0 Tage und 3 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Sammelfaden: Die unlöbliche Regierungen von Deutschland und Österreich

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Sammelfaden: Die unlöbliche Regierungen von Deutschland und Österreich

Beitragvon Paul Lukas Gerster » Mi 12. Apr 2017, 10:00

Werte Gemeinde,

Mir ist aufgefallen, dass sich viele Beiträge von löblichen Christen, die sich über die Politik beschweren gesammelt haben. Deshalb möchte ich einen Sammelfaden darüber erstellen, sodass sie sich darüber austauschen können.

Außerdem übernehmen die Regierungen nichts gegen Drogenkonsumenten und Atheisten. Was kann man gegen Liberale unternehmen? Wieso ist ein Weib an der Macht und nicht Asfaloths?

Erzürnt,
Gerster
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 9700
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1377 Mal
Amen! erhalten: 1423 Mal

Re: Sammelfaden: Die unlöbliche Regierungen von Deutschland und Österreich

Beitragvon Martin Berger » Mi 12. Apr 2017, 16:57

Herr Gerster,

daß Deutschland und Österreich-Ungarn unter ihren Regierungen leiden, ist hinlänglich bekannt und wurde im Brett auch schon oft thematisiert. Besonders in Österreich leidet man ja unter dem grünkommunistischen Regime. Ob es sich noch auszahlt einen Sammelfaden für Beschwerden zu starten, ist allerdings fraglich, zumal sowohl die Machtübernahme der ARA unter Kanzler Asfaloths kurz bevorsteht, als auch das Jüngste Gericht. Daß es so wie bisher nicht mehr weitergehen kann, weiß sowohl unser geliebter Sittenwart, wie auch der HERR.

Bereits ein taschenloses Hemd tragend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Sammelfaden: Die unlöbliche Regierungen von Deutschland und Österreich

Beitragvon Paul Lukas Gerster » Mi 12. Apr 2017, 17:19

Herr Berger,

Leider muss erstmal gewählt werden, bevor Asfaloths Kanzler wird und Gesetze, zugunsten von uns Christen erlässt. Wir müssen leider bis zum September die Kommunisten ertragen- Es seidem wir putschen die Kommunisten, was aber strafbar ist. Außerdem denke ich, dass ein Sammelfaden besser ist, weil die Beiträge geordnet sind. Dann müsste man die Beiträge nicht aufwendig suchen

Vorschlagend,
Gerster
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !

Manfred Mannstein
Neuer Brettgast
Beiträge: 12
Registriert: Di 29. Jul 2014, 07:23
Hat Amen! gesprochen: 6 Mal

Re: Sammelfaden: Die unlöbliche Regierungen von Deutschland und Österreich

Beitragvon Manfred Mannstein » Mi 12. Apr 2017, 17:43

Knabbub Gerster,

Die liebe zum HERRn ist nicht strafbar und wird es auch niemals sein. Herr Asfaloths wird zum passenden Zeitpunkt die Macht übernehmen. Wann dieser Zeitpunkt sein wird, daß weiss nur der HERR.

Beleherend,
Mannstein

Benutzeravatar
Paul Lukas Gerster
Häufiger Besucher
Beiträge: 132
Registriert: So 2. Apr 2017, 10:08
Hat Amen! gesprochen: 48 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Sammelfaden: Die unlöbliche Regierungen von Deutschland und Österreich

Beitragvon Paul Lukas Gerster » Mi 12. Apr 2017, 18:08

Weib Mannstein,

Ich meine nicht, dass die Liebe zum HERRN strafbar ist, sondern dass wegen den Komunisten die Entmachtung eines Machthabers strafbar ist.

Belehrend,
Gerster
Paul Lukas Gerster

Wählen sie die ARA - Für mehr Zensur im Internetz !


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: H Dettmann, Heinrich Hacker und 3 Gäste