0 Tage und 18 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Unruhestifter LeFloid

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
OokamiChan
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 34
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 21:33
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon OokamiChan » Do 29. Sep 2016, 21:01

Oh, noch einer, der diesen "unredlich" Gruselsmiley benutzt.
In meinen Geschichten gebe ich mir natürlich wesentlich mehr Mühe und passe sie auf meine Leserschaft hin an. (Ergo mit Umgangssprache.)
Und sie können sich wohl alle nicht entscheiden, wie sie mich ansprechen sollen. Also... Ookami heißt Wolf auf japanisch, -chan ist ein Suffix, das zur Verniedlichung an einen Namen angehängt wird. Nennen sie mich also einfach Fräulein Ookami.^^ Oder Werte Wölfin unter dem Mondlicht. (Um es zu übertreiben.) ;)
OokamiChan~

Benutzeravatar
OokamiChan
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 34
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 21:33
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon OokamiChan » Do 29. Sep 2016, 21:04

Btw. Benjamin Button (diese Namen eignen sich einfach für schlechte Witze! xD) ich wette, ich schreibe bessere Geschichten für die Jugend, als sie.
Wir haben letztens Flitterwochen, dritter Tag im Deutschunterricht zum Analysieren gehabt. Man, wie ich diese Geschichte hasse... Die von Franz Kafka hingegen sind echt "unredlich" kühl und sprechen mich an. ^^ (Kennen sie diesen Autor, bzw. seine Geschichten?)
OokamiChan~

Benutzeravatar
Fritz-Wilhelm
Treuer Besucher
Beiträge: 215
Registriert: Do 15. Sep 2016, 17:37
Hat Amen! gesprochen: 14 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Fritz-Wilhelm » Do 29. Sep 2016, 21:06

Weibswolf,

danke für diese Aufklärung! Wie ich sehe haben Sie ihre Stellung als schuftendes Weib akzeptiert!

Erfreut,

Kotz
Gegner glauben uns zu widerlegen, indem sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsre nicht achten.

- Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2451
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 364 Mal
Amen! erhalten: 906 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Benedict XVII » Do 29. Sep 2016, 22:07

Fritz-Wilhelm hat geschrieben:Weib OokamiChan,

langsam zweifele ich wirklich, ob Sie überwacht werden. Natürlich habe ich in Biologie aufgepasst, doch wie der töfte Herr Bachmann schon erwähnte sollten Sie nicht alles glauben was Ihnen Ignoranten in der Schule erzählen wollen.

Verachtend,

Kotz

Werter Herr Wilhelm,

wozu sollte es gut sein, in Biologie "aufzupassen"?
Jenes Fach ist, ähnlich Physik und Chemie, reine Ketzerei.
Die Bibel enthält alles, was an diesbezüglichem Wissen notwendig ist.

Grüße

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Benutzeravatar
Fritz-Wilhelm
Treuer Besucher
Beiträge: 215
Registriert: Do 15. Sep 2016, 17:37
Hat Amen! gesprochen: 14 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Fritz-Wilhelm » Fr 30. Sep 2016, 16:47

Benedict XVII hat geschrieben:
Fritz-Wilhelm hat geschrieben:Weib OokamiChan,

langsam zweifele ich wirklich, ob Sie überwacht werden. Natürlich habe ich in Biologie aufgepasst, doch wie der töfte Herr Bachmann schon erwähnte sollten Sie nicht alles glauben was Ihnen Ignoranten in der Schule erzählen wollen.

Verachtend,

Kotz

Werter Herr Wilhelm,

wozu sollte es gut sein, in Biologie "aufzupassen"?
Jenes Fach ist, ähnlich Physik und Chemie, reine Ketzerei.
Die Bibel enthält alles, was an diesbezüglichem Wissen notwendig ist.

Grüße

Benedict XVII


Werter Herr Benedict,

das ist mir jetzt auch bewusst. Zu meinem Biologieunterrichtsstunden war ich noch unredicher Atheist.

Immer noch bereuend,

Kotz
Gegner glauben uns zu widerlegen, indem sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsre nicht achten.

- Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2310 Mal
Amen! erhalten: 2392 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Martin Berger » Do 6. Okt 2016, 21:28

Werte Herren,

beinahe dachte ich, daß die versammelte Christenheit jubeln müßte, meinte ich doch, als ich den Titel des Flötenkind-Filmes "DuRöhrer muß für drei Jahre ins Gefängnis", daß der Unruhestifter "LeFloid" endlich verhaftet und eingesperrt wurde. Zwar ist dies leider nicht der Fall (hierfür wäre wohl ein Wahlsieg der ARA nötig), doch zumindest wurde ein anderer unredlicher/unzüchtiger DuRöhrer ins Gefängnis geworfen. Einmal mehr zeigt sich, daß das saudi-arabische dem deutschen Rechtssystem um Längen voraus ist, weil dort den Sittenwarten alle Macht gegeben ward. Anders ist es nicht zu erklären, warum der 19-jährige unzüchtige Rotzbengel für drei Jahre eingesperrt wird, während man hierzulande jedem Unruhestifter eine Bühne bietet.

Mehr Macht für Sittenwarte und hohe Haftstrafen für DuRöhrer fordernd,
Martin Berger

Benutzeravatar
Fritz-Wilhelm
Treuer Besucher
Beiträge: 215
Registriert: Do 15. Sep 2016, 17:37
Hat Amen! gesprochen: 14 Mal
Amen! erhalten: 6 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Fritz-Wilhelm » Do 6. Okt 2016, 21:54

Werter Herr Berger,

ich danke Ihnen für diesen Beitrag, dies bestätigt mich in folgender Diskussion. Schaltung.

Freundlich,

Kotz
Gegner glauben uns zu widerlegen, indem sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsre nicht achten.

- Johann Wolfgang von Goethe

Mai
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 4
Registriert: Di 18. Okt 2016, 15:34

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Mai » Di 18. Okt 2016, 17:23

***Haßpredigt entfernt*** Ihr könnt die Meinung anderer nicht brechen. Ich selber bin 13 Jahre alt und eine Einser Schülerin in allen Fächern, selbst in Religion aber alles was ich über dieses Thema weiß weicht um Lichtjahre von dem ab was diese Seite vertritt. Nennt mich wie ihr wollt, aber bezeichnet uns Frauen nicht als minderes Geschlecht und homosechsuelle als krank! ***entbehrliche Textstelle entfernt*** Lefloid war endlich jemand der gegen euch das Maul aufgemacht hat. In welcher Zeit lebt ihr eigentlich?!? ***entbehrliche Textstelle entfernt*** Mir ist das ganze sowie so zu wieder von wegen Himmel und Hölle eher lasse ich mich mit dem teufel ein anstatt ein Diener von irgendwelchen ***Haßpredigt entfernt***. da lass ich mich doch lieber mit einem gut ausehenden Teufel ein, der ganz neben bei auch homopervers ist ;)! ***entbehrliche Textstelle entfernt***

Liebe Grüße

Mai-chan

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2310 Mal
Amen! erhalten: 2392 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Martin Berger » Di 18. Okt 2016, 18:06

Mai hat geschrieben:Ich selber bin 13 Jahre alt und eine Einser Schülerin in allen Fächern, selbst in Religion aber alles was ich über dieses Thema weiß weicht um Lichtjahre von dem ab was diese Seite vertritt.

Kindchen Mai,

offensichtlich sind Sie dumm und keinesfalls eine gute oder gar beste Schülerin. Wie sonst könnte es sein, daß Sie Deppenleerzeichen verwenden und die korrekte Interpunktion nicht beherrschen? Normalerweise würde ich Sie sofort verbannen, allein schon wegen Ihres Alters. Ausnahmsweise sei Ihnen aber die Möglichkeit gegeben, sich zu äußern. Und sparen Sie sich weitere Haßpredigten, da Sie ansonsten auf der Stelle verbannt werden.

Erst- und letztmalig ermahnend,
Martin Berger

Mai
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 4
Registriert: Di 18. Okt 2016, 15:34

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Mai » Di 18. Okt 2016, 18:18

Verzeihen sie mein Herr, natürlich beherrsche ich auch anständige Grammatik und Rechtschreibung, doch in all meinem Temperament und meiner Wut achtete ich nicht weiter darauf.
Und doch kann ich ihnen sagen, das ich sehr wohl eine der intilligentesten schüler in meiner Klasse bin und des Weiteren sowohl Klassensprecherin, als auch Vertretung der 7. und 8. Klassen darstelle.

Grüße
Mai-chan

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2310 Mal
Amen! erhalten: 2392 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Martin Berger » Di 18. Okt 2016, 19:00

Mai hat geschrieben:Und doch kann ich ihnen sagen, das ich sehr wohl eine der intilligentesten schüler in meiner Klasse bin und des Weiteren sowohl Klassensprecherin, als auch Vertretung der 7. und 8. Klassen darstelle.

Kindchen Mai,

Sie sind also so "intilligent", daß Sie das von daß/dass nicht unterscheiden können und nicht wissen, daß man Substantive sowie das Personalpronomen "Sie" höflichkeithalber großschreibt? Damit stellten Sie neuerlich Ihre Dummheit unter Beweis. Sie sind das beste Beispiel dafür, daß alle Jugendlichen, die dümmliche Filme des Flötenbengels konsumieren, außer Stroh nicht viel im Kopf haben. :lal:

Es lacht Sie aus,
Martin Berger

Mai
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 4
Registriert: Di 18. Okt 2016, 15:34

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Mai » Di 18. Okt 2016, 19:15

Ich muss darauf verweisen dass in der neuen Rechtschreibung die wir in der Schule beigebracht bekommen ihnen nicht zwingend groß geschrieben werden muss. Des Weiteren schreibe ich über mein Smartphone mit einer englischen Tastatur die viele wörter von selbst verbessert. Also wagen sie es nicht mich als dumm hinzustelle. Diese ach so schlimmen Filme lehren mich im übrigen mehr, als es einer von ihnen Christen es je könnte. Wie zum Beispiel Gleichberechtigung, Liebe, der umgang mit mentalem Schmerz, und Akzeptanz von Menschen die anders sind. Ich bin mit meinem filmgeschmack jedoch wirklich sehr anders als andere in meinem Alter, denn ich liebe Porno für die ganz blöden japanischer Zeichentrick.

Des Weiteren ist ihr Flötenbengel ein wundervoller ehrlicher Mensch, außerdem wie können Sie es auch nur wagen so schlecht über andere Menschen zu sprechen, wobei es bei Religion um Nächstenliebe geht


Beiträge zusammengeführt durch Martin Berger

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11615
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2310 Mal
Amen! erhalten: 2392 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Martin Berger » Di 18. Okt 2016, 19:30

Mai hat geschrieben:Ich muss darauf verweisen dass in der neuen Rechtschreibung die wir in der Schule beigebracht bekommen ihnen nicht zwingend groß geschrieben werden muss.

Kindchen Mai,

sapperlot, erzählen Sie hier keine Lügen! Mit neuer Rechtschreibung hat das nichts zu tun! Die Höflichkeitsform hat man, der Höflichkeit halber, stets zu verwenden!

Mai hat geschrieben:Des Weiteren schreibe ich über mein Smartphone mit einer englischen Tastatur die viele wörter von selbst verbessert.

In Ihrer Dummheit haben Sie wohl nicht bemerkt, daß Anglizismen in diesem Brett verboten sind. Lesen Sie sich die Brettregeln ordentlich durch! Korrekterweise heißt dieses Wort Klugschnurlostelephon.

Mai hat geschrieben:Also wagen sie es nicht mich als dumm hinzustelle.

Das werden Sie mir sicher nicht verbieten. Ich halte Sie bis zu dem Zeitpunkt für dumm, bis Sie mir das Gegenteil beweisen. Und diesen Beweis haben Sie bisher nicht erbracht.

Mit dem Blick zum Verbannungshebel,
Martin Berger

Benutzeravatar
Heinrich Ruprecht
Stammgast
Beiträge: 592
Registriert: Fr 7. Dez 2012, 12:50
Hat Amen! gesprochen: 64 Mal
Amen! erhalten: 60 Mal

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Heinrich Ruprecht » Di 18. Okt 2016, 19:46

Frau Monat

Wieder einmal liefern Sie, wenn doch auch nicht mit Absicht, aber zu unserer vollsten Bestätigung, einen güldenen Beweis, wie verdummend und gefährlich diese Klugschnurlostelephone von heutzutage sind. Klein und, wie es dekadente Kaufhausketten propagieren, handlich für die Hosentasche sorgen diese Teufelsgeräte dafür, dass solch verirrte Schäflein wie Sie durch Strahlung, satanistische Beeinflussung und explodierende Energiespeicher noch weiter vom sicheren Weg zur Güte unseres HERRn abkommen.

Es dreht beruhigt die Wählscheibe seines alten Fernsprechers,
KnechtRuprecht
Heureka! Heinrich Ruprecht unternimmt bald wieder eine Wallfahrt ins gelobte Unterweh - um die Nachrichten der Gnadenmutter aus erster Hand zu erfahren. Sie wollen teilnehmen? Melden Sie sich doch rasch per Privatbrief - immer sind Plätze frei!

Mai
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 4
Registriert: Di 18. Okt 2016, 15:34

Re: Unruhestifter LeFloid

Beitragvon Mai » Di 18. Okt 2016, 21:18

Herr Gott dann bin ich halt die Brut SATANS.Aber natürlich wenn irgendwelche voll deppen (die sich christen nennen) in Atomkraftwerke investieren würden wäre das kein Problem. Des Weiteren glaube ich das alleine der Fakt das ich an die Evolution, den Erdknall, an Sterne und das universum glaube macht mich sehr intelligent. Ich habe ein Verständnis für Biologie, Chemie, Physik, Geschichte und die Literatur. Im Mittelalter hätte man mich wahrscheinlich Hexe geschimpft. Ich muss zugeben das ich mich mündlich besser ausdrücken kann als Schriftlich und trotzdem sind erwachsene immer begeistert von meiner Ausdrucksweise. Im übrigen bin ich eine gute Malerin und besitze viel Mut.
Also ich appelliere an alle hört auf von Züchtigung zu reden und lebt eure Religion im gesunden Maße oder tretet dem buddismus bei, ist gut für Körper und Geist.


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste