1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Von Satan besessener DuRöhre Benutzer (Schatten Zirkus)

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Markus Mayer
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: So 10. Dez 2017, 17:06

Von Satan besessener DuRöhre Benutzer (Schatten Zirkus)

Beitragvon Markus Mayer » So 10. Dez 2017, 17:36

Liebe christliche Gemeinde,

da ich ein liebender Vater bin und meinen Sohn immer auf den rechten Weg leiten möchte, habe ich seinen Internetz Verlauf mir zu Gemüte geführt, um zu prüfen, ob mein Sohn seinen christlichen Pflichten nachkommt. Dabei bin ich auf die Internetz Adresse DuRöhre (unredlich. YouTube) gestoßen.
Bei genaueren betrachten wurde mir ein Film des DuRöhre Benutzers "SchattenZirkus" vorgespielt. Ein von verwirrter Junge trägt Botschaften des Satans seinen Ventilatoren vor. Welche Maßnahmen wären in diesem Fall bei meinen Sohn durchzuführen um ihm von seiner Sünde zu befreien?
Gibt es eine Möglichkeit das dieser DuRöhre Benutzer "SchattenZirkus" abschnurr genommen wird oder das Ihm seinen Heimrechner konfisziert wird?

https://www.youtube.com/channel/UC5PeA2 ... 4Nnd3Y56cg
(Nur ansehen wenn der Glaube gefestigt ist)

Um Hilfe bittend,
Markus Mayer

Benutzeravatar
Peter Steifer
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 23
Registriert: Di 21. Nov 2017, 16:24

Re: Von Satan besessener DuRöhre Benutzer (Schatten Zirkus)

Beitragvon Peter Steifer » Mo 11. Dez 2017, 09:41

Werter Herr Mayer,

um meine Augen zu schützen, habe ich mir nicht angeguckt, was Sie dort geschickt haben. Mir sind aber durchaus ähnliche Vorfälle bekannt. Leider kann gegen diese Teufel nichts unternommen werden. Auch mein Sohnemann hat früher solch grausame Botschaften geschaut. Ich habe mein Möglichstes versucht, doch die DuRöhre Benutzer existieren noch immer im Internetz. Ich habe meinem Bub damals mit dem Rohrstock gedroht. Nur gedroht. Nicht einen Schlag musste ich ihm zufügen. Er hat seine Taten sofort überdacht und handelte danach christlicher. Doch was dann geschah habe ich ja bereits im Faden "Eine angemessene Strafe?" erklärt. Auch wenn Sie keinen Rohrstock besitzen, sollte Sie es mal versuchen. Funktioniert dies nicht, empfehle ich den Kauf eines Rohrstocks.

Hilfe anbietend,
Peter Steifer

Gustaf Gutmann
Neuer Brettgast
Beiträge: 6
Registriert: Do 28. Sep 2017, 19:33

Re: Von Satan besessener DuRöhre Benutzer (Schatten Zirkus)

Beitragvon Gustaf Gutmann » Di 19. Dez 2017, 14:25

Sehr geehrter Herr Mayer,

Sapperlot, wieso darf ihr Sohn denn unbeaufsichtigt im Internetz stehsegeln? Gut, dass Sie immerhin nachträglich seinen Gesprächsverlauf kontrolliert haben.
Wer weiß, was er sich noch alles hätte ansehen können?
Sie sollten ihrem Sohn klarmachen, dass er sich nur auf redlichen Internetzseiten der Kirche herumtreiben darf.
Ich kann ihnen ebenfalls sehr den Rohrstock empfehlen.
Sie sollten noch wissen, dass ich mir diesen Film nicht angesehen habe, um mich zu schonen. Aber nach ihrer Schilderung hoffe ich, dass ihr Sohn keine bleibenden Schäden davon trägt.

Für die Seele ihres Jungen betend,

Gustaf Gutmann


Untöfter Anglizismus entfernt durch Martin Berger

Antrophos
Treuer Besucher
Beiträge: 248
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:31
Hat Amen! gesprochen: 89 Mal
Amen! erhalten: 20 Mal

Re: Von Satan besessener DuRöhre Benutzer (Schatten Zirkus)

Beitragvon Antrophos » Di 19. Dez 2017, 14:58

Werter Herr Gutmann!
Ihre Ratschläge in Ehren erstmal, ich empfehle Herrn Mayer sie zu befolgen.
Nur möchte ich anmerken, dass Sie das Wort " Chatverlauf " hier nicht verwenden sollten.
Mit freundlichemGruß,
Eduard Anthropos
Ich hebe meine Augen zu den Bergen, von wo kommt mir Hilfe? Meine Hilfe kommt vom Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat.

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 418
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 42 Mal
Amen! erhalten: 89 Mal

Re: Von Satan besessener DuRöhre Benutzer (Schatten Zirkus)

Beitragvon G-a-s-t » Mi 20. Dez 2017, 10:02

Werter Mensch,

ich muß doch, mit Verlaub, sehr bitten: Derart schwachsinnige Begriffe sind unter allen Umständen zu vermeiden, nicht nur hier am Brett!

Sir 7,36
Bei allem, was du tust, denk an das Ende, so wirst du niemals sündigen.


Mit verbindlichem Gruße
Gast
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).

Schattenzirkus Fan
Neuer Brettgast
Beiträge: 5
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 09:06

Re: Von Satan besessener DuRöhre Benutzer (Schatten Zirkus)

Beitragvon Schattenzirkus Fan » Fr 22. Dez 2017, 09:13

Nein, Schattenzirkus ist nicht besessen und er macht gute Youtube Videos. Aber der Benutzer Ver-Toni-Verfall dem Wahnsinn! ist wirklich sehr schlimm. Hier ein Beispiel Video: ***Zensiert durch die Brettleitung*** Und keine Angst, es sind nur Hörspiele

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10492
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1673 Mal
Amen! erhalten: 1746 Mal

Re: Von Satan besessener DuRöhre Benutzer (Schatten Zirkus)

Beitragvon Martin Berger » Fr 22. Dez 2017, 21:29

Bub Schattenzirkus Ventilator,

wieso verharmlosen Sie derartigen Unsinn? Ich frage Sie nicht, ob Sie von Dämonen besessen sind, sondern wie viele es wohl sind, die Ihnen innewohnen. Lassen Sie sich von einem Exorzisten beraten. :kreuz1:

Um Ihr Seelenheil und nicht minder um Ihre geistige Gesundheit besorgt,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Antrophos, Brettbibler, Martin Frischfeld und 4 Gäste