0 Tage und 6 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 908
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 76 Mal
Amen! erhalten: 53 Mal

Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Di 25. Aug 2015, 14:58

Werte Herren,
als ich heute auf DuRöhre stehsegelte, um Beweise dafür zu suchen, dass der Mensch nicht vom Affen abstammt, stieß ich zufällig auf einen Film, produziert von drei Knaben, die sich Affenkriminalität (unredl.: Apecrime) nennen. Was ich in besagtem Film sah, schockierte mich allerdings zu tiefst. Die Knaben verhalten sich darin wie Kleinkinder, die dreimal hochgeworfen, allerdings nur zweimal aufgefangen wurden. Perverse "Witze" und infantiles Verhalten steht bei jenen Kindern wohl auf der Tagesordnung. Weiters scheinen sie beim Drehen ihrer Filme durch die von ihnen verursachte Lautstärke einen vermutlich redlichen Rentner, der das Pech hat, neben diesen Halunken zu wohnen, die wohlverdiente Nachtruhe zu stehlen.

Diese Verschaltung bringt Sie zu dem Film, der mich auf die drei Burschen aufmerksam gemacht hat: https://www.youtube.com/watch?v=-WnlaacQjik

Obwohl ich wünschte, dass dies schon alles gewesen wäre, was ich Ihnen über diese Rabauken zu erzählen habe, geht es leider noch weiter. So scheinen zwei der drei Mitglieder dieser "Affenbande" in einer homoperversen Beziehung miteinander zu sein:

Achtung! Weiber und Kinder unter 50 Jahren dürfen hier nicht schalten! Außerdem sollte man prophylaktisch einen Eimer Weihwasser bereitstellen!
https://www.youtube.com/watch?v=gUMtJNm4okQ
Achtung! Weiber und Kinder unter 50 Jahren dürfen hier nicht schalten! Außerdem sollte man prophylaktisch einen Eimer Weihwasser bereitstellen!


Ich selbst musste mich beim Anschauen des letzten Filmes mehrmals erbrechen und fiel kurzzeitig sogar in Ohnmacht.

Wie ich nach kurzer Recherche außerdem noch herausfand, haben die Knaben jetzt eine neue Schau (unredl.: Show), die sich zwei Kerle eine Wette (unredl.: two guys one bet) nennt, bei der sie ihren Ventilatoren sogar Geld(!) bieten, damit diese ihnen Filme von gefährlichen Aktionen senden.
Wie gefährlich diese Aktionen wirklich sind, erfahren Sie, wenn Sie hier schalten:[url] https://www.youtube.com/watch?v=tfJWAj4ahcQ
[/url]Ein Mitglied von Affenkriminalität und ein Freund der Bande wetten dann, ob derjenige, der ihnen den Film gesendet hat, die angekündigte Aktion schafft oder nicht. Der Verlierer der Wette muss anschließend eine demütigende Strafe über sich ergehen lassen, beispielweise sich mit Pferdekot bewerfen lassen. Wie gefährlich
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 908
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 76 Mal
Amen! erhalten: 53 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Di 25. Aug 2015, 15:04

Diese Knaben haben bereits über 2,7 Millionen Ventilatoren und ein Ende ist noch nicht in Sicht! Dieser Jugendverdummung muss schnellstmöglich Einhalt geboten werden!

Post scriptum: Ein Mitglied der redlichen Administranz möge diese beiden Beiträge bitte zusammenführen und die letzten zwei Wörter des obigen Beitrages löschen, da ich vor Aufregung aus Versehen auf "absenden" geschaltet habe. Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten.

Ob der Verdummung der heutigen Jugend weinend,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Abolurd
Häufiger Besucher
Beiträge: 60
Registriert: So 23. Aug 2015, 09:32

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Abolurd » Di 25. Aug 2015, 16:39

Verehrter Herr Kaiser,

wenn diese Primaten sich mit Pferdekot bewerfen möchten, kommt nur Gleiches zum Gleichen. Doch dass Menschen auf der ganzen Welt dazu aufgefordert werden, sich zuvorderst in lebensgefährliche Wettkämpfe zu begeben, welcher denn nun der größte Affe sei, ist nicht hinnehmbar und zutiefst schockierend.

Ihren Weisungen folgend habe ich, als Knabe von nur 35 Jahren, nur die erste Verschaltung angesehen und bin gerade so eben mit dem Leben davon gekommen., und stimme Ihnen zu, dass wir es hier ein weiteres Mal mit menschlichen Abgründen zu tun haben. DuRöhre ist ein abschäumiges Werkzeug des Teufels! Ich wette, die Servier dieses unredlichen Unternehmens stehen mitten in Berlin!

Verstört aufjauchzend,

Abolurd.
Da redete Jesus abermals zu ihnen und sprach: Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben. (Jesaja 49.6) (Matthäus 5.14-16) (Johannes 1.5) (Johannes 1.9)

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Stammgast
Beiträge: 908
Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:01
Hat Amen! gesprochen: 76 Mal
Amen! erhalten: 53 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Nepomuk Kaiser » Di 25. Aug 2015, 21:50

Herr Abolurd,
wo der Servierer dieser Buben steht, ist völlig irrelevant. Wichtig ist, dass diese Verblödung der Jugend so schnell wie möglich unterbunden wird. Wie soll das denn sonst noch enden? Vor allem, wenn man die Anzahl der Ventilatoren bedenkt, die diese Primaten schon angesammelt haben.

Entsetzt,
Nepomuk Kaiser
Sie sind noch minderjährig und brauchen Hilfe? Wir helfen Ihnen: http://www.bibeltreue-jugend.net/

Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Dagmar Kloetz
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Sep 2015, 00:29
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Dagmar Kloetz » So 6. Sep 2015, 21:12

Sehr geehrter Herr Kaiser,

Dürfte ich Sie bitte etwas über die Vorgeschichte dieser drei, wie sie diese bezeichnen 'Primaten' aufklären.

Diese drei Buben waren vor ungefähr ein bis zwei Jahren sehr ansehnliche und durchaus erfolgreiche DuRöhrer, damals haben sie mit ihrer lustigen Art und dem Spaß an ihrem Filmmaterial viele dieser Jugendlichen zu lachen gebracht. Auch Jugendliche, welche Redliche Christen sind oder Leid ertragen mussten. Damals war das Dreierpack wirklich ansehnlich und wohltuend für die Jungend.

Nun ja leider haben die drei inzwischen ungezogenen Bengel stark an Niveau verloren. Zum heutigen Zeitpunkt muss ich Ihnen recht geben, die drei Knaben verdummen die Jugend wirklich. Das Filmmaterial welches sie auf ihrem sogenannten 'Kanal' präsentieren, erinnert eher an Kleinkinder und nicht an über zwanzig Jährige. Da muss ich Ihnen in jedem Punkt zustimmen. Allerdings glaube ich dass nur die Eltern der Ventilator (unrd. Abonnenten) die Verdummung ihrer Kinder aufhalten können indem sie ihnen die Bibel zum studieren geben. Dies ist in gewisser Weise bemitleidenswert.

Meine Wenigkeit wollte Ihnen mit diesem Beitrag nur zu Ohr kommen lassen, dass die drei Knaben nicht immer solch eine Verdummung waren. Ich hoffe sie haben dies zu Kenntniss genommen.

Grüßend,
Fräulein Kloetz

Benutzeravatar
Dr. Waldemar Drechsler
Aufseher
Beiträge: 1128
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18
Hat Amen! gesprochen: 111 Mal
Amen! erhalten: 371 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Dr. Waldemar Drechsler » Mo 7. Sep 2015, 16:30

Dagmar Kloetz hat geschrieben:Auch Jugendliche, welche Redliche Christen sind ...

Hochgeehrte Madame Klöte!

Mumpitz mit Sosse ist das, Sackerdei. Der "redliche Jugendliche" ist ein in der bitteren Realität inexistentes Oxymoron - wie etwa die "intelligente Frau". Für tatsächlich redliche Burschen & Maiden, welche sich brav den Hausaufgaben sowie dem Bibelstudium widmen, ist die Anschnurfilmeplattform "SieRöhre" ein Begriff ausserhalb ihrer Lexik. :kreuz4:

Redlichst,
Dr. Waldemar Drechsler
Der Kluge tut alles mit Überlegung, der Tor verbreitet nur Dummheit. (Sprüche 13,16)

Dagmar Kloetz
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Sep 2015, 00:29
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Dagmar Kloetz » So 13. Sep 2015, 12:47

Werter Herr Dr. Drechsler

Ich bitte Sie, dass ist ja schon fast bemitleidenswert was sie hier von sich geben. Haben Sie schon einmal die Türe ihrer heimischen Kirche geöffnet und der Realität ins Auge gesehen. Anscheinend ja nicht denn wenn sie dies getan hätten wüssten sie bereits, dass Frauen heutzutage gleichberechtigt und mindestens genauso intelligent sind wie Männer. Es ist traurig dass sie solch ein Fakt mit Überzeugung ihrerseits verfälschen wollen, außerdem arbeiten Frauen genauso wie Männer, haben die selben Rechte Verbote und sind auch in allem anderen rechtlich gesehen gleich, und wissen sie auch warum?
Weil wir alle Menschen sind.
Und es ist so egal ob weiblich, männlich, dunkelhäutig, hellhäutig, Muslim, Atheist oder Christ. ALLE SIND GLEICH.

Doch ich glaube dies ist eine Sache die sie zurückgebliebener, verbissener, ja schon fast bemitleidenswerter alter Mann niemals verstehen können, da ihnen hierzu die nötige Weltkenntnis und Intelligenz fehlt, Herr Dr. Drechsler.

kleiner Anhang: Mein Name auf dieser Plattform lautet Frau Kloetz, das sage ich nun zum zweiten Mal lernen sie gefälligst zuzuhören sie...

Auf Gottesdienst Strafe für solch eine Unverschämtheit ihrerseits hoffend,
Frau KLOETZ

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10258
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1581 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Martin Berger » So 13. Sep 2015, 13:57

Dagmar Kloetz hat geschrieben:Und es ist so egal ob weiblich, männlich, dunkelhäutig, hellhäutig, Muslim, Atheist oder Christ. ALLE SIND GLEICH.

Weib Klötz,

zumindest einen Treffer haben Sie gelandet, denn ob dunkel- oder hellhäutig, ist tatsächlich egal. Daß Weiber den Männern und Falschgläubige bzw. Ungläubige den Christen gleich sein sollen, ist jedoch zu weit hergeholt. Derartige Dümmlichkeiten können Sie, wenn überhaupt, im Faden für Scherze niederschreiben. In Ihrem Falle wäre es aber das Beste für Sie und uns alle, wenn Sie fortan auf weitere Beiträge verzichten würden.

Es verwarnt Sie offiziell wegen der verächtlichen Nennung des Namens Drechsler,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Shira
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 202
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 09:03
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Shira » Mi 20. Jul 2016, 12:07

Werte Gemeinschaft,

an diesen drei Herren ist nichts unredliches meiner Meinung nach. Sie machne lediglich großen Wind darum.

Shira

Wilhelm von Trent
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 23:16
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Wilhelm von Trent » Mi 3. Aug 2016, 16:45

Strohdummes Weib Schere!

Welcher Tor hat es Ihnen gestattet, in dieser ehrwürdigen Gemeinschaft unbeaufsichtigt zu stehsegeln?
Sie beschmutzen das knorke Brett frommer Christen und den einzig wahren Glauben des HERRn!

Als ich mir die Affenkriminalität ansah, brach ich in Tränen aus, betete fünf mal den Rosenkranz und
lies mich vorsichtshalber noch einmal taufen, aus Angst, ich wäre für den Rest meines Lebens beschmutzt.

Empört und auf Besserung hoffend,

Von Trent

Aldred von Guntia
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 23:54
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Aldred von Guntia » Mi 3. Aug 2016, 17:55

Shira hat geschrieben:Werte Gemeinschaft,

an diesen drei Herren ist nichts unredliches meiner Meinung nach. Sie machne lediglich großen Wind darum.

Shira


Weib Geschirr,

weshalb verwundert es mich nicht, dass Sie einer dieser unseeligen Ventilatoren sind? Wann werden Sie endlich begreifen, dass solch teuflischer Schmutz nur dazu führt, dass Sie unweigerlich und mit jedem Aufruf eines solch dämlichen DuRöhre-Filmes oder eines Ihrer fälschicherweise angebeteten Schundmusikanten, Stück für Stück näher auf den Schoß des Teufels rutschen? Potzdonner, wann lernen Sie endlich auf all die gutgemeinten und voller Liebe geschriebenen Rettungsversuche unsererseits zu hören?
Geben wir nicht alles in unserer Macht stehende, um Sie vor dem Höllenfeuer zu bewahren? Sind wir nicht stets bestrebt darin, Ihre Seele vor weiterem Schaden zu bewahren? Doch verstockt wie Sie sind, lese ich immer wieder dummdreiste Kommentare von Ihnen, die vor Auflehnung gegenüber GOTTes Gesetzten und der Ehrbefleckung all dieser redlichen Brettmitglieder nur so strotzen, die nur um Ihr Seelenheil bangen!
Finden Sie wieder zu Gott und er wird Sie voller Liebe wieder in seinen Schoß aufnehmen!

Abermals für Ihre Seele betend

Aldred von Guntia

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 10258
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 1581 Mal
Amen! erhalten: 1648 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Martin Berger » Mi 3. Aug 2016, 18:01

Aldred von Guntia hat geschrieben:Weib Geschirr,

weshalb verwundert es mich nicht, dass Sie einer dieser unseeligen Ventilatoren sind?

Herr Guntia,

ein töftes Wortspiel ist Ihnen da gelungen. :kuehl:

Begeistert,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. :kreuz1:

Schalten Sie hier.
:kreuz1:

#IchAuch (unredlich: #MeToo) - Gegen die Diskriminierung redlicher Christen

Aldred von Guntia
Häufiger Besucher
Beiträge: 69
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 23:54
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal

Re: Satanisches Trio: Affenkriminalität (unredl.: Apecrime)

Beitragvon Aldred von Guntia » Mi 3. Aug 2016, 18:37

Werter Herr Berger,

nicht wahr? Auch ich musste beim Verfassen dieser Textstelle gehörig schmunzeln!

Ihnen und der Inspiration GOTTes dankend

Aldred von Guntia


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste