0 Tage und 3 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Herbert Tarant
Stammgast
Beiträge: 328
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Herbert Tarant » Mo 5. Jun 2017, 17:22

Bub Toriel,
Deswegen sollten Waffen nur an gefestigte Christen ohne Schein ausgegeben werden, denn Christen haben die moralische Festigung, um situationsgerecht zu handeln.
Ein gekonnt gesetzten Streifschuss beispielsweise hat noch keinem Atheisten geschadet.

Herbert Tarant

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 6657
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1159 Mal
Amen! erhalten: 973 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Mo 5. Jun 2017, 18:13

Herr Tarant,
könnten Sie bitte vorsichtig Ihren Schuh öffnen?
Prüfen Sie sorgfältig, ob Sie sich eventuell einen Sockenschuß zugezogen haben.
Besorgt,
Schnabel
Trotz der negativen Presse covfefe.

Herbert Tarant
Stammgast
Beiträge: 328
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Herbert Tarant » Di 6. Jun 2017, 21:15

Werte Gemeinde,
Wieder hat ein Mörderspieler einen Amoklauf praktiziert, die Geschehnisse spielten sich wieder einmal in Paris, der Stadt der Sünde, ab.
Und wieder einmal wird der Vorfall von der Lügenpresse durch die Mangel gezogen, doch lesen Sie selbst:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/p ... 50926.html

Herbert Tarant

Benutzeravatar
Dr. rer. pol. Wilhelm L. N. A. J. F. J. K. O. L. R. von Bönninghausen
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 47
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 05:59
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Dr. rer. pol. Wilhelm L. N. A. J. F. J. K. O. L. R. von Bönninghausen » Mi 7. Jun 2017, 13:54

Werte Herrschaften!

Es kann sich nur noch um wenige Tage handeln. Der Platz an der Sonne, den unser Reich seit jeher anstrebte, liegt nur wenige Märsche in Nahost vor uns. Seitdem sich die feigen Froschfresser und tuntenhaften Teetrinker zu fein waren, um das dortige Gebiet wirkungsvoll gegen die einheimischen Guerilla-Kämpfer zu verteidigen, wittern wir unsere Möglichkeit, selbst zuzuschlagen. Bei meinem Barte, Syrien und der ganze Rest sind bald unser! Deutsch-Arabien! Kolonien in Afrika und dem Pazifikraum reichen bei weitem nicht aus, wir wollen mehr!

Bild

Ihr Dr. rer. pol. Wilhelm L. N. A. J. F. J. K. O. L. R. von Bönninghausen
Bild

Herbert Tarant
Stammgast
Beiträge: 328
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 05:56
Hat Amen! gesprochen: 261 Mal
Amen! erhalten: 12 Mal

Re: Mörderspiele schuld an Krieg und Terror!

Beitragvon Herbert Tarant » Mi 7. Jun 2017, 19:54

Werte Gemeinde,
sapperlot, jetzt wüten die Mörderspieler auch noch im Iran!
https://www.gmx.net/magazine/politik/terror-teheran-iranische-hauptstadt-is-terror-erschuettert-32366500

Und wieder mal verkennt die Lügenpresse die Tatsachen!

Herbert Tarant


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], H Dettmann, Heinrich Hacker und 3 Gäste