2 Tage und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Der Turmbau zu Babel wiederholt sich! Über den Hochmut der Araber

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
MartinEmontsGast
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Do 4. Jun 2020, 22:26

Der Turmbau zu Babel wiederholt sich! Über den Hochmut der Araber

Beitrag von MartinEmontsGast »

Seid mir gegrüßt, Bibelfreunde.

Ich habe letztens meinem Sohn (fünf Jahre jung) aus der Bibel vorgelesen. Er hat sich die Geschichte vom Turmbau zu Babel gewünscht, welche auch schon meine Großmutter mir als Bub gelesen hat. Dann hab ich den Knaben in die Falle geschickt und noch ein wenig in die Röhre geschaut. Da sah ich auf N24 eine Dokumentation über den Turm des Khalifen. Das musste ein Zeichen sein!

Die Araber erbauen immer höhere Türme gen Himmel, die Gott provozieren sollen. Nun planen sie doch wirklich ein noch höheres Gebäude der Gotteslästerung zu erbauen, den Königsturm. Schon alleine der Name ist anmaßend, denn Jesus Christus ist der einzig wahre König!

Anscheinend bin ich nicht der Einzige, der die Wahrheit erkannt hat. Ein gewisser Osamer von Laden wurde schon vor mir erleuchtet und hat erfolgreich die Zwillingstürme des Welt Handlungs Zentrums zu Fall gebracht. Leider starb er den Mehrtürertod, als er auf Befehl des Antichristen Baracke Obamer exekutiert wurde, ähnlich wie der Herr.

Deshalb rufe ich zum Kreuzzug gegen die übermütigen Seljuken auf! Lasst uns mit Blasinstrumenten die Mauern der Türme abreißen, so wie die Mauern von Jericho. Gott will es! Wir treffen uns immer am Sonntag um 15 Uhr in der Sankt Hyronimus Kapelle an der Bundestraße 88 zur Planung. Erscheint bitte zahlreich, sodass wir schon bald gen Dubai ziehen können!

Benutzeravatar
Walther Zeng
Brettalkoholiker
Beiträge: 761
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Der Turmbau zu Babel wiederholt sich! Über den Hochmut der Araber

Beitrag von Walther Zeng »

Bub Martin,

wie alt sind Sie eigentlich?
Sind Sie der fünfjährige Bub, der im Drogenrausch glaubt, sein eigener Vater zu sein?
Sitzt Ihr Vater im Gefängnis?

Etwas im Zweifel
Walther Zeng
"Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen," AT Mose 3/19

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Redlicher Lyriker
Beiträge: 1582
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00

Re: Der Turmbau zu Babel wiederholt sich! Über den Hochmut der Araber

Beitrag von Martin Frischfeld »

Depp "Gast",

Sie sollten wissen, daß dies hier ein christliches Brett der Nächstenliebe und Toleranz ist und kein Treffpunkt für braunes Gesindel. Ihr Aufruf zur Gewalt gegen töfte Araber ist schändlich - und strafbarerweise verfolgbar.

Der Terrorist Bin Laden wurde in einem ehrlichen Feuergefecht getötet. Es kann den schnaften VS-Soldaten nicht angelastet werden, daß Herr Bin Laden es nicht rechtzeitig geschafft hat, sich seinerseits eine Pistole zu schnappen und Gegenwehr zu leisten. Im Übrigen sind die Angriffe auf die Zwillingstürme des Welthandelszentrums aufs Schärfste zu verurteilen, potzsapperlot.

Tun Sie Buße!

Erbost,
Martin Frischfeld

Antworten