2 Tage und 1 Stunde seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Österreich in Gefahr

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

einfachich
Plagiator und nicht das dümmste Individuum dieses christlichen Plauderbretts
Beiträge: 473
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31
Hat Amen! gesprochen: 9 Mal
Amen! erhalten: 32 Mal

Re: Österreich in Gefahr

Beitragvon einfachich » Di 19. Dez 2017, 23:07

Herr Berger
Ja da bin ich aber beruhigt.

Herr Lemmdorf
Wer sagt dass ich anderen Ländern bösartig gegenüberstehe?
Ich besuche regelmäßig fremde Länder, um ihre Sitten und Gebräuche kennen zu lernen.
Ich mag Menschen anderer Länder, oft aber nicht die dortigen Machthaber.
Nur Rußland und Korea zum Beispiel habe ich noch nicht bereist, werde ich auch nicht.

ich


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste