0 Tage und 13 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Extremistenpartei will Rente abschaffen.

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7706
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1641 Mal
Amen! erhalten: 1572 Mal

Extremistenpartei will Rente abschaffen.

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » So 1. Jul 2018, 10:38

Werte Herren,

Sie alle lusen wohl bereits von einer unlöblichen Deppenpartei, welche sich durch Forderungen, wie das Schießen auf unbewaffnete Kinder, oder Verhöhnung der Opfer des Nationalsozialismus hervortat.

Nun greift diese Bewegung, deren Namen ich bewußt nicht nennen möchte, auch die schutzbedürftigste Gruppe der Bevölkerung direkt an: Redliche Rentner sollen künftig zu ehrlosen Almosenempfängern degradiert werden, oder gar jämmerlich in der Gosse verhungern!

Auch unter dem aktuellen Regime leiden viele unter Ihnen schlimme Not. Die kommende Erhöhung um drei von hundert kann nicht einmal die dringendsten Bedürfnisse älterer Menschen decken.

Lesen Sie hierzu auch die Ausführungen des Rentenexperten, Herrn Benedicts.

Doch nun fordern die Armleuchter für Dumpfbacken, die völlige Abschaffung staatlicher Altersversorgung, welche bekanntlich der eisernerne Kanzler, Herr von Bismarck, einführte, der wohl kaum im Verdacht sozialistischer Neigungen steht.

Lassen Sie das nicht zu! Greifen Sie zum Rohrstock und schicken Sie diese blaue Bande zurück in das Loch, aus welchem sie kroch!


Schalten Sie hier

AfD-Parteitag
Meuthen will gesetzliche Rente abschaffen
30. Juni 2018



Der AfD-Vorsitzende Meuthen hat sich dafür ausgesprochen, die gesetzliche Rente schrittweise abzuschaffen.

Bild

Auf dem Bundesparteitag in Augsburg sagte er, Deutschland müsse weg vom umlagefinanzierten Beitragssystem. Stattdessen sollte man die Menschen in eine selbstgewählte, private Form der Altersvorsorge entlassen. Wer das nicht schaffe, für den solle der Staat aus Steuermitteln aufkommen.


Bis zum letzten Blutstropfen kämpfend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 3):
Benedict XVIIH DettmannMartin Berger
"Hunde die bellen, sind schlecht zubereitet."
Mao Tse Tung, Vorsitzender

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11032
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1984 Mal
Amen! erhalten: 2129 Mal

Re: Extremistenpartei will Rente abschaffen.

Beitragvon Martin Berger » So 1. Jul 2018, 12:15

Werter Herr Schnabel,

jene widerliche Partei, welche wohl nur deshalb so einen Erfolg haben kann, weil fehlgeleitete Irre das Akronym "AfD" irrtümlich als "Asfaloths für Deutschland" interpretieren, sollte schleunigst verboten werden. Die Abschaffung der Rente durch diese scheinbare Schwesterpartei der NSDAP verwundert, sind doch nicht wenig Ewiggestrige dort untergekommen, die ebenfalls schon bald am Rentenauszahlungsschalter vorstellig werden dürften.

Schicklgruber-Ventilatoren verachtend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Franz-Joseph von SchnabelH Dettmann

Benutzeravatar
Martin Frischfeld
Stammgast
Beiträge: 749
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 225 Mal
Amen! erhalten: 265 Mal

Re: Extremistenpartei will Rente abschaffen.

Beitragvon Martin Frischfeld » So 1. Jul 2018, 14:36

Werter Herr Berger,

insbesondere Herr Größtanzunehmenderunfallland scheint bisweilen senile Züge aufzuzeigen. Die baldige Verbringung in ein Hospiz in Friedhofsnähe dürfte die Konsequenz sein! Offenbar will man Deutschland noch brennen sehen, ehe sich die Erdkruste berstend rot glühend auftut, um diese Partei von der Erdscheibe zu tilgen.

Eine Dackelkrawatte als Toilettenpapier verwendend,
Martin Frischfeld
Folgende Benutzer sprechen Martin Frischfeld ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11032
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1984 Mal
Amen! erhalten: 2129 Mal

Re: Extremistenpartei will Rente abschaffen.

Beitragvon Martin Berger » So 1. Jul 2018, 15:00

Werter Herr Frischfeld,

feinste Dackelkrawatten eignen sich sicher bestens zur Säuberung der rückwärtigen Körperöffnung. Hingegen ist vom Parteiprogramm als Toilettenpapier abzuraten, da dies bereits vor der Benutzung widerlich braun ist.

Aus gutem Grunde das Parteiprogramm mit ekelhaften Ausscheidungen vergleichend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Frischfeld


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste