0 Tage und 17 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Monster - ein scheußliches Energiegetränk (unredl. Energydrink)

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Prof Dr Kornflausch
Neuer Brettgast
Beiträge: 9
Registriert: Do 17. Aug 2017, 21:50

Monster - ein scheußliches Energiegetränk (unredl. Energydrink)

Beitragvon Prof Dr Kornflausch » So 20. Aug 2017, 23:21

Werte Herren,

wie sie bereits sicher gesehen haben, ist der Energielieferant in einer Dose namens "Monster", eine Erfindung des Teufels, um einen Anschluss zu den Menschen auf der Erde zu bekommen. Ich füge eine Verknüpfung (unredl. Link) zu einem Video bei, der deutlich zeigt, worauf ich aufmerksam machen möchte, aber da dieser von der anzüglichen Internetseite DuRöhre kommt und auf einer englischen Sprache ist, kann ich verstehen, wenn man diesen nicht betätigen möchte.
https://www.youtube.com/watch?v=6eKy3EIMeBQ

Ich werde nun auch auf meine Art erläutern, den Grund warum auch ich finde, dass dieses Getränk einem teuflischen Ursprung vermag.
Der offensichtlichste und offensivste Grund ist, wie einem gut zu erkennen ist, der Name. Welche Firma, für Erfrischungsgetränke, nennt sein Produkt "Monster", dies ist doch schon ein eindeutiges Zeichen für den normalen Bürger Zweifel zu empfinden, wenn es darum geht, diesen satanischen Saft zu konsumieren.
Auch sollte dies nur ein witziger Name sein, ist es erschreckend zu welchem Humor Menschen gelangen können, eine schreckliche Kreatur, als Namen für einen energiegebenden Nektar zu geben, ist grotesk.

Der zweite Punkt ist, dass dieses Getränk Energie liefert, wie kann eine Flüssigkeit einem Mensch Kraft und Stärke verleihen, wenn dieses nicht satanischen Ursprunges ist? Ich bitte euch Inständig diesem Produkt fernzubleiben, mit diesem kann etwas nicht stimmen.

Dazu hat es noch eine Färbung, die mit keinem in der Natur, von Gott geschaffenen Materialen hergestellt werden kann. Dieser Trunk kann die Farben giftgrün bis blutrot annehmen und wie kann dies, als normal erachtet werden? Normalen, nicht so gläubigen Menschen, fällt dies vielleicht nicht auf, aber mir einem seit Jahrzehnten praktizierenden Gläubigen kann man nicht täuschen.

Dieses Trinken gibt einem Energie und hat dabei noch einen süßlichen Geschmack. Einen süßen Geschmack, der doch nur erreicht werden kann, wenn jemand etwas im Schilde führt und ich sage euch DER TEUFEL will die Menschen durch diesen frechen Nektar verführen und in die ewigen Jagdgründe vertreiben, er möchte Gemeinden zerstören und UNS BRÜDER auseinander treiben.

Satan würde nicht zurückschrecken uns unsere Frauen und Kinder zu entreißen und zu verbrennen! Mit diesem Produkt ist er Nahe sein Ziel zu erreichen.
Verbreitet eure Kunde und zerschlagt das Böse. Zerstört jede Dose mit der Flüssigkeit, die ihr seht! Sapperlot! Es ist erbosent!

Im Argwohn und Bedenken an Satans Listen,
Professor Doktor Kornflausch - christlicher Agrarökonom
Professor Doktor Jochen Emanuel Sigmudt Kornflausch - Christ in der Agrarwirtschaft tätig

Schattenzirkus Fan
Neuer Brettgast
Beiträge: 5
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 09:06

Re: Monster - ein scheußliches Energiegetränk (unredl. Energydrink)

Beitragvon Schattenzirkus Fan » Fr 22. Dez 2017, 11:52

Also ich finde das ist ziemlich lecker und außerdem ist der Teufel voll nett und Gott böse.

Schlau,
Schattenzirkus Fan

Benutzeravatar
H Dettmann
Treuer Besucher
Beiträge: 154
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 14:46
Hat Amen! gesprochen: 228 Mal
Amen! erhalten: 16 Mal

Re: Monster - ein scheußliches Energiegetränk (unredl. Energydrink)

Beitragvon H Dettmann » Fr 22. Dez 2017, 15:42

Schattenzirkus Fan hat geschrieben:Also ich finde das ist ziemlich lecker und außerdem ist der Teufel voll nett und Gott böse.

Weib Ventilator!

Ich bete für Ihre verlotterte Seele.

Für Sie betend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

(1. Korinther 14,34)

Zur BJ: www.bibeltreue-jugend.net

Benutzeravatar
Count Bahamut
Häufiger Besucher
Beiträge: 88
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 17:55
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 8 Mal

Re: Monster - ein scheußliches Energiegetränk (unredl. Energydrink)

Beitragvon Count Bahamut » Sa 30. Dez 2017, 16:54

Neuer Brettgast Depp,

man merkt, daß Sie sich dem teuflischen Gebräu verschrieben haben. Dies zeigt sich besonders in Ihrer schwachen Grammatik, armseligen Ausdrucksweise und nicht zuletzt mangelhaften inhaltlichen Aussage. Da für Ihre Seele wohl keine Hoffnung mehr besteht, erweisen Sie der Christenheit einen letzten Dienst und trinken sie so viel von dem Gesöff, wie in Ihren fetten Wanst passt, um noch keusche Christen davor zu bewahren. (Anmerkung: Das Wort 'fett' ist an dieser Stelle mit Vorsicht zu genießen, denn nur wer auf den HERRn vertraut, wird fett werden. Ich allerdings beschreibe damit den Zustrand krankhafter Fettleibigkeit, die jegliche Bewegung ausschließt und unter anderem durch den Konsum dieses zweifelhaften Mischgetränkes hervorgerufen wird.) Vielleicht werden Ihnen durch diese edle Opfertat einige Stunden im Fegefeuer erspart bleiben, wer weiß. Trotzdem werde ich Sie in mein Nachtgebet einschließen.

Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Irrglaube zerstört werden muss.

Energiegetränke mit Benzin vermengend,
Count Bahamut
Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich; und wer nicht mit mir sammelt, der zerstreut.
~ Matthäus 12:30

Nils der juengling
Neuer Brettgast
Beiträge: 4
Registriert: Do 5. Apr 2018, 18:06

Re: Monster - ein scheußliches Energiegetränk (unredl. Energydrink)

Beitragvon Nils der juengling » Fr 6. Apr 2018, 10:45

Haben sie diesen Saft einmal Probiert ?

Sayori
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 47
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 08:47
Hat Amen! gesprochen: 4 Mal
Amen! erhalten: 1 Mal

Re: Monster - ein scheußliches Energiegetränk (unredl. Energydrink)

Beitragvon Sayori » Mi 11. Apr 2018, 12:05

Werte Gemeinde,

es ist zwar bekannt, dass jene Getränke nicht gerade gesundheitsfördernd sind, aber dennoch muss man diese auch nicht verteufeln.

Monster trinkend,
Sayori
Folgende Benutzer sprechen Sayori ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Antrophos


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste