0 Tage und 11 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Hilfe!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
Wassily Kamotski
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 1
Registriert: Mi 8. Apr 2020, 21:00

Hilfe!

Beitrag von Wassily Kamotski »

Meine lieben Glaubensbrüder!

Ich habe heute eine blasphemische Nachricht erhalten, daher ersuche Rat bei Ihnen, meiner Gemeinde! Die Nachricht lautet, dass ich am Sonntag, den Tag der Ruhe, eine Saus-Konferenz (unredlich "Zoom-Meeting") habe. Ich frage Euch, was soll ich tun? Hiermit stelle ich auch meinen Abteilungsleiter an den Pranger.

Mit freundlichen Grüßen
Wassily Kamotski

Benutzeravatar
Walther Zeng
Stammgast
Beiträge: 600
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Hilfe!

Beitrag von Walther Zeng »

Werter Herr Kamotski,

falls Ihr Herr Pfarrer diese Konferenz am Sonntag startet, um seine Predigt zeitgleich von all seinen Schäfchen
in Ton und Bild erleben zu lassen, dann ist dies doch eine töfte Idee.

Falls es aber der von Ihnen erwähnte Abteilungsleiter ist, der eine osterliche Schnatterstunde für alle Kollegen
starten möchte, so möge er sich vorher den Segen des Datenschutzbeauftragten holen.

Haben Sie vergessen, im Vorstellungsfaden zu schreiben?
Arbeiten Sie in der KAP "Rote Nelke"?

Neugierig
Walther Zeng
"Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen," AT Mose 3/19

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1563
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Hilfe!

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Herr Kalaschnikow,

Lesen Sie die Brettregeln, sapperdei. Hier wird ordentlich gesiezt, nein, nein, nein.

Erbost,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Antworten