0 Tage und 5 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Gewalt ist NIE eine Lösung

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1063
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 145 Mal
Amen! erhalten: 132 Mal

Re: Gewalt ist NIE eine Lösung

Beitragvon Walter Gruber senior » Fr 11. Aug 2017, 16:45

Werte Mitglieder,

es ist an der Zeit, die unsinnige Überschrift dieses Fadens zu widerlegen, wozu es ausreicht, einen einzigen Fall anzuführen, in dem Gewalt ein Problem gelöst hat:

In unserer vom Verbrechen geplagten Großstadt Wien hat kürzlich ein 37-jähriger Busfahrer die Nachbarn verunsichert, indem er "Allahu akbar" schrie und mit langen Messern wild gestikulierte. Die Polizei konnte die Ruhe sogleich wiederherstellen, indem sie den Mann erschoss.
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/ ... /243945142

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber
Folgende Benutzer sprechen Walter Gruber senior ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Franz-Joseph von Schnabel
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 7025
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1310 Mal
Amen! erhalten: 1147 Mal

Re: Gewalt ist NIE eine Lösung

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Fr 11. Aug 2017, 18:15

Werter Herr Gruber,
offensichtlich handelte es sich um eine knorke gesegnete Waffe.
Alle redlichen Christen sollten dem Beispiel der Wiener Gendarmen folgen und zum Hochfest Maria Himmelfahrt deren schnaften Schußwaffen segnen lassen.
Geweihtes Waffenöl vorschlagend,
Schnabel
"Wer nichts zu verbergen hat, braucht nichts zu befürchten."
Heiko Maas


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste