2 Tage und 1 Stunde seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
Frederick Richter
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 22:49

Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Frederick Richter »

Werte Brettgemeinde,
während meiner privaten missionarischen Tätigkeiten im Gespräch mit jugendlichen um diese an den Rechten Glauben an den HERRn anzuführen, komme ich manchmal nicht umhin, mit deren Duröhrekonsum(unredlich YouTube-Konsum)(ich verzichte bewusst auf die Führungssprache(unredlich: leadspeak), im redlichen Deutschen sollten Substantivkomposita zusammen und ohne Großbuchstaben in der Wortmitte geschrieben werden) zumindest indirekt in Kontakt zu kommen. Unter den Jugendlichen wird insbesondere über den Duröhreproduzenten „Pfuistirbkuchen“(unredlich "PewDiePie") wenn auch leider nicht kritisch gesprochen.
Dabei wäre dies dringend Notwendig! Wie ich den Gesprächen entnehmen konnte demontiert diese Person beinahe täglich mehreren Millionen Zuschauern satanistische Rituale. In diesen wird der Boden also die Richtung nach unten in die Hölle angebetet, der die Decke welche sofort als Metapher für den Himmel gesehen werden kann hassen die Anhänger. Die Satanisten bekennen sich mit dem Selbstbezeichnung „Bodenlauf“ (unredlich: floor Gang) zu ihrem fehlgeleiteten Ansichten.
Ich bin deshalb der Meinung, dass wir umgehend eine aufklärerische Kampagne starten sollten um Jugendliche vor diesen Inhalten zu waren.

Besorgt,

Frederick Richter

Benutzeravatar
Walther Zeng
Brettalkoholiker
Beiträge: 767
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Walther Zeng »

Werter Herr Richter,

habe ich das richtig verstanden, Sie missionieren privat?
Führen Sie Gespräche an der Bushaltestelle im Dorf oder treten Sie vor größerem Publikum auf?

Die Abschaltung des Internetz befürwortend
Walther Zeng
"Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen," AT Mose 3/19

Benutzeravatar
Opa Rauschebart
Hüter der Heiligen Handgranate
Beiträge: 1430
Registriert: Di 24. Jul 2012, 19:00

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Opa Rauschebart »

Bübchen Richter,

bitte wenden Sie sich an unseren obersten Netzwächter, Herrn Grillmeister. Er wird - nach Prüfung - die Schließung des DuRöhrekanals des Teufelskindeleins veranlassen.

Immer gut ratend

Opa Rauschebart
***** Lernen durch Schmerz ****** Motivation durch Entsetzen*****

Frederick Richter
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 22:49

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Frederick Richter »

Werter Herr Zeng,
Walther Zeng hat geschrieben: habe ich das richtig verstanden, Sie missionieren privat?
Führen Sie Gespräche an der Bushaltestelle im Dorf oder treten Sie vor größerem Publikum auf?
Walther Zeng
Ich versuche all meine freie Zeit unserem HERRn zu widmen und in diesem Sinne nehme ich mir jeden Tag einigen Stunden, um das Gespräch mit Ungläubigen zu suchen. Also trifft die Bushaltestelle ehr zu.


Heiden bekehrend,

Frederick Richter

Frederick Richter
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 22:49

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Frederick Richter »

Sehr geehrter Opa Rauschebart,

mich würde zudem äußerst freuen, nicht Büblein genannt zu werden, dies scheint mir in Anbetracht meines doch höheren Alters nicht angemessen.
Auf welchem Weg soll ich Herrn Grillmeister benachrichtigen? Per elektronischem Brief?

Für den Rat dankend,
Frederick Richter

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1649
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Büblein Richter,

der werte Herr Netzwächter ist auf elektronischem Wege, oder gar per schnafter Brieftaube zu benachrichten. Achten Sie in beiden Fällen darauf, ausreichen klebrige Marken beizulegen, Hurra.
Außerdem empfiehlt sich die Anlegung einer Sicherheitskopie. Kann da niemals nie wissen, welch Lump sich über das Briefgeheimnis hinwegsetzen mag, nein, nein, nein.

Gezüchtigt werdend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Frederick Richter
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 22:49

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Frederick Richter »

Rotzbengel Rüdiger,
Rotzbengel Rüdiger hat geschrieben:Büblein Richter,
Ihr Name passt wahrlich! Hat man ihnen nicht beigebracht, Erwachsenen den gehörigen Respekt zu erweisen? Wäre ein Bengel mir in solcher Manier gegenübergetreten, so hätte es sich bald am Dorfpranger wiedergefunden.

Auf das Ihr Vater Sie für diese Frechheit im besonderen Maße züchtige,

Frederick Richter

Vilko Holling
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 15
Registriert: Do 4. Jun 2020, 11:35

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Vilko Holling »

Frederick Richter hat geschrieben: „Pfuistirbkuchen“(unredlich "PewDiePie")
Beginnen wir mal Herr Richter...

Sie wissen schon das Eigennamen Nicht übersetzt werden? Dies macht auch keinen Sinn, denn wenn ich sie jetzt "Frederick Judge" nenne wüssten sie nicht wer gemeint ist.

Deutschbuch auf den Tisch schlagend,
Vilko Holling

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1649
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Schwätzer Richter,

wie heißt es da noch so schön: Respekt muss man sich verdienen. Bisher haben Sie lediglich bewiesen, daß Sie nicht einmal in der Lage sind, die schnafte Suchfunktion zu benutzen; oder Sind Sie gar zu faul dazu, Sie fauler Kerl, Sie?
Wenn keiner mehr da am Pranger steht, müssen die knorken Ketten wieder einmal geölt werden, ei, ei, ei. Suchen Sie die Schuld bitte nicht bei anderen, Sie Schuldsucher, Sie.

Den Boden schrubbend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Martin Berger »

Vilko holling hat geschrieben:Sie wissen schon das Eigennamen Nicht übersetzt werden?
Fräulein Holling,

selbstverständlich werden auch Eigennamen übersetzt. Nehmen wir als Beispiel den amtierenden Papst Franziskus und seine Vorgänger:

Deutsch:
Papst Franziskus
Papst Benedikt XVI
Papst Johannes Paul II

Englisch:
Pope Francis
Pope Benedict XVI
Pope John Paul II

Italienisch:
Papa Francesco
Papa Benedetto XVI
Papa Giovanni Paolo II

Französisch:
Pape François
Pape Benoît XVI
Pape Jean Paul II

Sie sehen: Die Übersetzung von Namen ist durchaus möglich und üblich. Wenn dies sogar bei Seiner Heiligkeit kein Problem darstellt, dann erst recht nicht bei redlichen Menschen oder gar unredlichen Sündern.

In unserer Anglizsmenfibel, dem Wörterbuch für redliche Ausdrücke, finden Sie noch weitere Übersetzungen. :kuehl:

Stets hilfsbereit,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Fridolind Kamber
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 39
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 21:05

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Fridolind Kamber »

Werter Bub Rüdiger,

Ihr Vorschlag mit den Brieftauben ist nicht so gut, da ich hin und wieder welche
abschieße. Gebratene Taube ist eine Köstlichkeit!

Ihr
Fridolind Kamber

Vilko Holling
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 15
Registriert: Do 4. Jun 2020, 11:35

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Vilko Holling »

Überflüssiges Zitat glöscht, Schnabel

Ach du meine Güte... "Papst" ist ein Titel der dem Papst zugewiesen wurde. Und nebenbei nur die Aussprache kann sich verändern.

Korrigierend,
Vilko Holling

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9089
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Fräulein Holling,

Die brauchen den direkt vorstehenden Beitrag nicht komplett zitieren. Sie verschwenden christlichen Gewebespeicher.
Falls Sie mehr als nur das erste Wort zu lesen fähig wären, sähen Sie, daß sich neben dem Titel auch der Namen in den jeweilige Sprachen unterscheidet.

Enttäuscht von der dummen Jugend,
Schnabel

Frederick Richter
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 10
Registriert: Do 4. Jun 2020, 22:49

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Frederick Richter »

Fräulein Holling,
Vilko Holling hat geschrieben: Sie wissen schon das Eigennamen Nicht übersetzt werden? Dies macht auch keinen Sinn, denn wenn ich sie jetzt "Frederick Judge" nenne wüssten sie nicht wer gemeint ist.
Mir ist wirklich nicht bewusst wie Sie auf die Idee kämen, meinen Namen auf einer deutschsprachigen Gewebeseite ins Englische zu übersetzen.

Sich wundernd,

Frederick Richter

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1649
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Satanistische Aktivitäten auf der Duröhre Plattform

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Fräulein Richter,

bei Lump Holländer handelt es sich sicherlich um eine Person, die man gemeinhin gar treffend als einen Alkoholiker bezeichnet, ei.

Feststellend,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Antworten