0 Tage und 1 Stunde seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Frederick Richter
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 22:49

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Frederick Richter »

Werte Gemeinde,

im übrigen Stellt sich noch die Frage nach der Interpretation des unredlichen "floor Gang".
Ist "Gang" im Sinne von "Lauf", "Flur" oder "Ablauf" gemeint?
Als ich einige der Jugendlicher fragten, gaben sie mir nebst unerklärlichen Lachens keine Antwort.

in Hoffnung auf Interpretationshilfe,
Frederick Richter

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Martin Berger »

Vilko Holling hat geschrieben:Ach du meine Güte... "Papst" ist ein Titel der dem Papst zugewiesen wurde. Und nebenbei nur die Aussprache kann sich verändern.
Fräulein Holling,

in Ihrem Haß auf das Christentum und im Bestreben dumm zu bleiben, ist Ihnen wohl entgangen, daß nicht nur der Titel, sondern auch der Name übersetzt wurde. Von einem tumben Fräulein war aber auch nicht mehr zu erwarten. So gesehen haben Sie sogar alle Erwartungen erfüllt.

Das dümmliche Fräulein milde belächelnd,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Vilko Holling
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 11:35

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Vilko Holling »

Martin Berger hat geschrieben:
Vilko Holling hat geschrieben:Ach du meine Güte... "Papst" ist ein Titel der dem Papst zugewiesen wurde. Und nebenbei nur die Aussprache kann sich verändern.
Fräulein Holling,

in Ihrem Haß auf das Christentum und im Bestreben dumm zu bleiben, ist Ihnen wohl entgangen, daß nicht nur der Titel, sondern auch der Name übersetzt wurde. Von einem tumben Fräulein war aber auch nicht mehr zu erwarten. So gesehen haben Sie sogar alle Erwartungen erfüllt.

Das dümmliche Fräulein milde belächelnd,
Martin Berger
Der Duden ist ein interessantes Büchlein das sie nich kennen. Ich habe nie gesagt das ich den Christentum hasse und ganz im gegenteil mich dazu bekenne. ***Rotzfreche Beleidigung entfernt durch Martin Berger***

Enttäuscht,
Vilko Holling

Vilko Holling
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 11:35

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Vilko Holling »

Frederick Richter hat geschrieben:Fräulein Holling,
Vilko Holling hat geschrieben: Sie wissen schon das Eigennamen Nicht übersetzt werden? Dies macht auch keinen Sinn, denn wenn ich sie jetzt "Frederick Judge" nenne wüssten sie nicht wer gemeint ist.
Mir ist wirklich nicht bewusst wie Sie auf die Idee kämen, meinen Namen auf einer deutschsprachigen Gewebeseite ins Englische zu übersetzen.

Sich wundernd,

Frederick Richter
Auch ihnen gebe ich den Buchtipp Duden. So und nun zum Punkt, ich wollte ihnen nur zeigen wie es sich für die Engländer anhöre was für ein Unfug das Namen übersetzen ist.

Nicht beleidigend klingen wollent,
Vilko Holling

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Martin Berger »

Vilko Holling hat geschrieben:Der Duden ist ein interessantes Büchlein das sie nich kennen. Ich habe nie gesagt das ich den Christentum hasse und ganz im gegenteil mich dazu bekenne.
Fräulein Holling,

welchen Fehler in meinem Beitrag wollen Sie denn erkannt haben? Mal abgesehen davon ist es schäbig von Ihnen, daß Sie mich 1. beleidigen und nun 2., da Ihnen die Argumente ausgehen, auf den Duden verweisen. Und dies, obwohl es in Ihrem eigenen Beitrag Fehler in Hülle und Fülle gibt. Leiden Sie etwa an Hirnbrand?
§6 Artikulieren Sie sich!
Beiträge mit Rechtschreibfehlern, Dialektsprache, Dummheit, nur einem Wort/Lächlie, Themenabweichungen und Dosenfleisch können zur Verbannung führen.
Kopfschüttelnd,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Frederick Richter
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 22:49

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Frederick Richter »

Fräulein Holling,
Vilko Holling hat geschrieben: Auch ihnen gebe ich den Buchtipp Duden. So und nun zum Punkt, ich wollte ihnen nur zeigen wie es sich für die Engländer anhöre was für ein Unfug das Namen übersetzen ist.
Hätten Sie Ihre Empfehlung befolgt, so wüssten Sie, wie der schnafte Konjunktiv II gebildet wird oder dass man nominalisierte Adjektive großschreibt. Im Übrigen gelingt es ihnen, verblendet von ihrem Hass auf das Christentum, nicht zu zeigen, was ein Nachschlagewerk für deutsche Rechtschreibung mit der Übersetzung ngelsächsischer Eigennamen zu tun hat. Möchten Sie etwas beweisen, so versuchen Sie es das nächste Mal mit Bibelzitaten.

Die Christenhasserin belehrend,
Frederick Richter

Hitomi
Häufiger Besucher
Beiträge: 57
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 16:10

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Hitomi »

Herr Berger,
bei Namen wie Franziskus, Benedikt oder Johannes Paul gibt es Regionale oder Länder übergreifende unterschiede, aber bei einigen Dingen, Sachverhalte oder Kontexte kann man nicht Wortwörtlich übersetzen. Weil es „Eigennamen“ sind, im Sprachgebrauch nicht üblich sind oder im Kontext keinen Sin ergeben würden.
Einige Beispiele aus ihrer Anglizismen Fibel:
Add-on: Durch Add-ons können zahlreiche sinnvolle Funktionen in Programmen oder Browser nachrüsten.
Airbrush: Mit Luftdruck und Düsen sowie Farben, wird gemalt.
Bed and breakfast: bezeichnet man in den englischsprachigen Ländern eine Unterkunft bei Privatleuten, in deren Preis immer ein zumeist warmes Frühstück enthalten ist.
Benchmark: Eine Benchmark ist ein Vergleichsmaßstab. Benchmarking bezeichnet die vergleichende Analyse von Ergebnissen oder Prozessen mit einem festgelegten Bezugswert oder Bezugsprozess.
Code: Je nachdem wie man es genau definiert ist es ein Passwort oder für den Programmiere Vorgang.

Benutzeravatar
Walther Zeng
Stammgast
Beiträge: 585
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Walther Zeng »

Bub Hitomi,

und warum zum Dommerblitz und Fuchdeibelsstrunkenacker sollen wir töften Germanen
so verquer quasseln, wie die Angelsachsen, die auf ihrer Insel über die Jahrhunderte das saubere Sprechen verlernt haben?

Sog. Add-on' sind Hinzuaddierungen, Anhängsel oder auch Hinzufügungen. Jeder weis, was das ist.
Also wird das auch so gesprochen.

Airbrush, welch ein dummes Wort; Luftbürste muß es richtig heißen!

Bed and breakfast: ist kein Beten und fast-Erbrechen, sondern Bett und Frühstück!

Vergleichsmaßstab haben Sie richtig erkannt und das in der jeweiligen Programmiersprache geschriebene Programm
ist der sog. Quellcode. Hoffentlich auch richtig und in gutem Deutsch kommentiert!
Codex ist ein lateinisches Wort, daß die Briten übernommen und noch nicht vermasselt haben.

Fazit:
sprechen Sie gefälligst ein sauberes Hochdeutsch oder wandern Sie aus zu den Briten,
aber wundern Sie sich nicht, wenn Sie eines Tages ersticken, weil Sie die Zunge verschluckt haben.

Einen starken Kaffee mit viel Sahne schlürfend
Walther Zeng

Hitomi
Häufiger Besucher
Beiträge: 57
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 16:10

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Hitomi »

Herr Zeng,
Sprache ist nun mal flexibel, dass mit der Zeit sich neue Wörter in den Sprachgebrauch aufgenommen werden oder von alten Wörtern sich die Bedeutung ändern kann. Beispielsweise Handy wird bei Ihrer Anglizismen Fibel als Schnurlostelefon bezeichnet. Ich weiß nicht wie es bei Ihnen ist, aber ich habe nie von jemanden mitbekommen der seinem Handy als Schnurlostelefon bezeichnet hat, eher das Gegenteil.

„Hinzuaddierungen, Anhängsel oder auch Hinzufügungen“ sind Begriffe die jeder kennen sollte, aber es sagt nichts aus das es Add-on ist. Denn wie gesagt Add-on sind Hilfsprogramme oder Erweiterungen.
Airbrush ist keine „Bürste“ sondern die Kunst mit Farbe und Luft zu malen.
Bed and breakfast wie gesagt, bezeichnet man in den englischsprachigen Ländern eine Unterkunft bei Privatleuten, in deren Preis immer ein zumeist warmes Frühstück enthalten ist.
Wenn es Ihnen entgangen ist in der Anglizismen Fibel von dieser Seite wird Code als Kot übersetzt, was doch die Ausscheidungen von Tieren ist.

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2511
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Benedict XVII »

Nun, Frl. Hitomi,

das Problem bei all den von Ihnen genannten Anglizismen ist doch, daß diese niemand versteht.
Unter "Handy" kann sich niemand etwas vorstellen, unter "Schnurlostelefon" bzw. "Klugschnurlostelefon" hingegen schon.
Dies sind klare, für jeden der deutschen Sprache mächtigen verständliche Bezeichnungen.
Genau dies hingegen ist die Hauptaufgabe der Sprache: für eine möglichst eindeutige Verständigung zu sorgen.
Und auch an dem Begriff "Luftbürste" vermag ich nichts auszusetzen. Ist dies doch die genaue Übersetzung des zugehörigen Anglizismus. Ich wüsste nicht, was hieran unverständlich sein sollte - unsere englischsprachigen Nachbarn können dies schließlich auch verstehen.

Grüße

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Klaas Ubier
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 11
Registriert: Sa 27. Jun 2020, 17:10

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Klaas Ubier »

Werte Gemeinde,

wir Haifischfänger haben auch viele Wörter, die andere nicht verstehen. Kujambel ist entweder abgestandener Fruchtsaft oder eine kleine Münze in Taka-Tuka-Land. Mehrzahl Kujambels. Es gibt noch mehr Wörter, soll ich diese hier bringen? Natürlich nur die redlichen Wörter.

Ahoi, Ihr Klaas Ubier

Hitomi
Häufiger Besucher
Beiträge: 57
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 16:10

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Hitomi »

Herr Benedict, Sie missverstehen mich anscheinend. Wenn ich die Begriffe wie Handy, Airbrush, CD oder Laserpointer benutze versteht jeder was ich damit meine, aber wenn ich die Übersetzungen aus der Anglizismen Fibel als Beispiel verwenden kann es zu Missverständnissen kommen da einige falsch übersetzt sind oder im Kontext/Gespräch keinen Sinn ergibt.

Benutzeravatar
Walther Zeng
Stammgast
Beiträge: 585
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Walther Zeng »

Nur zu, werter Herr Urbier!
Schreiben Sie auf!

Bezüglich der Telephone wäre es m.E. gut, zu unterscheiden, ob es kabelbegunden ist oder ein Funktelephon.
Was ein Funktelephon ist, weis jeder, der im deutschen Sprachraum unterwegs ist.
Aber wenn das Ding noch besonders gut denken kann, dann sollten wir natürlich auch nicht knauserig sein
und es als klug bezeichnen.

Bub Hitomi.
vermutlich glauben Sie, daß jeder versteht. Aber jeder versteht etwas anderes!
Handy könnte handlich bedeuten, so wie eben manchmal etwas im Trend liegendes auch "trendy"
genannt wird. Also liegt eine Axt gut in der Hand, wenn sie handy ist.
Die Silbe Add ist m.E. eine Abkürzung für Addieren oder Addition und on bedeutet an.
Da haben die Briten eben keinen Unterschied zwischen o und a oder sie tauschen diese beiden Buchstaben
beliebig aus.
Es ist mit einfacher Bauernlogik schon eindeutig, daß eine Erweiterung nicht zwingend ein Anhängsel
oder ein hinzugefügtes Teil sein muß.

Das Fensterbetriebssysten durch Herausiehen des Steckers abschaltend
Walther Zeng

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2511
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Benedict XVII »

Frl. Hitomi,

ich weiß ja nicht, in welchen Kreisen Sie sich bewegen.
"Handy" verstehen noch nicht einmal die Engländer; "Luftbürste" hingegen ist die genaue Übersetzung des entsprechenden Anglizismus.
Und warum genau sollte ich bei einem Bündellichtpunktierer den Anglizismus Laserpointer verwenden? Dies ergibt doch keinen Sinn und macht die ganze Sache nur unnötig kompliziert.

Sie müssen versuchen, das Große und Ganze im Blick zu behalten.
Ziel dieses Brettes ist, den hier anwesenden Personen die Botschaft des HERRn nahezubringen.
Wozu eine einfache, klare und allgemein verständliche Sprache verwendet wird.

Sie müssen immer betrachten, daß auf diesem Brett auch Kinder, Jugendliche und Frauen anwesend sind. Und gerade für diese geistig nicht leistungsfähige Gruppe, ist eine gute Verständlichkeit von großer Wichtigkeit - geht es doch um das Seelenheil.

Grüße

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Hitomi
Häufiger Besucher
Beiträge: 57
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 16:10

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Hitomi »

Herr Zeng,
Ich weiß nicht was Sie sich da zusammen reimen, aber die Bedeutung von Handy ist Handy, oder für Sie nochmal anders gesagt Funktelefon oder Mobiltelefon Wird Handy genannt. Wenn man Add und on getrennt betratet haben Sie ja recht, aber es geht ja um das Wort Add-on was je nach Kontext Hilfsprogramm, Erweiterung für ein Anwendungsprogramm oder Hardware-Zubehör; Erweiterung, Ergänzung, Auf- oder Nachrüstung für einen Rechner oder andere Geräte, bedeuten kann. Wenn sie gut Englisch könnten wüsten Sie das es aus dem Englischen add-on‎ „Zugabe“ kommt und dort nicht nur auf Computer bezogen und nicht zumal auf Gratis-Beigaben.
Herr Benedikt,
viele „ausländische“ Wörter haben in unserem alltäglichen Sprachgebrauch Einzug gewunden. Als Beispiel Laserpointer. Wenn ich jemanden nach einem Laserpointer frage, weiß diejenige sofort was ich von ihm will, aber bei Bündellichtpunktierer würde ich verwunderte Blicke ernten.

Antworten