0 Tage und 13 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Treuer Besucher
Beiträge: 210
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 115 Mal
Amen! erhalten: 138 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Do 5. Okt 2017, 22:11

Sehr geehrte Herren,

ich habe nun einige Tage betend in meiner Klause verbracht, um über die Tat des Mörderspielers aus den VSA nachzudenken. Dabei hat mich eine Eingebung wie der Schlag getroffen und ich begann, das Nachfolgende niederzuschreiben. Das Niedergeschriebene hat dabei Gedichtsform angenommen, aber da ich das Fünkchen der GÖTTlichkeit in jener Eingebung nicht schäbig mit Füssen treten möchte, belasse ich die Struktur unangetastet. :kreuz2:
Wie wohl auch schon in der Sittenwartkartei vermerkt, nennt der Schluß die Todesursache des Mörderspielers, einen Stromschlag nämlich. :rufzeichen:

Der Mörderspieler

Ein Mörderspieler mietet sich ein in der Pension,
bestückt mit Waffen die Abschnur-Bastion.
In Gedanken ist er bei den Spielen, bei "Ruf der Pflicht",
das Sittenwartnetzwerk bremste ihn nicht.
(Baracke Obama hat diese Institution untergraben,
als seine Schergen für die Krankenversicherung warben!)

Der feige Mörder stapelt gierig die Munition,
Schuß um Schuß als GOTTEShohn!
Das Schlagerfest will er blutig zerschlagen,
in seinem Rausch sind unzählige Opfer zu beklagen.
Vor des Täters Augen flimmern Bilder der Häresie,
wähnt sich der Mörderspieler in der "finalen Phantasie".

"GOTT im Himmel! Ich soll nicht töten, aber DU bist allmächtig!",
betet ein Priester im Getümmel andächtig.
Krachend fährt hernieder ein Blitz aus dem Äther
und trifft verdient den Täter.
Denn wer den Gewehrlauf auf Christen richtet,
der wird vom HERRn vernichtet!


Einen weiteren Beweis für die tödliche Wirkung der Mörderspiele vorlegend,
Dr. Benjamin M. Hübner
Folgende Benutzer sprechen Dr. Benjamin M. Hübner ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 4):
Martin BergerMartin FrischfeldBenedict XVIIDer Einsiedler
"Der Sittenwart Asfaloths redet, wenn der Rohrstock spricht!"
-ein begeisterter ARA-Wähler

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10236
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1573 Mal
Amen! erhalten: 1639 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Martin Berger » Fr 6. Okt 2017, 04:49

Werter Herr Hübner,

ich ventiliere Ihnen und Ihrer Gedichtkunst. Wie kaum ein Zweiter es könnte, fassen Sie mit wenigen Reimen die Schreckenstat dieses Mörderspielers zusammen, der so vielen Menschen das Leben nahm. Wenn dereinst ein Gedichtband der besten Arche-Gedichte veröffentlicht wird, wird dieses lyrische Meisterwerk, so schrecklich der Grund dafür auch war, darin sicherlich enthalten sein. :kreuz1:

Entsetzt ob der Tat, begeistert vom Gedichte,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Toriel
Treuer Besucher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 13:22
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Toriel » Fr 6. Okt 2017, 08:59

Gemeinde,

ich glaube nicht daran dass ich von einem Blitz getroffen werde wenn ich versuche einen Christen zu töten..Aber man kann esja mal versuchen *g*

Toriel

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 168
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 30 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Martin Frischfeld » Fr 6. Okt 2017, 09:57

Depressivum Toriel,

wie sieht es mit der vom ehrenwerten Herrn Gruber sen. empfohlenen Schnapstherapie aus? Ihrem dummen Grinsen nach zu urteilen scheint sich Ihr Trübsal in Luft aufgelöst zu haben. Oder vielleicht eher in einem Glas Hochprozentigem? lal!

Neugierig,
Ihr Mediziner Martin Frischfeld

Toriel
Treuer Besucher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 13:22
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Toriel » Fr 6. Okt 2017, 11:01

Martin Frischfeld hat geschrieben:Depressivum Toriel,

wie sieht es mit der vom ehrenwerten Herrn Gruber sen. empfohlenen Schnapstherapie aus? Ihrem dummen Grinsen nach zu urteilen scheint sich Ihr Trübsal in Luft aufgelöst zu haben. Oder vielleicht eher in einem Glas Hochprozentigem? lal!

Neugierig,
Ihr Mediziner Martin Frischfeld


Herr Doktor Frischfeld,

ich muss Sie leider enttäuschen, ich nehme keine hochprozentigen Getränke schon am frühen Morgen zu mir. Meine gute Laune rührt von etwas Anderem her.

Toriel Dreemur

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 168
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 30 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Martin Frischfeld » Fr 6. Okt 2017, 12:09

Werter Herr Dreemur,

erhellen Sie uns doch.

Weiterhin neugierig,
Martin Frischfeld

Toriel
Treuer Besucher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 13:22
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Toriel » Fr 6. Okt 2017, 12:21

Werter Herr Doktor Frischfeld,

ich habe heute Morgen das erste Mal seit langem wieder ein gutes Mahl zu mir nehmen können.

Freundlich

Toriel Dreemur

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 168
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 30 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Martin Frischfeld » Fr 6. Okt 2017, 13:12

Werter Herr Dreemur,

Ich wundere mich. Seit dem Anschlag auf töfte Schlagermusikventilierer in Lass Stern in den VSA muss ich nach jeden Bissen vomitieren. Aus Trauer und Abscheu. Lässt Sie dieses Ereignis kalt? Ihre Depressionen scheinen sich in Gleichgültigkeit umzuwandeln.

Vom Vomitorium aus schreibend,
Martin Frischfeld

Toriel
Treuer Besucher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 13:22
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Toriel » Sa 7. Okt 2017, 10:20

Martin Frischfeld hat geschrieben:Ihre Depressionen scheinen sich in Gleichgültigkeit umzuwandeln.


Herr Frischfeld,

ja, so könnte man dies sagen.

Toriel

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Jugendwart
Beiträge: 1634
Registriert: So 28. Feb 2010, 12:30
Hat Amen! gesprochen: 292 Mal
Amen! erhalten: 390 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Der Einsiedler » Sa 7. Okt 2017, 12:12

Dummbatz Toriel,

mit Ihrem Gesùlze beschmutzen Sie die töften Reime des erlauchten Herrn Hübners.
Möge der HERR Ihnen eine schmerzende Pestbeule an Ihr Rektum senden und Sie dann zeitnah in den Schwefelsee verbringen.

Angewidert vor die Füße von Lump Toriel spuckend

Karl-Heinz Mörz
Folgende Benutzer sprechen Der Einsiedler ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 4):
Martin BergerDr. Benjamin M. HübnerFranz-Joseph von SchnabelHermann Lemmdorf
Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otternbrut!
Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Mt 23,29-33

Toriel
Treuer Besucher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 13:22
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Toriel » Sa 7. Okt 2017, 12:38

Werter Herr Mörz,

es war klar dass sich wieder jemand wie "Sie" einmischen muss, zu schade eigentlich.

Rest der Haßpredigt entfernt

Toriel Dreemur


Lesbar gemacht durch Martin Berger

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10236
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1573 Mal
Amen! erhalten: 1639 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Martin Berger » Sa 7. Okt 2017, 12:46

Fräulein Toriel,

unterlassen Sie inskünftig gefälligst Hetzreden und Haßpredigten!

Auffordernd,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Dr. Benjamin M. Hübner
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Toriel
Treuer Besucher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 13:22
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Toriel » Sa 7. Okt 2017, 12:49

VerehrterHerr Berger,

ich denke Sie können genauso zur Haßpredigt entfernt wie der Herr Mörz.

Viel Spaß wünscht dort

Toriel

Beitrag bearbeitet durch Karl-Heinz Mörz

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Treuer Besucher
Beiträge: 210
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 115 Mal
Amen! erhalten: 138 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Sa 7. Okt 2017, 13:15

Werte Administranz,

Ihnen gebührt abermals der Dank der Christen, daß der atheistische Amoklauf des Toriel aufgehalten wurde!

:kreuz4: :kreuz1: :kreuz4: :kreuz1: :kreuz4: :kreuz1:

Dümmliches Toriel,

anstatt Ihre Beleidigungen über das gesamte Internetz zu verbreiten und die stehsegelnden Christen dadurch verletzen zu wollen, schreiben Sie Ihre Haßmeldungen doch lieber in ein schwarzes Büchlein, um hernach auf eine Lösung Ihrer Probleme zu hoffen. Da dies freilich nur dadurch helfen wird, daß Sie dann nicht mehr in dieses Brett schreiben, müsste uns Christen damit gedient sein. :frech:

Der Administranz dankend und den Mörderspieler- und Zeichenpornoventilator Toriel verlachend,
Dr. Benjamin M. Hübner
"Der Sittenwart Asfaloths redet, wenn der Rohrstock spricht!"
-ein begeisterter ARA-Wähler

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 168
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 30 Mal
Amen! erhalten: 23 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Martin Frischfeld » Sa 7. Okt 2017, 16:11

Verachtenswertes Subjekt Toriel,

was nehmen Sie sich heraus? Der Teufel soll Sie vom Donnerbalken ins Höllenreich zerren.

Toriel der Trauerkloß
sitzt so gern auf Satans Schoß.
Bläst Trübsal alle Tage
Alles egal, stellt den HERRn in Frage.
Drum wird es bald geschehen
Dass es wird vor Petrus Pforte flehen.
Doch für dich geht's nur hinab
Ins schwefelige Höllenbad!


Sich von einem unrettbaren Patienten anwesend,
Martin Frischfeld


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron