0 Tage und 20 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Symbol des Antichristen in unserem Banner

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Gesperrt
Benutzeravatar
Vater Abraham
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 45
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 14:00

Symbol des Antichristen in unserem Banner

Beitrag von Vater Abraham »

Aus reinem WOHLWOLLEN klage ich an, den Ersteller des Schriftzuges auf unserem Banner.

Obgleich dies nicht in böser Absicht geschah wurde ein heidnisches Symbol des :kreuz2: Antichristen :kreuz2: auf dem Banner unseres Portals installiert. Wenn man das kleine t, welches im Worte Internetz zweimal vorkommt auf den Kopf dreht, so erhält man einen Türkischen Krummsäbel. Eine Waffe, mit der die Heiden Konstantinopel einnahmen und über Jahrhunderte die Christlichen Lande bedrohten.
tausende Christen fanden den Tod durch dieses Heidnische Werkzeug.
Sollte euch nicht klar sein warum dies so schlimm ist, so Bete ich für eure Seelen. Denn in der Bibel steht:

<2Kor 6,14 und 17: Arbeitet nicht mit Ungläubigen zusammen. Denn was hat die Gerechtigkeit mit der Ungerechtigkeit zu tun? Was hat das Licht mit der Finsternis gemeinsam?
<Mal 3,18-19: Ihr sollt ... den Unterschied sehen zwischen dem Gerechten und dem Gottlosen, und zwischen dem, der Gott dient, und dem, der ihm nicht dient. Denn siehe, es kommt ein Tag, der wie ein Ofen brennen soll ; da werden alle Verächter und Gottlosen Stroh (Unkraut) sein, (das mit Wurzel und Zweigen) verbrannt werden wird), spricht der HERR Zebaoth.

Auf dass ihr nicht im Ofen brennt,
Eurer Vater Abraham

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3870
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41

Re: Symbol des Antichristen in unserem Banner

Beitrag von Sören Korschio »

Tölpel Abraham!

Wollen Sie hier Schabernack treiben und Unfrieden stiften? Was soll dieses belanglose Dosenfleisch (unredl. "Spam")?

Ich verweise Sie hiermit höflich auf §2 der Brettregeln und schließe diesen unsinnigen Faden. Sie indes, dürfen sich als verwarnt betrachten.

Ich habe keinerlei Verständnis für Zweideutigkeiten!

Es grüßt, mit dem krummen Finger bereits den Verbannungshebel polierend,
Ihr Sören Korschio
"Die Jugend will Keile!" - Prof. Martin Zahnbeisser

Gesperrt