0 Tage und 10 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
Benutzeravatar
Frl Valeira
Häufiger Besucher
Beiträge: 72
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 20:25

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitrag von Frl Valeira »

Werter Herr Helm,

inwieweit hat es geholfen, ihm Schulverbot zu erteilen? Ist dies nicht eher noch eine weitere Gelegenheit für den Jungen, sich seiner Pflicht des Heranwachsens zu entziehen? Es gibt ja bereits genug Schulschwänzer.

Mit freundlichem Gruß,
Laura Valeira
Welch wunderbare Naivität bleibt dem Menschen noch, wenn Kindheit und Starrsinn alle reinen Gedanken, so auch Vernunft und Frohsinn, der Dummheit zum Fraß vorwerfen.

Benutzeravatar
Kai Servill Helm
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 21:43

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitrag von Kai Servill Helm »

Wertes Fräulein (unredl. Miss) Valeira,

das Schulverbot hatte mehrere Gründe. 1.Wir wussten nicht wie viele noch Satanas Werke verfolgen und wollten Ihn damit vor solchen fern halten. 2. Die anderen hätten ja auch fromm sein können und so hatten sie durch Ihn gefährdet werden können. 3.Hat Ihm diese weltliche Schule offenkundig nicht gut getan und wir haben versucht eine neue zu finden, doch erfolglos. 4.Er musste erstmal viel Zeit mit einem Pfarrer verbringen, sodass dieses den jungen Mann ordentlich rannimmt, damit er wieder weiß was Satansprügel bedeutet.
Ich kann die Entscheidung sehr nachvollziehen. Gerade Sie als Fräulein sollten verstehen wie wichtig es ist das man rangenommen wird um Dinge wieder zu verstehen und um auf den rechten Pfad zu kommen.

Mittlerweile geht es Ihm auch wieder gut und er hat bei seiner Schulrückkehr auch vor allen eine Präsentation gehalten über "DuRöhre Kot" und wie es den züchtigen Geist verseucht und Belial, Behemoth, Beelzebub, Asmodeus, Satanas und Luzifer Einmarsch in die Seele ermöglicht.

den heiligen Geist huldigend,

Kai S. Helm
Der Mund unzüchtiger Weiber ist eine tiefe Grube; wem der HERR zürnt, der fällt hinein.

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 220
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Sehr geehrter Herr Helm,
Kai Servill Helm hat geschrieben:Auf der Hochzeit von meiner Schwester und meinem Cousin vernahm ich ein erschauderndes Geräusch vom Mobilenendgerät meines Neffens, dieser züchtigte seine Augen und mein Gehör mit einem Werk namens "Das leben des Fistus.
Ihr Cousin dürfte doch nach alter Schäferlogik zugleich der Cousin Ihrer Schwester sein, was folglich bedeutet, daß in Ihrer Familie die Vermählung ungeachtet der Verwandtschaftsverhältnisse praktiziert wird? Ich hoffe doch, ein entsprechender Dispens der Kirche lag vor?

Um den Erhalt der guten Sitten bemüht,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

Benutzeravatar
Kai Servill Helm
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 21:43

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitrag von Kai Servill Helm »

Werter Herr Hammerschmidt,

Ehelichungen werden in meiner Familie erst abgehalten, wenn es von allen Geistlichen des Landkreises und dem Herrn selbst gesegnet wurde. Wenn der Herr eine solche Vermählung heiligt, dann ist sie auch durch zuführen. Das unzüchtige Treiben zwischen Familienmitgliedern, als auch Menschen generell, ist unangebracht. Doch das Wort des Herrn in Frage zu stellen noch Fragwürdiger. Zudem da wir alle von Adam und seinem Gerippe abstammen sind wir sowieso alle verwandt.

Über die Prächtigkeit der durch Gott gesegneten Liebe schwärment,

Kai S. Helm
Der Mund unzüchtiger Weiber ist eine tiefe Grube; wem der HERR zürnt, der fällt hinein.

Dagobert Dietgar Avemaria
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: So 31. Mai 2020, 02:34

Re: Sammelfaden: YouTube (DuRöhre)

Beitrag von Dagobert Dietgar Avemaria »

]Als ich im Internetz stehsegelte und versuchte, DuRöhrer zu finden, die den HERRn beleidigen, um sie auf meiner Feindesliste aufzuschreiben, und Dan sah ich das: (Achtung Verschaltung zur DuRöhre! Zur Vorsicht sollte man Weihwasser bei sich haben!)
https://youtu.be/p7VuApf-qJI
Ich habe mich schlaugemacht und erfahren das es zwei DuRöhrer gibt die sich Weltraum Frösche (unredlich Weltraum Frösche (unredlich: SPACE FROGS) nennen. Ich meine zu wissen, dass die zwei DuRöhrer von Dämonen besessen sind. Solch eine Blasphemie darf nicht weiter verbreitet werden!! Doch wie können wir dagegen als Gemeinde dagegen vorgehen?

In sorge zur unchristlichen stunde noch wach,

Dagobert Dietgar Avemaria

Benutzeravatar
Walther Zeng
Stammgast
Beiträge: 581
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitrag von Walther Zeng »

Kindlein Dada...

Sie sollten:
1.) um 03.41 Uhr schlafen,
2.) keune Drogen mehr nehmen und
3.) den Heimrechner nur unter Aufsicht der Erziehungsberechtigten nutzen, um zu lernen.

Mit der Kartoffelkanone eine riesige Kröte auf die Erdumlaufbahn befördernd
Walther Zeng
"Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen," AT Mose 3/19

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1549
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Fräulein Avemaria,

im Hintergrund wird von den werten Initiatoren der Arche Internetz bereits mit Hochdruck an einer endgültigen Abschaltung des Internetzes gearbeitet. Dies Vorhaben, unterstützt von diversen christlichen Würdenträgern und Geldgebern, zum Beispiel der Pirschsmitter Stiftung, nähert sich seiner Zielsetzung in einer Eile, die kaum von einem rasenden Raser zu unterscheiden ist, nein, nein, nein.
Dümmliche DuRöhrer werden, da Sie in der Regel weder lesen noch schreiben können, in einer Welt ohne Internetz nur klagend die Fäuste gen Himmel recken, da Ihnen keine Möglichkeit mehr bleibt, den eigenen geistigen Hirnbrandausstoß mit den Anhängern zu teilen.

Den Schuppen streichend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Dagobert Dietgar Avemaria
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: So 31. Mai 2020, 02:34

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitrag von Dagobert Dietgar Avemaria »

ICH BIN DOCH KEIN WEIB!

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Sammelfaden: DuRöhre (unredl. "YouTube")

Beitrag von Martin Berger »

Dagobert Dietgar Avemaria hat geschrieben:ICH BIN DOCH KEIN WEIB!
Hysterisches Fräulein Dagobert,

Sie widersprechen sich.

Freundlich hinweisend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Antworten