1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Weltraumbahnhof in Deutschland?

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
Holger Bumhove
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 26
Registriert: Mo 17. Aug 2020, 11:16

Re: Weltraumbahnhof in Deutschland?

Beitrag von Holger Bumhove »

Werter Herr Zeng,

die blöden Blökeviecher köddeln den ganzen Deich zu. Außerdem locken sie Wölfe an, die man ebenfalls abschießen sollte.
Ich bleibe bei C#.


Lassen Sie es sich schmecken!

Ihr H. Bumhove

David Bartheck
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 26
Registriert: Do 17. Sep 2020, 07:26

Re: Weltraumbahnhof in Deutschland?

Beitrag von David Bartheck »

Sehr geehrte Damen und Herren,
Deutschland gehört zu den führenden Industrienationen.
Darum ist es eine Frage des Prestiges, solch ein ehrgeiziges
Projekt gerade jetzt, in solch einer unsicheren Zeit zu starten,
Damit wird ein Zeichen gesetzt und das sollte man nicht
in schlechtes Licht rücken.
MfG
D. Bartheck

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Redlicher Lyriker
Beiträge: 1582
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00

Re: Weltraumbahnhof in Deutschland?

Beitrag von Martin Frischfeld »

Werte Herren,

ich begrüße den Bau töfter rückstoßangetriebener Flugkörper. Statt für sinnlose Unternehmungen im sogenannten Weltall könnte man diesen "Bahnhof" für den Abschuß taktischer friedensstiftender Flugkörper nutzen, die beim Zielobjekt große Energiemengen freisetzen. Man könnte beispielsweise schnafte Minutenmann III-Raketen dort starten lassen, Hurra!

Sich bereits Zeitungen für den Erstschlag zur Seite legend,
Martin Frischfeld

David Bartheck
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 26
Registriert: Do 17. Sep 2020, 07:26

Re: Weltraumbahnhof in Deutschland?

Beitrag von David Bartheck »

Sehr geehrter Herr Frischfeld,
es ist wohl taktisch nicht klug, solche Raketen zu stationieren,
denn dann wird sich die gesamte Bevölkerung dagegen wenden.
Nun stellt sich mir die Frage, ob die AFD diesen selbstmörderischen
Unsinn mitmachen würde.
Friedliche Nutzung ist die einzige Option.
Sagt
David Bartheck.

Priester Johannes
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 1
Registriert: Fr 3. Jul 2020, 09:23

Re: Weltraumbahnhof in Deutschland?

Beitrag von Priester Johannes »

* Zensiert * Grüße Herr Bumhofe,
wie ich Ihrem Brief vernahm, benützen Sie C#...
Wo sind Ihre Manieren, das Gerät außerhalb dieses göttlichen Forums benützen?
Das ist nicht Fromm.. Da muss ich Herrn Zeng Recht geben. Tun Sie Buße und bessern Sie sich!

* Zensiert *
J. der Priester

Zensiert durch Opa Rauschebart
Beherrschen Sie sich! Noch weitere Ausfälle und es rappelt im Gebälk!
Bevor Sie hier Ihre Unflätereien abgeben, sollten Sie zuerst einmal im Vorstellungsfaden einen Beitrag verfassen!

Antworten