3 Tage und 1 Stunde seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Unredliche Musik

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Gottlieb Neumann
Stammgast
Beiträge: 935
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 12:46
Amen! erhalten: 29 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Gottlieb Neumann » So 22. Nov 2009, 20:47

Sie wollen ein Pfarrer sein?



Laut lachend,
G. Neumann
Wer nicht an GOTT glaubt, der ist ein Sünder und soll brennen!
Wer an Naturreligionen glaubt, der soll auf dem Scheiterhaufen als Hexe oder Hexer verbrannt werden!

HeinrichWBrunzel hat geschrieben:Glauben ist Freude. Glauben ist ein Ja zum Leben.

Benutzeravatar
Heinrich Walter Brunzel
Stammgast
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 19:59
Amen! erhalten: 29 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Heinrich Walter Brunzel » So 22. Nov 2009, 20:48

Pfarrer Hans hat geschrieben:Da muss ich dem Udo zustimmen, dazu kann ich ihnen versichern das bei Wacken dem Fest noch NIE ein Mensch ermordet wurde

zustimmend
Pfarrer Hans

Wie kommen Sie jetzt bitte auf Wacken? Und wieso "dem Udo"? Informieren Sie sich bitte über die Höflichkeitsregeln in diesem Brett.

Karl
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 738
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 18:49
Amen! erhalten: 15 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Karl » Mo 23. Nov 2009, 20:15

Pfarrer? Wohl eher ein Fakir. Lal.

Pfarrer Hans
Häufiger Besucher
Beiträge: 55
Registriert: So 22. Nov 2009, 20:25

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Pfarrer Hans » Mi 25. Nov 2009, 16:11

1. Hieß es das ein Freund von ihnen in Wacken ermordet wurde was gelogen ist
2. Stimme ich Udo mit seiner Diskussion zu
§. Ich bin Pfarrer in Niedersachsen

Benutzeravatar
Gottlieb Neumann
Stammgast
Beiträge: 935
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 12:46
Amen! erhalten: 29 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Gottlieb Neumann » Do 26. Nov 2009, 19:02

Pfarrer Hans hat geschrieben:1. Hieß es das ein Freund von ihnen in Wacken ermordet wurde was gelogen ist

Erzählen Sie doch nicht so einen Dreck, Sie "Pfarrer". Wollen Sie den Herrn Schnitt etwa als gemeinen Lügner bezeichnen?
2. Stimme ich Udo mit seiner Diskussion zu
§. Ich bin Pfarrer in Niedersachsen

Sie wollen Pfarrer sein?



Lauthals lachend,
G. Neumann
Wer nicht an GOTT glaubt, der ist ein Sünder und soll brennen!
Wer an Naturreligionen glaubt, der soll auf dem Scheiterhaufen als Hexe oder Hexer verbrannt werden!

HeinrichWBrunzel hat geschrieben:Glauben ist Freude. Glauben ist ein Ja zum Leben.

Karl
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 738
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 18:49
Amen! erhalten: 15 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Karl » Do 26. Nov 2009, 19:06

Ein Pfarrer hätte eine ganz andere Artikulationsweise.

Hinweisend,
K.Schnitt

Benutzeravatar
Gottlieb Neumann
Stammgast
Beiträge: 935
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 12:46
Amen! erhalten: 29 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Gottlieb Neumann » Do 26. Nov 2009, 19:18

Karl hat geschrieben:Ein Pfarrer hätte eine ganz andere Artikulationsweise.

Hinweisend,
K.Schnitt

Wahrlich. Das Kind ist ein schlechter Fakir. Hätte der Depp etwas Authentizität an den Tag legen wollen, so hätte er an seiner dümmlichen Rechtsschreibung gefeilt.


Höhnend,
G. Neumann
Wer nicht an GOTT glaubt, der ist ein Sünder und soll brennen!
Wer an Naturreligionen glaubt, der soll auf dem Scheiterhaufen als Hexe oder Hexer verbrannt werden!

HeinrichWBrunzel hat geschrieben:Glauben ist Freude. Glauben ist ein Ja zum Leben.

Pfarrer Hans
Häufiger Besucher
Beiträge: 55
Registriert: So 22. Nov 2009, 20:25

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Pfarrer Hans » Do 26. Nov 2009, 20:04

Ich gehe seit 19 Jahren nach Wacken und ich weiß das noch nie jemand dort ermordet wurde. Ich bin Pfarrer daher arbeite ich nicht allzu oft man Heimrechner, dadurch kann sich schonmal ein Rechtschreibfehler einschleichen

Benutzeravatar
Heinrich Walter Brunzel
Stammgast
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 19:59
Amen! erhalten: 29 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Heinrich Walter Brunzel » Do 26. Nov 2009, 20:19

Wenn Sie seit 19 Jahren nach Wacken gehen, frage ich mich, wann Sie endlich dort ankommen. Haben Sie kein Auto?

Karl
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 738
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 18:49
Amen! erhalten: 15 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Karl » Do 26. Nov 2009, 20:55

HeinrichWBrunzel hat geschrieben:Wenn Sie seit 19 Jahren nach Wacken gehen, frage ich mich, wann Sie endlich dort ankommen. Haben Sie kein Auto?


Lal.

Benutzeravatar
Heinrich Walter Brunzel
Stammgast
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 19:59
Amen! erhalten: 29 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Heinrich Walter Brunzel » Fr 27. Nov 2009, 15:33

Dieser dumme Hans ist ja nicht nur Fakir, er ist ein Pfarrkir.

Herr Heidenjäger
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Nov 2009, 16:56

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Herr Heidenjäger » So 29. Nov 2009, 17:26

Wacken ist toll und Metallmusik ist auch toll

Wacken und Metallmusik verteidigend,

Herr Heidenjäger
Der junge Mann darf bei ihm bleiben,
Die Sünde nistet überm Bein,
So hilft er gern, sie auszutreiben,
Bei Musik und Kerzenschein.

Pfarrer Hans
Häufiger Besucher
Beiträge: 55
Registriert: So 22. Nov 2009, 20:25

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Pfarrer Hans » Di 1. Dez 2009, 19:44

Nein, ich gehe jedes Jahr wieder nach Wacken, um mir die Musik anzuhören und das mit dem Pfarrkir ist ein sehr amüsanter Witz. Aber leider muss ich ihnen sagen das ich nunmal Evangelischer Pfarrer bin.

Benutzeravatar
Heinrich Walter Brunzel
Stammgast
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 19:59
Amen! erhalten: 29 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Heinrich Walter Brunzel » Di 1. Dez 2009, 20:06

Ich muss Ihnen jetzt aber mal sagen, das Sie ein Depp sind. Wieso erzählen Sie uns ständig von diesem dümmlichen Wacken? Haben wir dort eine Verabredung, oder was?

Karl
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 738
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 18:49
Amen! erhalten: 15 Mal

Re: Unredliche Musik

Beitragvon Karl » Di 1. Dez 2009, 20:07

Wacken ist BÖSE und vom Satan erschaffen! Ein redlicher Pfarrer würde niemals in die Hochburg des BÖSEN gehen, sapperlot!


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste