0 Tage und 3 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Schreckliches Ketzer Video

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

ZweiTakte
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 15
Registriert: Di 6. Mär 2018, 20:59

Schreckliches Ketzer Video

Beitragvon ZweiTakte » Do 5. Apr 2018, 13:39

Liebe Gemeinde,
Ich bin soeben auf etwas schreckliches gestoßen, einen ketzerischen DuRöhre Film:
Nur schalten, wenn sie einen (besser zwei) Eimer Weihwasser neben ihrem Heimrechner haben!
https://youtu.be/qph5Zp_QtlE
Diese Ketzerei gehört verboten!

Sich nochmals die Augen mit Weihwasser waschen,
Zwei Takte

Keuscheit Gottes
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Sa 7. Jul 2018, 02:16

Re: Schreckliches Ketzer Video

Beitragvon Keuscheit Gottes » Sa 7. Jul 2018, 02:34

Werter Herr ZweiTakte,

Ich bin da ihrer Meinung dieses unkeusche Werk von Verfilmung und Vertonung muss VERBOTEN werden, das ist Gotteslästerung auf höchstem Maße.
Die Schöpfer dieses blasphemischen Werkes sollte angemessen Bestraft werden. Ich schlage vor sie sollten in den Wald geschickt und dort ausgepeitscht werden und dann sollten sie mit ihren Wunden zu dem HERRn, unseren lieben Schöpfer, beten.

Walter Nebelhauer
Neuer Brettgast
Beiträge: 10
Registriert: Di 29. Mai 2018, 19:29
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Schreckliches Ketzer Video

Beitragvon Walter Nebelhauer » Sa 7. Jul 2018, 07:06

Meine Herren

Also Herrschaften was soll denn dieser Sturm im Wasserglas?
Das Video zeigt lediglich die Wahrheit, die reine Wahrheit und nichts als sie!
Endlich hat das mal einer klargestellt.
Also haltet mal den Ball flach.
Sowas gibts durch das ganze Bibelmachwerk, Beispiel Offenbarung:
Der Johnnes kann das nur in voll zugekifften Zustand oder voll unter was Ähnlichem wie Acid geschrieben haben, besoffen war er wohl nicht, da hätte er nicht mehr schreiben können.
Oder der hat sich einfach einen Spass daraus gemacht, die Leute zu verarschen, was ja heutzutage auf der "Arche Internetz" gang und gäbe ist.

Walter Nebelhauer

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11036
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1989 Mal
Amen! erhalten: 2131 Mal

Re: Schreckliches Ketzer Video

Beitragvon Martin Berger » Sa 7. Jul 2018, 07:30

Lump Nebelbauer,

anstatt auf die "Weisheiten" zu vertrauen, die Sie an den Wänden versiffter Bahnhofstoiletten gelesen haben, an denen Atheisten, Satanisten und sonstiges Geschmeiß ihre Schmierereien hinterlassen haben, sollten Sie einen Blick in die Heilige Schrift wagen. Dies ist freilich für Menschen wie Sie ein gewagter Schritt, bräche doch Ihr aus Haß und Lügen bestehendes Kartenhaus in sich zusammen, wenn Sie von den Wahrhaftigkeiten lesen, die GOTT niederschreiben ließ.

Mein Rat an Sie: Wagen Sie diesen Schritt. Bereuen werden Sie es sicher nicht. Der HERR sei mir Ihnen! :kreuz1:

Die Hand reichend,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 3):
Joseph StorchFranz-Joseph von SchnabelWalter Gruber senior

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1391
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 289 Mal
Amen! erhalten: 304 Mal

Re: Schreckliches Ketzer Video

Beitragvon Walter Gruber senior » Sa 7. Jul 2018, 08:21

Werte Christen,

es zeigt dieses Video die generelle Denkweise der Dummen, die hinter allem Unerklärlichen einen leicht verständlichen "Trick" vermuten. Jedoch scheitern sie schon daran zu verstehen, warum etwa ein Schnurlostelefon funktioniert, oder wie die Elektrizität den Heimrechner antreiben kann. Und um wieviel wunderbarer und komplexer sind die Wunder des Lebens, etwa die sogenannte Photosynthese, welche die moderne Wissenschaft bis heute nicht nachbilden kann!? Sie funktionieren nämlich nicht durch irgendwelche Tricks, sondern durch die Gnade Gottes und sind dem Menschen nicht vollständig verständlich, wie wir es in der Ermahnung des Hiob durch den HERRN lesen:
Auf, gürte deine Lenden wie ein Mann: Ich will dich fragen, du belehre mich!
Wo warst du, als ich die Erde gegründet? Sag es denn, wenn du Bescheid weißt.
(Hiob 38,3f)


Kopfschüttelnd,
Walter Gruber
Folgende Benutzer sprechen Walter Gruber senior ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Franz-Joseph von SchnabelMartin Berger
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7709
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1642 Mal
Amen! erhalten: 1575 Mal

Re: Schreckliches Ketzer Video

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Sa 7. Jul 2018, 08:46

Werte Herren,

nur ein von der Geisteskrankheit des Atheismus Befallener fragt nach Gründen.

Der redliche Christ weiß: Der Mensch denkt, doch der HERR lenkt!

Voller GOTTvertrauen vom Wirtshaus heimfahrend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Martin BergerWalter Gruber senior
"Hunde die bellen, sind schlecht zubereitet."
Mao Tse Tung, Vorsitzender

Gerhard Limburg
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 20
Registriert: Do 31. Mai 2018, 21:01
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Schreckliches Ketzer Video

Beitragvon Gerhard Limburg » Sa 7. Jul 2018, 18:44

Werte Gemeinde

Nicht der Herr Lenkt sondern jeder sich selbst aber das ist zu ihn allen noch nicht durch gedrungen. Wachen sie doch endlich mal auf und begreifen sie das die Leute kein interesse an Religion haben. Und nur weil diese anders denken nehmen sie das zum anlass gleich pauschal alle Ketzer zu nennen. Zu mal der Atheismus keine Krankheit ist sondern ein Ergebniss der Kirche selbst ist.

G.Limburg

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1391
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 289 Mal
Amen! erhalten: 304 Mal

Re: Schreckliches Ketzer Video

Beitragvon Walter Gruber senior » Sa 7. Jul 2018, 20:05

Sehr geehrter Herr Limburg,

ein Herr Lenkt ist uns hier nicht bekannt. Wer soll das sein? Auch wundert es mich, dass Sie den Widerspruch in Ihrem Beitrag nicht bemerken: Sie beteiligen sich hier an einem Forum, in dem lebhaft und mit großer Leidenschaft über den Glauben diskutiert wird und behaupten gleichzeitig, es gebe an dem Thema kein Interesse.

Weiters beschweren Sie sich über die Bezeichnung der Urheber des Videos als Ketzer. Da wir unter Ketzern die Vertreter falscher Lehren verstehen, scheint mir diese Bezeichnung korrekt zu sein. Am Ende behaupten Sie (wenn ich Ihre syntaktisch inkorrekte Aussage richtig interpretiere), die Kirche habe den Atheismus hervorgebracht. Demnach gäbe es ohne die Kirche, deren Aufgabe es ist, die Menschen im Glauben zu unterstützen, keinen Unglauben. Das ist etwa, als würde man behaupten, wir wären im ganzen Lande flächendeckend mit Postdienstleistungen versorgt, wenn es die Postämter nicht gäbe.

Es fehlt Ihnen anscheinend nicht nur am Glauben, sondern am Grundverständnis der Logik. Folglich dürften Sie zur dankbaren Zielgruppe des oben genannten Videos gehören und wie dreitausend andere Schwachköpfe die darunter befindliche Schaltfläche "Gefällt mir" betätigt haben.

Gruß,
Gruber Walter
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste