1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

HILFE! Ist mein Glaubensbruder besessen?

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

David Vogel
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 22:46

HILFE! Ist mein Glaubensbruder besessen?

Beitragvon David Vogel » Fr 4. Jan 2019, 23:18

Werte Gemeinde,

Ich habe wende mich heute zur so Später Stunde an sie da ich ihre Hilfe und ihren Rat benötige!

Ein werter Glaubensbruder aus meinem Umfeld schaut nun seit mehreren Tagen einen östlichen Zeichentrickfilm (unredlich auch "Porno")
Dieser sogenannte "Porno" (entschuldigt meinen Wortlaut) Schimpft sich Feen Schweif (unredlich auch "Fairy Tail").
Er macht seit mehreren Tagen wirklich nichts anderes als im Internetz diese Filmchen zu sehen.
Er versäumt sogar wissentlich die Heiligen Messen und spricht auch nicht mehr mit mir und anderen Glaubensbrüdern!

Meine Frage an ihnen ist nun, ist der werte Herr noch bei sinnen und zu retten oder sollte ich seine verseuchte Seele lieber aufgeben und nach neuen Glaubensbrüdern ausschau halten?


verängst licht um Rat bittend :kreuz4:
David Vogel

Karl Kopfkaputt
Neuer Brettgast
Beiträge: 1
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 23:31

Re: HILFE! Ist mein Glaubensbruder besessen?

Beitragvon Karl Kopfkaputt » Fr 4. Jan 2019, 23:46

Werter Herrn David von Vogel

Sie sollten diesen falschen Glaubensverräter sofort aus ihrer Bruderschaft verbannen.Diese Art von Filmchen werden nun mal in einer normalen Gemeinde nicht geduldet und sind äußerst pervers.Da kocht es in mir!


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste