRE ALT SIND UND WEIHWASSER IN IHRER NÄHE VORHANDEN IST!!!

https://www.youtube.com/watch?v=QAJfJijUnWc

Bei diesem Format namens DuRöhre Kot (unredl. YouTube Kacke) werden Filme anders zusammengeschnitten - manchmal werden scheinbar auch neue Dinge eingefügt - und so sehr verändert, dass die ursprüngliche Botschaft eine völlig andere wird bzw. geradezu verspottet wird.

Sapperlot! Ich musste mich dreimal erbrechen, nachdem ich diesen Film angesehen hatte! Den HERRn und Jesus Christus so zu verschmähen!

Natürlich habe ich den Film bei DuRöhre gemeldet und meinen Heimrechner mit Weihwasser überschüttet. Jetzt bete ich die ganze Zeit dafür, dass der Macher dieses Films gerecht bestraft wird und/oder zu Jesus findet und seine Taten abbüßt.

Was kann noch getan werden gegen das Verbreiten solcher Filme, welche gar das Werkzeug des Teufels sind, das er verwendet um seine widerwärtigen Gedanken kundzutun? Wie kann man die Seelen, die sich soetwas ansehen und dem auch noch ventilieren rechtzeitig auf den rechten Weg zurückbringen?

Ein Bad im Weihwasser nehmend,
Dr. G. A. von Hagen
Und wenn ihr mir auch dann noch ungehorsam seid, so will ich euch noch siebenmal härter züchtigen um eurer Sünden willen (3 Mose 26:18)

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 192
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04
Hat Amen! gesprochen: 35 Mal
Amen! erhalten: 50 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Hinrich Hammerschmidt » Mo 9. Mär 2020, 00:14

Werter Herr von Hagen,

Ich hoffe sehr, daß sie sich das hier verschaltete Machwerk nicht von vorne bis hinten angeschaut haben. Falls doch, so kann ich Ihnen nur raten, den nächsten Echsorzisten oder zumindest das nächstgelegene Kloster aufzusuchen und dort um Hilfe zu bitten, ansonsten drohen Ihnen schwerwiegende Spätfolgen wie zum Beispiel fortschreitender Hirnbrand.
Ich selbst, obwohl ich in meinem Leben schon einiges sehen musste, habe die Wiedergabe nach wenigen Sekunden am ganzen Leibe zitternd abgebrochen.

An diesen bewegten Bildern lassen sich echsemplarisch die Folgen andauernden DuRöhre-Konsums und Klebstoff-Mißbrauchs, wahrscheinlich begleitet von Hipf-Hüpf-Musik beobachten. Der Produzent dieses Machwerks besitzt augenscheinlich nur noch die kognitiven Fähigkeiten einer Motte, die im Sekundentakt mit dem Kopf gegen eine Straßenlaterne knallt. Seine tatsächlichen Gedanken dürften in etwa dem wirren Techst dieser Bewegtbilder entsprechen.

Erschüttert und angewidert,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

Benutzeravatar
Kai Servill Helm
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 21:43
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Kai Servill Helm » Mo 9. Mär 2020, 15:47

Werter Doktor von Hagen,

Ihrer Warnung hätte ich mehr Respekt zollen sollen. Wobei meine Vergangenheit hätte Warnung genug sein müssen. Bedauerndswerterweise ist mir DuRöhre Kot ein Begriff. Auf der Hochzeit von meiner Schwester und meinem Cousin vernahm ich ein erschauderndes Geräusch vom Mobilenendgerät meines Neffens, dieser züchtigte seine Augen und mein Gehör mit einem Werk namens "Das leben des Fistus." Ein sündhaftes Machwerk Satanas, in dem die Worte des Herrn umgedichtet wurden. Ich warf sein Gerät direkt in Weihwasser, versollte ihm sofort den Hintern und befahl ihm seine Sünde vor allen zu gestehen. Am nächsten Tag habe ich versucht den Sünder der das Werk von Belial verrichtet hat zu kontaktieren um Ihn zur Rede zu stellen. Doch der sogenannte Binder der Soße erbrachte keine Antwort. Nun bete ich dafür, dass Ihn ein Blitz trifft und er mit den Dämonen in der Hölle seine Zeit verbringt.

Um Gerechtigkeit betend,

Kai S. Helm
Folgende Benutzer sprechen Kai Servill Helm ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Dr G A von Hagen

Benutzeravatar
Dr G A von Hagen
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 36
Registriert: Mi 4. Dez 2019, 12:27
Hat Amen! gesprochen: 16 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Dr G A von Hagen » Mo 9. Mär 2020, 17:51

Werter Herr Helm,

nun, ich muss geloben, Sie haben einen ersten Schritt getan, die ventilierenden Seelen zu reinigen.

Sagen Sie, könnten Sie wohl davon berichten, wie es danach mit Ihrem Neffen weiterging? Ist er züchtig geblieben? Und was sagte sein Herr Vater zu der Misere?

Interessiert,
Dr. G. A. von Hagen
Folgende Benutzer sprechen Dr G A von Hagen ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Kai Servill Helm
Und wenn ihr mir auch dann noch ungehorsam seid, so will ich euch noch siebenmal härter züchtigen um eurer Sünden willen (3 Mose 26:18)

Benutzeravatar
Kai Servill Helm
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 21:43
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitragvon Kai Servill Helm » Mo 9. Mär 2020, 23:41

Werter Doktor von Hagen,

sein Vater war außer sich. Er unterbrach die heilige Hochzeitszeremonie. Nach seiner Bestrafung ging die Zeremonie dann weiter, er musste aber außerhalb der Kirche warten. Er bekam 3 Monate Elektronik und Schule Verbot, zudem musste er einmal am Tag häufiger in die Kirche. Er hinterher gestanden, dass er den Schmuddelfilm durch einen Mitschüler kennengelernt hat. Wir haben den Mitschüler dann aufgesucht und Ihn auch zur Rede gestellt. Doch war bereits um seine Seele geschehen. Ich habe Ihm aber noch ein Kruzifix geschenkt. Er zeigte uns noch einen Schmuddelfilm in dem ein "lustiger" Peter Nudeln backt und die Tora liest. Er fing sich natürlich direkt eine und wir haben Ihn dem nächsten Pfarrer übergeben.

Mein Neffe ist mittlerweile wieder auf dem rechten Pfad.

Immernoch schaudernd über die backende Nudeln,

Kai S. Helm
Folgende Benutzer sprechen Kai Servill Helm ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Dr G A von Hagen


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste